DM - Das Magazin

Album des Monats
Review: Pet Shop Boys „Hotspot“

Wenn die beiden Gralshüter des Pop, Neil Tennant und Chris Lowe, ein neues Album veröffentlichen, dann ist das per se schon mal ein Ereignis. Die Pet Shop Boys bringen mit „Hotspot“ ihr 14. Studioalbum in 35 Jahren Bandgeschichte heraus. Auch diese beiden Zahlen sind bemerkenswert im kurzlebigen Pop-Business. Es ist das Berlin-Album der Band, das [...]
Anzeige

Review: dÁrc – Collider

Ida Long kennen wir bislang solo: Mit skandinavischem Indie-Pop, darin Nuancen, die an Kate Bush erinnern. Nun wagt sie sich tiefer in den Elektronik-Wald hinein. Kraftvoll exploriert sie gemeinsam mit David Lehnberg als dÁrc ihren härteren Sound, taucht vollständig hinein in die Welt der Elektronik. „Mein letztes Album „Rainbows & Teardrops“ trug viel Herzschmerz und [...]

Dritte Vorab-Single zum neuen Album "Hotspot"
Pet Shop Boys machen „Monkey Business“

Der dritte Vorbote zum am 24. Januar erscheinenden Album „Hotspot“ geht direkt in die Beine. Eine Verneigung vorm 70er Jahre Funk hätte man den Pet Shop Boys in dieser Form ganz sicher nicht zugetraut. „Monkey Business“ ist ab sofort überall digital verfügbar. Monkey business (radio edit)Dieses Video auf YouTube ansehen Für den geneigten Fan erscheinen [...]

Review: Janosch Moldau – „Host“

Ihr kennt das bestimmt: Es ist kurz vor Heiligabend, draußen ist es grau. Ihr wollt eigentlich in der Sonne mit einem Cocktail liegen, stattdessen bereitet ihr Essen für Heiligabend vor, wickelt noch gestresst Geschenke ein oder habt euch sogar noch einmal in den Supermarkt begeben, weil ihr wie ich die Süßigkeiten für den Nachwuchs vergessen [...]