Martin Gore: Hier ist der erste Track „Mandrill“ aus seiner neuen EP

Martin Gore - Mandrill (Official Visual)

Am 29. Januar 2021 veröffentlicht Martin Gore eine EP mit dem Titel „The Third Chimpanzee EP“. Darauf hat der Songwriter, Sänger und Soundtüftler fünf neue Instrumentalstücke gepackt.

Den ersten Track „Mandrill“ (Amazon*) könnt ihr euch bereits anhören. Ein schmuckes Visual zum finsteren Electrosong gibt es auch zu sehen.

The Third Chimpanzeebei Amazon* vorbestellen

Trackliste
01. Howler
02. Mandrill
03. Capuchin
04. Vervet
05. Howler’s End

179
Kommentare

  1. Claudius
    24.11.2020 - 14:17 Uhr
    50

    Schade

    Meister Gore, ich habe seine Musik immer sehr geschätzt. Die ist ein Teil nicht nur meiner Jugend und unverzichtbar für viele Leute.
    Aber nun scheint er in seinen Hunderten Modularsynthesizern zu erstatten.
    Für einen guten Song braucht es Gefühl und ein Klavier. Nichts anderes.
    Aber das… Soundtüftler trifft es wohl.
    Soll er Mal tüfteln. Ich kaufe mir so was nicht.

    • Claudius
      24.11.2020 - 14:18 Uhr
      50.1

      ersticken

    • Der Wendler
      24.11.2020 - 15:00 Uhr
      49.1

      Hallo Clown

      Ich habe eine Frage an den Clown: Angenommen das, was du da absonderst, wäre richtig, warum treibst du dich dann auf der Fanseite einer uncoolen und vorgestrigen Band rum??? Es gibt doch für so IT-Clowns und Trendsetter wie dich sicher Orte, an denen du wesentlich besser aufgehoben wärst als hier, beispielsweise am Bahnhofsklo oder an der Tanke oder sonstwo, alles cooler und angesagter als wie hier. Adele

    • Kira
      24.11.2020 - 15:07 Uhr
      49.2

      Wie geil

      Ist das denn…?

  2. Taschenclown
    24.11.2020 - 13:00 Uhr
    48

    Winterpause und Alternativen

    Solange Dm eine winterpause eingelegt haben muss auch mal was andres auf die Ohren. Warum sind Silbermond, Revolverhelden oder Wincent weis da so falsch? Unterschied ist das es nicht englich gesungen ist. Habe die grupope auf der waldbühne zum ersten mal gesehen und die waren gut aber andere musik ist auch gut. mal den überblick nicht verlieren. intressier mich schon alnge für BAp. da waren auch einzelne Musikanten austauschspieler… denk fussball -> na klingelts?

    • Jessy
      24.11.2020 - 13:22 Uhr
      48.1

      Hallo Clown

      Was ist eine „grupope“? Wo ist Sven Bentholt, wenn man ihn zum Zählen deiner Rechtschreibfehler bräuchte? Wahnsinn!

  3. tanzende Lou…
    23.11.2020 - 23:20 Uhr
    47

    depechmode sind und waren schon immer kacke egal wer da wo mal Bandmitglied war oder nicht.
    Silbermonde und Revolverhelden sind die wahren rocker!

    • tanzende Louise…
      24.11.2020 - 1:14 Uhr
      47.1

      tanzende Louise...Muh...Muh....IAaaaaaa.

