Home > Tour > Memento Mori Tour 2023/2024 > Berlin – Olympiastadion
- Anzeige -

Depeche Mode in Berlin – Olympiastadion

Datum:
07.07.2023
Beginn:
19:00
Uhr
ArrayFoto: Tourposter

Über die Location

Olympiastadion
Kapazität: 77.000
Hotels & Unterkünfte in
Berlin
.

Support Act

Jehnny Beth

Über das Konzert

Depeche Mode spielten am Freitag in Berlin das erste von zwei Konzerten im Olympiastadion. Es war die 32. Show der Tour.

Setlist

Intro
My Cosmos Is Mine
Wagging Tongue
Walking In My Shoes
It’s No Good
Sister Of Night
In Your Room
Everything Counts
Precious
My Favourite Stranger
A Question of Lust
Soul With Me
Ghosts Again
I Feel You
A Pain That I’m Used To
World In My Eyes
Wrong
Stripped
John The Revelator
Enjoy The Silence

Encore

Waiting For The Night
Just Can’t Get Enough
Never Let Me Down Again
Personal Jesus

Bilder: Depeche Mode in Berlin

Fotos: Marko Heiroth // www.heiroth.com

Depeche Mode haben eine besondere Beziehung zu Berlin. In der Hauptstadt nahm die Band einige Alben auf, Songwriter Martin Gore lebte in den 80er-Jahren für eine Weile hier und die letzten beiden Konzertmitschnitte entstanden ebenfalls in der Metropole.

Kein Wunder also, dass Depeche Mode ihre Memento Mori Tour mit einer Pressekonferenz im Berliner Ensemble ankündigten.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr auf inhaltliche Richtigkeit. Alle Fragen zum Konzert wie Beginn, Einlass und besondere Bedingungen richtet bitte direkt an den Veranstalter.

417 Kommentare

  1. Mega geil

    Ich weis nicht welche Pappnasen hier so einen shitstorm starten und vor allem warum? Das Konzert war erstklassig geil! Und jeder der was anderes behauptet war gar nicht Vorort. Ich war begeistert. Die Fans um mich herum sind alle vollkommen abgegangen vor Freude und man hatte das Gefühl das wir alle irgendwie zusammengehören. Die Jungs hatten auch sichtlich Spaß. Es war einfach nur mega Hammer geil. Ich hoffe ich sehe sie noch einmal wieder

    Antworten
    • Richtig!!!

      Sehe ich genauso. Es war eine Megaparty. Um mich herum haben auch die meisten getanzt und sind mitgegangen. Wenn man seit Jahrzehnten Fan ist, dann kann man auch vielleicht mal über das eine oder andere hinwegsehen. Wobei ich eigentlich nix zu meckern finde. Und die Songauswahl ist letztlich auch Geschmackssache. Ich hoffe jedenfalls auch, daß das gestern noch nicht mein letztes Konzert der Jungs war.

  2. Music for the Masses

    Ich hätte nie gedacht – die Jungs – nach dem Ableben von Andy Fletcher nochmal live erleben zu dürfen. Für mich brach damals (26.5.22) eine Welt zusammen – so plötzlich – und ich dachte, ich sehe sie nie wieder – das war’s. Für mich auch völlig verständlich, wenn sie aufgehört hätten. Umso größer war die Freude, als ich hörte, dass sie weiter machen – ich wollte es nicht glauben. So war ich am 26.5.23 in Leipzig – mit gemischten Gefühlen. Ja, da war sie wieder, die Vorfreude – aber auch der Gedanke – wie ist es ohne Fletch. Die Stimmung war – selbstverständlich am Todestag von Fletch – sehr verhalten. Dennoch bin ich so froh und glücklich darüber, meine „Helden der Jugend“ wieder auf einigen Konzerten begleiten zu dürfen. Andy hätte es so gewollt und ist auch immer dabei (auf jeden Fall im Herzen von jedem DM Fan). Gestern – ein tolles Konzert – wie immer – da können sich einige „Künstler“ eine Scheibe von abschneiden. Die Stimmung war Mega – Gänsehaut pur – DANKE dafür. Wir sehen uns morgen wieder. I Just can’t get enough

    Antworten
    • Peggy…….

