Home  →  News  →  Dicken Schrader und seine Kinder covern ‚Black Celebration‘

Dicken Schrader und seine Kinder covern ‚Black Celebration‘

DMK CoverbandWir bei depechemode.de sind große Fans der Coverband DMK. Hinter diesem Kürzel verbergen sich der Familienvater Dicken Schrader aus Kolumbien und seine beiden Kindern Milah und Korben, die auf eine unnachahmliche Art und Weise Songs von Depeche Mode nachspielen. Ihr neuestes Werk ist eine Interpretation von Black Celebration aus dem gleichnamigen Album.

Mehr von DMK findet bei Facebook unter https://www.facebook.com/DMKband

DMK: "Black Celebration"

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

46 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @ sven: besteht die chance heraus zubekommen ob diese super videos die band erreichen und wenn ja welche reaktionen es darauf gab/gibt???????? danke

  2. @28:
    Das hat mich auch beeindruckt, der macht 4 oder 5 Sachen glechzeitig.
    Aber natürlich ist das nicht live -soll zwar so aussehen ist es aber nicht-, wenn man auf das Bild links vom Xylophon achtet, merkt man, dass sich die Passage / der Frame immer 1:1 wiederholt. Da wurden einige Spuren letztendlich auch nur einzeln aufgenommen und im Nachhinein zusammengefügt, so dass alles nachher im Song perfekt abläuft -wäre ja sonst auch ein Wunderkind, das könnte höchstens ein Alan Wilder ;) oder sogar mit mehr Übung Fletch, solange er sich nicht verhaspelt und Rhythmusgefühl üben würde -vielleicht ;)- -.

  3. Das ist ja süß!!! Die Stimme vom Vater ist klasse……

    Ich dachte immer, dass Männer nicht multi-task-fähig sind (((-;
    – aber hier mit beiden Händen und Füßen aktiv und dann noch singen – Respekt!

  4. Ich bin richtig begeistert…meine Kids sind schon um einiges älter aber immer noch zum heutigen Tag,kennen sie auch jedes Lied von DM.Ab und zu wird auch noch mitgesungen.Respekt an DMK…sie sind wirklich mit ganzem Herzen dabei;-))

  5. Ist das ein geiles Video. Der Papi ist ja super!!
    Sollte mit auf Tour fahren, als Vorband mit Kids. Haha

    :-)

  6. So sieht die richtige musikalische Früherziehung also in Kolumbien aus! Respekt.

  7. Suuuuuuuuuuuuper

    Hat mir echt gut gefallen…der Papa hat dazu noch eine astreine Stimme…Wirklich toll !!!!!

Kommentare sind geschlossen.