      He Lousilectric…schreibst du das weil ich ein Mädchen bin…oder weil du das Dixiklo nicht gefunden hast. Du musst Depeche Mode nicht mögen oder mögen um den weg aufs Klo zu finden

    • Der Wendler
      24.11.2020 - 10:35 Uhr
      47.2

      @Tanztrulla

      Du musst die Schwester von der bekloppten Tonne sein, nicht wahr? Aufgemerkt, wir können doch auch nichts dafür, dass euch zwei niemand mag und keiner mit euch irgendwas zu tun haben möchte. Ich habe deinem runden Bruder schon geraten, mal was Neues auszuprobieren und statt immer nur an die Hauswand zu strullern einfach mal gegen den Wind zu pinkeln. Ihr werdet sehen, das ist echt erfrischend und ein echter Geheimtipp, vor allem auch super für euren Teint, gerade jetzt im Winter, wo doch die Sonne eher knapp ist, aber das kennt ihr ja von eurem Hinterhof. Egal. Verpisst euch.

    • Vanessa
      24.11.2020 - 13:01 Uhr
      47.3

      Wir finden von den Deppen nur Violator gut. Schliesslich war es ein bombastischer Hit. Wie Dieter Bohlen mal sagte, sind nur Top 3 Einträge gut genug. Alles andere sei Schrott.

  4. D.M.A.P.C.
    23.11.2020 - 18:37 Uhr
    46

    D.M.A.P.C.

    Hoffen wir mal, dass nächstes Jahr auch etwas neues von Depeche Mode kommt. Ich persönlich würde mich ja über eine Fortsetzung dessen freuen, was Depeche Mode mit PTA und spätestens mit SOTU begonnen haben. Die Band war nie besser als jetzt. ;-)

    * * * * *
    Depeche Mode sind Dave, Martin, Andy, Peter & Chris

    • Kuscheliger Wollstrumpf
      23.11.2020 - 23:06 Uhr
      46.1

      Weggang von Atlan

      Peter und Christian waren das fehlende Glied in der Kette, nachdem der Orgeltraellerer weg war. Haben ja lange gebraucht um Atlan vor die Tuer zu setzen.Seitdem sind sie auch Live Hammer.

      • tanzende Lou…
        23.11.2020 - 23:20 Uhr

        depechmode sind und waren schon immer kacke egal wer da wo mal Bandmitglied war oder nicht.
        Silbermonde und Revolverhelden sind die wahren rocker!

      • tanzende Louise…
        24.11.2020 - 13:45 Uhr

        tanzende Louise...

        weder waren noch werden sie es jemals sein…… sondern nur Gastmusiker…und Eigner kann eh nur alles Zertrommeln…dem haben sie wohl als Kind zu wenig beim Topfschlagen mit machen lassen. Der Kaugummi kauende Gordeno macht immer nur seine selbstverliebte Show auf der Bühne…klar er benutzt mehr Finger als Fletch….mehr aber auch nicht. Wehr ist eigentlich Atlan…kenne nur das Atlasgebirge….Wenn du einen Messias suchst falsches Forum…hier gibt es nur einen König und der heist Dave Gahan….also….. enjoy the silence

  5. Save71
    21.11.2020 - 19:51 Uhr
    45

    Wow..

    Guten Abend, zunächst muss ich Sven wieder ein dickes Danke-schön aussprechen für dieses Forum hier das eigentlich mal dafür gedacht war das Fans dieser tollen Truppe sich austauschen können, das man diskutieren kann über Songs, Touren, die Jungs..aber was für Menschen sind denn hier unterwegs ? Lady Gaga hat es mal gesagt die Sozialen Medien sind das Klo des Internets und auf so viele hier trifft das zu. Auch wenn Ihr es nicht glauben könnte ja es gibt Menschen, die noch immer an dieser tollen Band hängen, die zwar auch Kritik vertragen aber nicht so Kopf-Hirn-Schiss wie ich hier so häufig lesen muss. Wenn ich lese das sich einer eine Platte seiner Jungs unterschrieben gönnt für 800 Euro und dann Kommentare lesen muss hättest es doch gespendet oder für den Klimaschutz ausgegeben ja gehts denn eigentlich noch. Wie intollerant seit Ihr Weltverbesserer, Dauernörgler, Permanent-Kritisierer denn eigentlich. Wie langweilich muss Euch sein um solch eine schöne Seit so zuzuspamen, aber doch so interessiert daran zu sein um sich hier rumzutummeln. Ihr merkt schon das da oben dann was nicht richtig rundläuft. Viele Grüsse an alle tollen DM-Fans und bleibt bitte schön gesund. Viele Grüsse André

    • a question of
      22.11.2020 - 6:54 Uhr
      45.1

      ich frage mich auch immer was die leute, die hier so komische sachen posten eigentlich wollen – es sind offensichtlich unzufriedene geister… irgendwas fehlt ihnen… ?