      …… passender kann man es nicht umschreiben…….!!!
      Ich steh seit Tagen unter Strom, und fiebere den morgigen Tag entgegen……
      Die Jungs werden alles geben, wir werden alles geben…… der Hitze zum Trotz wird Berlin morgen stimmungstechnisch, maximal weggerissen……
      Cee Us tomorrow………

  3. Ich war schon lange nicht mehr auf einem DM-Konzert.
    Aber jetzt hat sich etwas geändert, mein Sohn, der in Berlin lebt, hat mich eingeladen, das Konzert morgen mit ihm zu sehen.
    Die Eintrittskarte wartet auch schon auf mich, ein Geschenk von ihm. ;)
    Also, muss ich mich jetzt sehr beeilen und nach Berlin fahren.
    Danke Chris, einen dicken Kuss von deiner Mum. :)

    Ich wünsche euch allen ein gutes und unvergessliches Konzert und wenn ich nicht singe (es ist schade, dass ihre Lieder nicht in italienischer Sprache sind, nehmt es mir nicht übel.Aber ich werde den ganzen Abend tanzen und sie mit Applaus unterstützen. ;)

    Antworten
    • @D.M.A.A.

      ich wünsche Dir und Deinem Chris einen unvergesslichen Abend!!!!

      Auch ich war am Freitag mit meinen beiden Jungs (20 und 14 Jahre) dort beim Konzert und es war einfach nur MEGA!

      Gestern waren wir dann (mein Großer, meine Frau und ich) bei der Party im Meistersaal – auch einfach nur genial – vielleicht war Chris ja auch dort? Dann hab ich ihn bestimmt gesehen!!!

    • Nein Marcus, Du warst im falschen Club.
      Weissensee Silver Event.

  4. Nörgler und Miesmacher

    An alle Schlechtmacher. Denkt ihr denn ernsthaft, dass einer der echten Fans hier glaubt, dass ihr gestern Abend bei diesem Konzert ward? So wie ihr schreibt, habt ihr das Konzert nicht gesehen, vielleicht noch nie eins von DM. Dieses Konzert war der Hammer und ich habe Einige gesehen und gesprochen, deren erstes Konzert es war. Den Grund euer Schlechtmacherei werdet nur ihr selbst wissen, aber den Müll, den ihr ausschüttet, glaubt euch keiner. Jeder halbwegs vernünftig denkende Mensch erkennt euer System, die Band schlecht zu reden, in den Dreck zu ziehen. Man muss sogar bezweifeln, dass es mehrere Personen sind, vielleicht nur einer unter mehreren Namen. Wer gestern Abend nicht erkennt, dass das einfach ne tolle Party war, die Band phänomenal war, ist einfach nur blind, verlogen oder hasst die Gruppe. Der Sound war vielleicht nicht immer so toll in diesem Stadion, aber sowas zu schreiben gehört sich einfach nicht. Schaut euch andere Konzerte an und lasst die Karten den echten Fans, falls ihr wirklich da ward ! Sorry, das musste mal raus.

    Antworten
    • @Jörg

      Leider tauchen diese Pappnasen hier immer wieder auf…das geht schon über Jahre so und es lohnt sich nicht das Gesülze zu kommentieren.
      Es raubt nur Energie und zieht einen runter.
      *Depeche Mode* dieses Gefühl…kann und wird uns NIEMAND nehmen.

  5. Beseelt

    Seit gestern gehe ich mal wieder wie auf Wolken. Ich fühle mich unglaublich beschenkt und beseelt. Wie wunderbar, dabei gewesen zu sein! Für die ganzen Nörgler und Miesepeter tut es mir leid, sie werden mir die Stimmung allerdings nicht verderben.
    Memento Mori und
    RIP Andy

    Antworten
  6. Schön war's! ...daher vielleicht morgen noch mal?!

    Es war wieder ein tolles Konzert!! Genau, der Sound hat mich auch anfangs gestört, aber irgendwann wurde es besser.
    Und da es so schön war, bin ich echt am überlegen, morgen noch mal hinzugehen!

