Home / Depeche Mode News / Soothe My Soul erscheint am 10. Mai
Jetzt vorbestellen

Soothe My Soul erscheint am 10. Mai

Depeche Mode - Soothe My SoulDie zweite Single Soothe My Soul aus dem Album Delta Machine wird ab dem 10. Mai erhältlich sein. Bei Amazon kann der Song bereits als CD-Single, Maxi-Single und als Vinyl-Maxi vorbestellt werden.

Seine Radio- und Video-Premiere erlebte Soothe My Soul bereits im März.

Leider haben wir noch keine Informationen über die Trackliste. Bis dahin können wir euch den Songtext und die deutsche Übersetzung anbieten.

CD-Single

01.Soothe My Soul (Radio Edit) – 03:57
02. Goodbye (Gesaffelstein Remix) – 03:51

Maxi-CD

01.Soothe My Soul (Steve Angello vs Jacques Lu Cont Remix) – 07:02
02.Soothe My Soul (Tom Furse – The Horrors Remix) – 04:55
03.Soothe My Soul (Billy F Gibbons and Joe Hardy Remix) – 05:16
04.Soothe My Soul (Joris Delacroix Remix) – 06:56
05.Soothe My Soul (Black Asteroid Remix) – 05:35
06.Soothe My Soul (Gregor Tresher Remix) – 07:08

12″-Maxi (Vinyl)

A1. Soothe My Soul (Steve Angello vs Jacques Lu Cont Remix)
A2. Soothe My Soul (Matador Remix)
B1 Soothe My Soul (Destructo Remix)
B2 Soothe My Soul (Gregor Tresher Remix)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von player.muzu.tv zu laden.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2lkdGg9IjQ3MCIgaGVpZ2h0PSIyNzAiIHNyYz0iaHR0cDovL3BsYXllci5tdXp1LnR2L3BsYXllci9nZXRQbGF5ZXIvaS8yNzkzNjUvdmlkSWQ9MTgxNjI5MCYjMDM4O2xhPW4iIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Depeche Mode – Soothe My Soul on MUZU.TV.

[snippet id=“25022″]

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

131 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Warum eigentlich so viele Remixe?
    Warum nicht 1 oder 2 gute Maxi-Versionen und Schluss is?

  2. Soothe my Soul
    Single CD:
    01.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Radio Edit) 03:57
    02.Depeche Mode – Goodbye – (Gesaffelstein Remix) 03:51
    Maxi CD:
    01.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Steve Angello vs Jacques Lu Cont Remix) 07:02
    02.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Tom Furse – The Horrors Remix) 04:55
    03.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Billy F Gibbons and Joe Hardy Remix) 05:16
    04.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Joris Delacroix Remix) 06:56
    05.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Black Asteroid Remix) 05:35
    06.Depeche Mode – Soothe My Soul – (Gregor Tresher Remix) 07:08

  3. @Michael Kommentar 85

    >>>>Delta Machine ist genial. Ich kann dieses ewige “Alan Wilder-Gewäsch” echt nicht mehr ertragen. Alan hat sicher sehr gute Arbeit geleistet, aber GENIAL ist er nicht. Warum sonst hört man so wenig von ihm.<<<<

    Also wenn ich das Lese,"das Alan Wilder sicher sehr gute Arbeit geleistet hat",kann man als Depeche Mode Fan nur den Kopf schütteln,so eine Abwertung über ein ehmaliges Bandmitglied kann ich nicht verstehen,ohne Alan Wilder wäre Depeche Mode heute nicht das was sie sind uzw einer der grössten Kultbands der Welt z.B. ohne Alan Wilders Einfluss,wäre "Enjoy the Silence" ein 08/15 Song geworden,ich finde Alan Wilder war damals ein Glücksgriff für die Band,der mit den Jahren immer mehr in der Band gewachsen ist und der mit seiner genialen Arbeit vieles in den Schatten gestellt hat.Heute macht Alan Wilder nur noch Musik (Recoil oder *geniale Depeche Mode Remixe) wenn er Lust darauf hat,aber trotz alledem,ist und bleibt er ein genialer Musiker.
    PS:und für alle die mein Kommentar Lesen "NEIN,ICH WÜNSCHE MIR ALAN WILDER NICHT ZURÜCK IN DIE BAND"
    Gruss an alle Depeche Mode Fans,"Delta Machine" ist ein gutes Album,auch ohne Alan Wilder.
    @subHuman

  4. Soviel also zu diesen Dauergerüchten (Blick auf die Setlist). Von wegen Telekkom Mix. Ja nee, ist klar. Ist jetzt bestimmt auf der Doppelvinyl drauf.

