Home / Magazin / Interviews

Im Interview: Sea of Sin

So richtig damit rechnen konnte man nicht. Als das deutsche Synthpop-Duo Sea of Sin rund 18 Jahre nach ihrem Ende

Im Interview: Nina

Und plötzlich war er wieder da und schwer angesagt: der analoge Synthie-Sound, die 80er Jahre Keyboards, das Neonlicht. Synthwave nennt

Im Interview: X-Perience

Es ist schon ein bisschen her: In den 90er Jahren tauchte plötzlich eine Synthie-Pop-Band auf, die mit „A Neverending Dream“

IAMX im Interview: „Ich mag Mundpropaganda. Einen Kult.“

Chris Corner alias IAMX hat vor ein paar Wochen „Echo Echo“ veröffentlicht. Eine Platte, die eine breite Auswahl seiner Songs in neuem, überwiegend akustischem Gewand enthält. Zu diesem und weiteren Themen (beispielsweise seinen Livegigs im Internet) hat er uns ein paar Fragen beantwortet.