Home  →  Depeche Mode News  →  Einsfestival zeigt Kurzfassung von Devotional-Konzertfilm

Einsfestival zeigt Kurzfassung von Devotional-Konzertfilm

Depeche Mode- DevotionalDer Digitalsender Einsfestival zeigt am Mittwoch, den 19. September 2012, aus der Reihe Rockpalast um 20:15 Uhr einen einstündigen Zusammenschnitt des Devotional-Konzertfilms von 1994. Fans dürfen sich auf tolle Erinnerungen an eine großartige Tour freuen, die Starfotograf- und regisseur Anton Corbijn meisterhaft in Szene gesetzt hat.

Neben 101 gehört Devotional zu den beliebtesten Konzertfilmen unter Depeche Mode-Fans. Um so bedauerlicher ist es, dass beide Tourdokumente leider nur auf DVD und nicht auch als Blu-ray erhältlich sind.

Der 60-minütigen Zusammenfassung auf Einsfestival wird das freilich keinen Abbruch tun. Hier ist schon einmal die angekündigte Trackliste – wir wünsche Euch viel Spaß!

Trackliste

Condemnation
Higher love
Walking in my shoes
Judas
Mercy in you
I feel you
Rush
In your room
Stripped
Never let me down again
Personal Jesus
Death’s door

Wiederholungen auf Einsfestival

20.09.2012 – 00:40 Uhr Rockpalast: Depeche Mode
20.09.2012 – 14:40 Uhr Rockpalast: Depeche Mode
21.09.2012 – 06:00 Uhr Rockpalast: Depeche Mode

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

59 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Das war grandios damals. Vielleicht wird die nächste Tour mal wieder etwas aufwändiger. Die letzten waren ja eher Standard…Muse sind hier meine Referenz

  2. Eine der geilsten Bühnenshows, die ich je erlebt habe!!!!!!

  3. und die beste live-version überhaupt von „everything counts“ ist auch nicht mit dabei. :(
    schade, aber ich hab die „devotional-tour“ natürlich auch auf DVD! ;)

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  4. „Fans dürfen sich auf tolle Erinnerungen an eine großartige Tour freuen“?
    Wer ist denn bitteschön Fan, der diese DVD nicht hat?
    Eine interessanten News für Nicht-Depeche Mode-Fans. Keine interessante News für Fans.

  5. …ich find’s gut. Klar, dass es wieder etwas zu meckern gibt…wäre ja auch merkwürdig gewesen, wenn mal nichts gekommen wäre. Hätten Sie die Songs mit reingenommen, die von einigen vermisst wurden, hätten wieder andere rumgemault, dass andere Songs fehlen…- Einsfestivel hat nur 60 Minuten…da können die nicht allen gerecht werden…das ist so eine Logik, ähnlich wie…die Erde ist nun mal rund…

  6. einfach mit der fernbedienung einen anderen kanal wählen…und nicht EINS FESTIVAL gucken….
    dies ist nur für die meckerfritzen und ewigen motzer hier,die jedes gramm scheiße von depeche mode glauben zu kennen !!!

  7. Fans dürfte diese Meldung kaum interessieren -die kennen es je eh-, wozu dann extra in den News ? Jaja ich weiß ;), für Neulinge usw… .

  8. Yeah, why not showing the whole film? It’d surely be worth it, and I suppose more people would switch on their television sets and watch it. If you haven’t got it on DVD, you deserve to get it on television, though, don’t you!

  9. Na da sind bei Einsfestival ja mal richtige Spezialisten am Werk, die unfassbar stimmungsgeladene Live-Version 93 von Behind The Wheel zu unterschlagen. Auf so ne Idee muss man erstmal kommen, wenn man sich überlegt, welche Lieder man zeigt.

Kommentare sind geschlossen.