    Falls jemand also noch eine Sitzplatzkarte hat für den 9.7. (gern am Rand und Unterring), hätte ich Interesse – mehr als den Originalpreis würde ich aber nicht zahlen, logo.
    Gerne melden unter kat3@gmx.net

    Schön fand ich übrigens auch zu sehen, wie manche auch äußerlich im Dave Style rumlaufen – das erfreut das Auge :-)

    Antworten
    • Katrin

      ….. also ich würde es machen….!!
      Viel Glück für ne weitere Karte……!!

    • ...hab inzwischen ne Karte gefunden, bin dabei :-)

      Danke für alle Angebote, die eingetrudelt sind!

  7. Merchandise

    moin aus dem Norden,
    Ich bin morgen in Berlin dabei und wollte mal fragen,
    1. ob es Bilder vom Merchandisestand gibt? (Dann kann ich mir schon was aussuchen ;))
    2. Wie die Shirts so grössenmäßig ausfallen.
    Danke und VG
    DD

    Antworten
  8. GENIAL

    Der Auftritt gestern war einfach nur der absolute Wahnsinn…saßen im P-Block Unterrang und hatten einen super Blick.
    Auch die Fans um uns herum haben durchweg mitgefeiert und gesungen…geil.
    Ich habe absolut nichts negatives zu sagen und freue mich echt auf ein Wiedersehen und das hoffentlich bald :)

    Antworten
    • @C.

      hey…schade, dass es nicht geklappt hat, aber wir hatten total Stress, weil die S-Bahn zwischenzeitlich nur bis Westkreuz fuhr und wir dann dumm da herumstanden, weil einfach mal alle Züge schon komplett voll 3 Stationen vorm Ziel ankamen! War echt ein Horror….und dann hatten wir sogar Panik überhaupt pünktlich anzukommen…..

      Aber Frage: Kann es mal sein, dass Dave „Stripped“ mit der Intonation /dem „Schlenker“ der 101-Tour am Ende gesungen hat? Wir haben da so gehört…das hat er so gesungen, aber ganz genau!!!! Ich prüf das nochmal….hat sicher irgendwer auf Video hochgeladen!!!

    • Wir waren auch im P-Block Unterrang! Die Stimmung war Hammer und der Blick auf die Bühne sensationell. Wir waren sonst immer sehr viel weiter vorn und ich muss sagen, von hinten,wenn man die ganze Bühne sieht, macht das Bühnenbild auch wirklich Sinn. Vorn kommt das nicht so rüber.

    • @Marcus

      …jop hattest Du ja geschrieben…
      trotz allem hatten wir alle mega viel Spass und es war Emotion pur…durchweg….Gott ich hab immernoch Gänsehaut…
      *Stripped* ist eh einer meiner FLS…und auch live für mich ein komplett der Flasher…und ich meine mich zu erinnern…

      …Let me hear you speaking just for me…YEEEEHAAAAA…wie auf der 101…mit Schlenker…;)))

    • @C.

      ja, mega….hab ich jetzt auch mehrfach bestätigt bekommen, haben alle gehört und Videobeweise gibt es auch ;o)

  9. Ich kann auch nur FBN und MasterofServant beipflichten.
    Es war einfach gigantisch. Ich hatte als Mann mehrfach vor Freude und Rührung Pippi in den Augen!
    Das man sowas nochmal erleben darf.
    Man darf halt nur nicht bei Mode Feuerwerk erwarten, denn hier ist die Musik das Feuerwerk!

    Antworten
    • @MADCULIX

      wir haben auch getanzt und gesungen bis uns die Füße glühten und die Stimme weg war – und dann – in den ruhigen Momenten, hatten wir die Arme um die Schultern gelegt und haben gemeinsam mit Martin SWM mitgesungen oder uns umgedreht und das Meer von Taschenlampen (AQOL und WFTN) bestaunt und uns einfach nur toll gefühlt in der großen Familie in diesem Augenblick zusammen mit unserer Band. So in etwa ging es uns gestern….und ich habe noch viel mehr dabei gehabt. Meine beiden Jungs (14 und 20), die nun zu vollkommenen Fans „verkommen“ sind ;o) Für den einen war es sein drittes, für den anderen sein erstes Konzert!