  5. @Michael
    …recht hast du. Wenn ich mir den Song so anhöre (und so ghets mir bei den meisten auf der Scheibe) wird es deutlicher als je zuvor.
    DM braucht Alan nicht mehr……sondern einen neuen Songwriter ,undzwar dringend.

  6. Auf der deutschen Sonymusic-Seite steht nun die offizielle Tracklist der Single fest! Es gibt LEIDER KEINE B-SEITE!!!!!!!!!
    Nur ein Gesaffelstein Remix von Goodbye auf der 2-Track Single.
    Remixes gibt es u.a. von Steve Angello vs. Jacques Lu Cont, Black Asteroid, Joris Delacroix und Gregor Tresher!

    Die Verantwortlichen der DM-Seite können es hier in den News noch ergänzen! ;-)

  7. Delta Machine

    Delta Machine ist genial. Ich kann dieses ewige „Alan Wilder-Gewäsch“ echt nicht mehr ertragen. Alan hat sicher sehr gute Arbeit geleistet, aber GENIAL ist er nicht. Warum sonst hört man so wenig von ihm. GENIAL sind und bleiben Martin, mit seinen Songwriter-Qualitäten und Dave mit seiner GENIALEN Stimme und auch Andy – der die Truppe über Jahre zusammengehalten hat. Delta Machine zeigt EINDEUTIG das man einen Alan Wilder nicht braucht und das wurde auch schon bei Ultra deutlich, SPÄTESTENS aber bei Playing the Angel. Freuen wir uns doch einfach das es sie noch gibt und das wir bald wieder auf ein Konzert gehen können.
    Ist das nicht schön? Ich freue mich auf jedem Fall riesig. Wenn ich bedenke das mein erstes Konzert(Essen, Grugahalle) 29 Jahre zurückliegt…..meine Güte………

  8. @crimeofthecentury

    diese Diskussionen über früher war Alles besser und Exiter ist gut oder schlecht etc, wird es wohl immer geben. Ist für mich aber wie Birnen mit Äpfeln vergleichen. Meine Top Alben sind SGR S&S BC CTA MFTM Violator.
    Delta M. finde ich grossartig( wie immer mit 2/3 Ausnahmen) und ich bin auch der Meinung, dass (obwohl ich Alan W. auch vergöttere ) die Jungs bei Delta M vieles richtig gemacht haben. Es ist auch müssig darüber zu diskutieren welche Lieder Sie bei den Konzerten spielen sollen, es wird sowieso nie jeder von uns 1000 % zufrieden sein.

    Schön ist doch , dass es eine Menge Super Songs von Dm gibt und insgesamt man hier doch immer auf sehr hohem Niveau meckert, oder??

  9. Delta Machine bietet einiges, was sich zum Live-Mitsingen eignet und auch im Ohr bleibt.
    Ich habe gestern ein paar mal Soothe my soul gehört (gefiel mir anfangs nicht so gut) und wäre 1990 statt Enjoy the silence eben Soothe my soul erschienen, es wäre heute genau so ein Klassiker wie ETS.

  10. Delta Machine ist ein gutes Album….dennoch fesseln auch mich die Stücke an denen Alan gearbeitet hat mehr. Flood war echt ein Glücksgriff für die Platte,wie schon in der Vergangenheit. Aber ich vermisse das breite,stimmige Klangspektrum. Der Sound aus alten Zeiten war nun mal…wie soll mans beschreiben….harmonischer,voller,fesselnder,überraschender…. Es scheint trotz aller Angenervten so zu sein,daß Perfektionist und Soundguru A..n, um nicht schon wieder seinen Namen zu nennen ;-) , die geniale „Drecksarbeit“ im Studio gemacht hat,die viele neben mir jetzt so schmerzlich vermissen.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf,daß sie sich nochmal zusammenraufen und was Wunderbares schaffen.

Kommentare sind geschlossen.