Home  →  

Querbeats – Rückblick 2018: Juli/August

Weiter geht der Jahresrückblick. Im Sommer herrscht gerne mal Dürre, nicht nur wettertechnisch, wie in diesem Jahr, sondern auch plattenmäßig. Daher fassen wir den Juli und den August zusammen und kommen dann doch auf eine schöne Trefferquote:

Review: Northern Lite – Back To The Roots

Mit so einem Albumtitel weiß man gleich, worauf es hinausläuft. Oldschool ist Programm. Heißt im Falle von Northern Lite: Arbeit als Duo, Gitarren raus, reine Elektronik. Auch mal ganz schön. Und Depeche Mode covern sie obendrein.

Backyard Opera - Cover

Sono – „Backyard Opera“ vorbestellbar

Sono werden am 01.04.2016 ihr neues Album „Backyard Opera“ veröffentlichen. Bereits jetzt ist das Album vorbestellbar und man kann in alle Songs reinhören! Backyard Opera ist das erste neue Album von den Hamburger Jungs seit 2009 – und es verspricht sehr vielversprechend zu werden!

Northern Lite - Memory Leaks (Cover)

Northern Lite haben „Memory Leaks“ in den Startlöchern

Northern Lite - Memory Leaks (Cover)
Northern Lite – Memory Leaks (Cover)
Memory Leaks“ heisst das neue Album von Northern Lite und erscheint am 29.11.2013. Auf ihrem neuen Album präsentieren sich die Erfurter wieder gewohnt lässig und lassen die Beats mal stampfend, mal gemächlich auf die Hörer los. Einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Langspieler gibt es bereits seit Ende Oktober mit der Vorabsingle „Visual Effects„.

Northern Lite geben ersten Vorgeschmack auf neues Album

Still ist es um die Erfurter von Northern Lite in den zurückliegenden Monaten geworden. Zwar befindet sich die Band derzeit noch auf Tournee (die aktuellen Daten findet ihr weiter unten), doch musikalisch ist es seit der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „I Like“ (2011) eher ruhig geblieben. Um so erfreulicher ist es, dass die Jungs nun einen ersten Song aus dem kommenden Album „Memory Leaks“ veröffentlicht haben.

Neues von: Hurts, David Bowie, Schiller u.a.

In dieser Woche ist der Blick bei den Neuveröffentlichungen ganz klar auf ein Duo aus Großbritannien gerichtet. Die Rede ist natürlich von Hurts. Neben den beiden Briten, haben aber auch David Bowie, Isaac Junkie feat. Northern Lite, Schiller, Velvet Acid Christ und Chris Venola neue Platten veröffentlicht. Viel Spaß beim Lesen!

Isaac Junkie veröffentlicht neue EP mit Northern Lite

Am 08.03.2013 erscheint die neue EP des mexikanischen Musikers und Produzenten Isaac Junkie, welche er in Zusammenarbeit mit Andreas Kubat (Northern Lite) produziert hat. Die EP heißt „Save Me From Myself“ und enthält insgesamt sieben Tracks, wovon vier in Zusammenarbeit mit dem Sänger von Northern Lite entstanden sind, darunter auch eine Coverversion von „Sweet Harmony„, welches im Original von The Beloved stammt.