    • achso....

      und ich möchte noch ergänzen: die Leute hinter uns waren auch total genial – vielleicht erinnert ihr Euch, falls ihr das hier lest. Ihr wart auch total begeistert und wir haben auch immer alle zusammen gesungen und getanzt! FOS2 links neben dem Tontechnikzelt ca. 20m – wir hatten noch einen Kumpel dabei, fast 2 m und komplett tätowiert in Basketball-Shirt ;o)
      War uns auf jeden Fall eine Ehre mit Euch zusammen zu feiern und zu lachen und zu tanzen!

      Und kann es mal sein, dass Dave „Stripped“ mit der Intonation /dem „Schlenker“ der 101-Tour am Ende gesungen hat? Oder hab ich mich da verhört? Mein Großer hat das auch so wahrgenommen und wir waren total hin und weg!!!

    • @Madculix

      …… mit den Tränen bist du nicht der einzige……!!!
      Das wird mir morgen auch passieren, aber hey, shice drauf…… wenn die Musik die Emotionen zum kochen bringen, dann wirkt sie, bei mir auch noch nach knapp 37 Jahren DM………und dafür bin ich so unendlich dankbar…….!!

  10. Andrew Fletcher

    würde heute seinen 62sten Geburtstag feiern.
    Es tut einfach nur so weh.

    Antworten
    • Miese Tonqualität und schlechte Stimmung, katastrophale Show ohne Feuerwek. Haben unsere Karten für morgen verkauft. Diesen Schrott tun wir uns kein zweites Mal an.

    • Wir haben unsere Tickets auch weitergegeben. Soll ja gestern grauenhaft gewesen sein. Andere Künstler sind besser. Nie wieder…

    • Alexis Christoph. Setz mal lieber Mütze bei der Sonne auf!

    • @Christoph @Alexis

      Dann sind wir doch alle einfach nur froh und happy, dass ihr morgen nicht dabei seid. Tschakka! ?

    • „den Tod gibt es nicht, wir wechseln nur unsere kosmische Adresse“
      ( Edgar Froese R.I.P. / Tangerine Dream).

      Ich denke, Andrew Fletch Fletcher
      (R.I.P.) hat unzählige Adressen, hier
      auf Planet Earth, in unseren Herzen und wunderbare Erinnerungen an Ihn und seine Zeit mit DM und seinen Verdiensten für die Band.
      Thnx @MasterOfServant für deine Worte.

      Und thnx für die Kommentare und Berichte zum gestrigen Konzert Abend von DM in Berlin.

      Egal ob in Frankfurt Main, Düsseldorf,München , ob in Berlin, Bordeaux, Kopenhagen, Paris , London, NewYork … jedes Konzert der Memento mori Tournee von DM ist für viele begeisterte Besucher „das Beste“ , jedes Event von DM steht für sich, ist Singular.

      Bin gespannt auf den kommenden Montag, die Konzertberichte der User zu lesen u n d. auf die angekündigten Informationen zur Tournee Verlängerung.

      Grüße in die Runde und
      ein „depechiges“ Weekend

    • @Dorian Gray

      …jetzt hab ich wieder PIPI in den Augen…das hast Du so wundervoll in Worte gefasst….Danke dafür…

    • So ist es

      Hab jedes mal bei WIME Pipi in den Augen . Es ist noch immer noch nicht richtig fassbar.

    • Da denkt sich jemand ein paar Vornamen aus und postet unter verschiedenen Namen miese Kommentare zu den Konzerten. Geniale Idee. Was für eine Spinnerei. Manche Leute können einem leidtun.

    • @Dorian Gray

      Hey mein Freund, wir haben Andy gestern bei der Party im Meistersaal geehrt und gewürdigt! Thilo hat extra eine Ansprache gehalten. Das war ein denkwürdiger Abend – Überraschungsgäste waren „Forced to Mode“ und haben uns ein komplettes Konzert gegeben – und da waren auch alle B-Seitenwünsche dabei!!! das war einfach „more than a party“ – Wahnsinn!!!
      Little51 hier aus dem haben wir getroffen und kennengelernt und mich hat es total aus den Schuhen gerissen, als in der Warteschlange zum Einlass plötzlich mein alter Kumpel Marco vor mir stand. Vor etwa 30 Jahren in unserer „DM-Clique“ zusammen gefunden und etwa 20 Jahre nicht gesehen (er kommt auch gar nicht aus B, sondern Ecke MD) – nun standen wir bei der gleichen Party bei Thilo in Berlin im historischen Meistersaal und haben zusammen mit allen anderen, die da waren gefeiert und getrauert und gesungen und getanzt….es war MEGA!!!