    • Sven Bentholt
      22.11.2020 - 11:59 Uhr
      45.2

      Anzahl Rechtschreibfehler...

      …strebt gegen unendlich!

      Wahnsinn.

      • Save71
        22.11.2020 - 12:46 Uhr

        Wahnsinn...

        ..danke Sven Bentholt klassisches Beispiel für das geschriebene von mir. Wenn ich in rage bin schreibe ich leider oft wie ich denke und nein ich habe es nicht nochmal auf Rechtschreibfehler überprüft ist mir auch herzlich egal ich denke selbst Du hast das was ich schreiben wollte verstehn können :)

      • Jessy
        22.11.2020 - 13:38 Uhr

        @S. Bentholt

        Was ist jetzt bei ein paar wenigen Rechtschreibfehlern Wahnsinn? Was? Und auf der anderen Seite: Was ist die Kernaussage deines schwachsinnigen Statements? Satter Knieschuss Svenni B., auf deutsch: Fester Trottel, elaborierter: Si tacuisses philosophus mancisses….

    • Sven Bentholt
      22.11.2020 - 14:11 Uhr
      45.3

      @Jessy

      Wollte Deinen Bruder nicht angehen! Tut mir leid!

  6. Mix-A-Kiss
    21.11.2020 - 15:25 Uhr
    44

    5-Track Maxi-CD

    Also wenn man seine Maxi-CD dann e.P. nennt, darf man sie auch zum teureren Preis verkaufen. Als Vinyl für 18€.
    Und, es geht in meiner berechtigten Kritik nicht darum, was ich muss oder nicht muss und ob ich kein Geld für den armen Gore übrig habe oder nicht.
    Aber wenn der physische Markt zusammenbricht, kann man auch die Auflage halbieren und den Preis verdoppeln. Egal, dann sollte aber wenigstens Gescheites drauf sein.

    • November2020
      21.11.2020 - 17:22 Uhr
      44.1

      12,99 bei JPC

      Wo ist das Problem?

      • Mix-A-Kiss
        23.11.2020 - 11:25 Uhr

        Vor Deinem Rechner

      • Franki
        23.11.2020 - 11:57 Uhr

        Korrektur @November2020 Post 44.1

        Kein Problem, aber notwendige Korrektur (Stand 23.11.20): JPC listet das Vinyl für € 17,99. Für € 12,99 ist die CD geführt. O.g. Statement von Pseudonym Mix-A-Kiss bezieht sich mit den 18 Euro auf das VINYL. Abschließend bitte allgemein vorbeugend der Qualität des Forums betreffend: Auskotzen oder andere Schmeicheleien sind überflüssig, weiß ich getrost zu ignorieren :)

      • Fielde
        23.11.2020 - 22:40 Uhr

        Wäre gut aber ich finde es blöd, dass JPC neu die Platten öffnet und nicht mehr verschweisst verschickt.

    • Tonne
      23.11.2020 - 13:42 Uhr
      44.2

      Wir werden die EP kostenlos downloaden. Haben dies schon mit allen Alben und den 12″ Maxis gemacht. Die Hälfte davon vor allem die Alben sind Mist & Schrott. Wurde gelöscht und anderen zum Download weitergeleitet.

      • Der Wendler
        23.11.2020 - 23:00 Uhr

        @Tonne

        Du bist ja ein total armseliges Würstchen. Wer lädt sich freiwillig Schrott runter? Selbst wenn der Mist kostenlos ist, machen das nur feste Volltrottel. Und erst löschen und dann anderen zum Download weiterleiten, kann auch kein Geniestreich sein. Dich mag irgendwie niemand, kann das sein? Und als Kind wollte überhaupt keiner mit dir spielen, richtig? Ist nicht schön, aber du kannst dich doch auch ganz gut mit dir alleine beschäftigen, probier‘ es doch mal aus und struller morgen mal nicht an die Hauswand, sondern einfach mal gegen den Wind. Das macht dolle Spaß, wirst schon sehen. Und das ist auch noch gut für deinen Teint.
        Also für deine Gesichtsfarbe.

    • November2020
      23.11.2020 - 15:01 Uhr
      44.3

      War klar...

      Ach so… die E.P. bei Amazon als Download unter 2,-

      Vielleicht passt dir das eher…

      • Mis-A-Kixxs
        23.11.2020 - 17:40 Uhr

        oh man

        Ich erkläre es Dir.
        Der reguläre Preis bei Maxi-CDs liegt bei ca. 6,99 und bei 12″s bei 11,99.
        Das Werk (wie gut auch immer) wird nur wegen der Bezeichnung e.P. teurer verscherbelt als üblich. Ja, ich kann mir es trotzdem leisten. Dennoch bleibt ja die Kritik, dass das einen „überhöhten Preis“ darstellt.
        Dass man hier alles ausformulieren muss. Nein, bevor man mal für 5 Pfennig sich eigene Gedanken gemacht sind die Finger wieder schneller. Wer das jetzt nicht versteht, soll es sich von Google erklären lassen.

    • November2020
      23.11.2020 - 18:34 Uhr
      44.4

      Du siehst...

      Ordentlich erklärt, versteht man es.

      Im übrigen hab ich keinen Rechner und bemühe mich im Alltag um gute Umgangsformen… dann klappt es auch mit der Interaktion…

  7. MasterOfServant
    21.11.2020 - 13:56 Uhr
    43

    Nö. Ich hab mir ein Limited edition Soundwaves Artwork von Personal Jesus unterschrieben von den Jungs für knapp 800 $ gegönnt. Passt super ins Wohnzimmer und ist besser anzuschauen als der Klopper von Buch.

    • MasterOfServant
      21.11.2020 - 13:57 Uhr
      43.1

      Das galt Alex zum Buch…

    • Eva-Marie
      21.11.2020 - 14:30 Uhr
      43.2

      Wahnsinn!!

      wie egoistisch kann man sein. Hättest du das Geld mal lieber dem Klimaschutz gespendet oder hungernden Kindern.

      • Dein Stromzähler
        22.11.2020 - 20:50 Uhr

        Eigene Nase und so...

        Wenn dir der Klimaschutz so sehr am Herzen liegt, mach den PC oder dein Handy aus. Das spart jede Menge Ressourcen und schont das Klima! Oder mit was postest du hier? ?

  8. Alex
    21.11.2020 - 13:06 Uhr
    42

    DM AC

    mich würde mal interresieren ob ihr euer Buch bekommen habt und wie es so ist?! Ich hab gestern Abend dei Versandbestätigung bekommen :)

  9. DMLIVE86
    21.11.2020 - 12:37 Uhr
    41

    Christmas Island II

    Also erstes mal hat es Anleihen von Fad Gadgets Collapsing new People. Zweitens, nach langer Zeit, mal was ordentliches, was im 86 BC-Stil aus Konzert Intro durchginge. Leider gibts die ja nicht mehr und DM kommen wie Philharmoniker auf die Bühne gestiefelt. Also machbar wäre noch einiges… nur machen DM es nicht mehr. Also der neue Song könnte ein neues Album prägen… verdammt… warum machen sie´s wohl eher nicht?? DM haben sich in den Keller gestellt und holen sich nicht mehr raus… obwohl sie noch da sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.