      An alle. die gestern auch dabei waren: Danke Euch für den tollen Abend von Fans, mit Fans für Fans…..das war einfach nur toll!!!!!

    • @Clean2017

      … und damit nicht genug, sind diese Leute technisch auch noch zu blöd zum Kommentieren und verirren sich mit ihrer Antwort hier, wo es um Andy ging, und nicht um das Konzert.

      Oder sind emotional derart abgestumpft und verroht, dass es sogar Absicht war. Einfach nur armselig… Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

    • @Marcus

      … also ich finde ja, nach „aus den Schuhen gerissen“ hättest Du auch einen Punkt machen können. :-) :-) :-)
      LOL.

  11. Karten zu verkaufen für den 09.07. in Berlin

    Hallo liebe Fans,
    habe kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen 2 Karten für morgen zu verkaufen. Unterring Block M3 Reihe 17 Platz 2 und 3.
    Originalpreis 179,00 € Platin Ticket für 150 € pro Karte.
    Bei Interesse bitte unter folgender Telefonnummer melden: +491607509505

    Antworten
    • Einfach nur peinliche kommetare

      Wenn man Zulage in der Sonne gestanden hat ok aber ansonsten erspart eine den Blödsinn. Also das Konzert ware echt der Hammer. geile Stimmung und auch die akkustik war für olympia Stadion Verhältnisse gut. dave und Martin haben eine super Show geboten und wer hier was zu meckern hat, sollte wirklich woanders der seine Glückseligkeit suchen….kurz um ich hatte eine wunderschöne abend

  12. FOS-Eingänge

    Hallo,wir fahren Sonntag zum Konzert.Kann uns jemand verraten wie man den Zugang zum FOS2-Bereich findet?Und wann betrat am Freitag die Band die Bühne?
    Danke im voraus!

    Antworten
    • Zugang zu FOS bekommt man über den Innenraum, einfach bis zum Ende durchgehen. Die Jungs kamen ca. 21.00 Uhr auf die Bühne. Viel Spaß.

    • Das bedeutet, dass man durch den ganzen vollen Innenraum muss um zum FOS 1 Bereich zu kommen ?

    • Spannend dass so viele Karten verkaufen. War es so beschissen gestern?

    • Im Innenraum werden an den Seiten Gänge frei gehalten für die FOS Besucher.

    • @Master101 und CC

      ja, muss man, ist aber eigentlich nicht so wild, da an den Seiten im Innenraum und direkt im Innenraum auch der Ver- und End(t)sorgungsbereich ist….d.h. da ist die ganze Zeit Betrieb und sooo voll ist es da auch nicht – die Seiten sind weiter vorn dann frei gehalten, damit man recht entspannt in die FOS-Bereiche gelangen kann.

      Und ich weiß ja nich, bei welchem Konzert hier einige waren, aber bei uns im FOS 2 (etwa 20 m links neben dem Mischpultzelt) flog die Kuh! Bin immer noch heiser! Meine 2 Jungs (14 und 20) sind mit mir zusammen abgegangen wie nix! Aber auch um uns herum standen einige, die richtig toll mit uns gefeiert und gesungen haben, war tiotal genial! Meine Söhne hatten nach dem Konzert sogar einen kleinen Fanclub um sich, weil sie die nächste Generation von Fans sein werden ;o)

      Wir fanden es absolut phänomenal!!!

    • FOS 2

      Das war etwas „holperig“ mit dem Zugang zu FOS 2. Am besten in den Innenraum rein und dann aber am äußeren Rand entlang zum Eingang für FOS 2. Dann erspart man sich das Klettern über die Fans und die Kommentare ?

    • Also das war wirklich verwirrend, denn im Stadion gab es null Hinweise. Ich habe erst ne Weile im Innenraum gestanden und war schon verwundert mit FOS 2 so schlechte Sicht zu haben, bis ich, Gott sei Dank, nochmal weiter vorgegangen bin und dann habe ich es gesehen.

    • @Marcus Wann wart ihr ungefähr dort? Haben auch FOS2 Tickets, aber wegen der Hitze und der vermutlich prallen Sonneneinstrahlung dort, möchten wir eigentlich ungern schon um 17 Uhr dort sein. Habe aber etwas bedenken noch einen einigermaßen guten Platz zu bekommen, wenn man erst gegen 19 Uhr oder so da ist

    • @Hel

      da kommt meine Antwort jetzt sicher zu spät….aber wir waren so ab 18:30 / 19 Uhr vor Ort. Direkte Sonne ist im FOS 2 dann nicht mehr das Prob, weil die Bühne im Westen steht und damit genug Schatten auf die vorderen Bereiche fällt. Blöd dran sind die Plätze weiter hinten und oben im Osten des Oly – Sonne im Gesicht, weit weg, schlechterer Sound usw.
      Also Oly lohnt sich m.E. nur vorn und möglichst weit unten….im FOS2 stehen die Tontechniker mit ihrem Zelt ;o)

  13. 09.07. Sitzplatzkarte Haupttribüne

    verkaufe eine Sitzplatzkarte für die Haupttribüne E.1 Reihe 34 Platz 15.
    Übergabe wäre vorm Stadion, da ich selber beim Konzert bin. Quasi der Nachbar. Bei Interesse gerne nachfragen unter heiko.rothe@web.de
    Bis vielleicht morgen :-)

    Antworten
  14. Grossartig und Danke

    Nach alle den Jahrzehnten als DM Fan, bin ich so glücklich sie wieder sehen zu dürfen. Da ist der zugegeben miese Sound im Stadion fast egal.
    Geht es nicht darum mit vielen Menschen zwei glückliche Stunden zu verbringen?

    DANKE DM
    come back please!

    Antworten
    • Aber der Sound ist doch im Olympiastadion immer so. Offen und 70000 Zuschauer, was erwartet man da? Und den DM Trollen hier, geht heim und meckert da…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Konzerte der Memento Mori Tour 2024

22.01.2024
London
,
O2 Arena
,
UK
24.01.2024
Birmingham
,
Utilita Arena
,
UK
27.01.2024
London
,
O2 Arena
,
UK
29.01.2024
Manchester
,
AO Arena
,
UK
31.01.2024
Glasgow
,
OVO Hydro
,
UK
03.02.2024
Dublin
,
3Arena
,
IRL
06.02.2024
Antwerpen
,
Sportpaleis Antwerpen
,
B
08.02.2024
Amsterdam
,
Ziggo Dome
,
NL
10.02.2024
Kopenhagen
,
Royal Arena
,
DK
13.02.2024
Berlin
,
Mercedes-Benz Arena
,
D
15.02.2024
Berlin
,
Mercedes-Benz Arena
,
D
17.02.2024
Hamburg
,
Barclays Arena
,
D
20.02.2024
Berlin
,
Mercedes-Benz Arena
,
D
22.02.2024
Prag
,
O2 Arena
,
CZ
24.02.2024
Prag
,
O2 Arena
,
CZ
27.02.2024
Lodz
,
Atlas Arena
,
PL
29.02.2024
Lodz
,
Atlas Arena
,
PL
03.03.2024
Paris
,
Accor Arena
,
F
05.03.2024
Paris
,
Accor Arena
,
F
07.03.2024
München
,
Olympiahalle
,
D
12.03.2024
Madrid
,
WiZink Center
,
ES
14.03.2024
Madrid
,
WiZink Center
,
ES
16.03.2024
Barcelona
,
Palau Sant Jordi
,
ES
19.03.2024
Lissabon
,
Altice Arena
,
PT
21.03.2024
Bilbao
,
Bizkaia Arena - BEC
,
ES
23.03.2024
Turin
,
Pala Alpitour
,
I
26.03.2024
Budapest
,
MVM Dome
,
HU
28.03.2024
Mailand
,
Mediolanum Forum
,
I
30.03.2024
Mailand
,
Mediolanum Forum
,
I
03.04.2024
Köln
,
Lanxess Arena
,
D
05.04.2024
Köln
,
Lanxess Arena
,
D
08.04.2024
Köln
,
Lanxess Arena
,
D
Alle Konzerte der Memento Mori Tour
- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner