101

Depeche Mode 101

Erschienen: 25.07.1989
Charts: D- UK- US-

Der Film 101 ist halb Dokumentation, halb Mitschnitt des Konzerts von Depeche Mode am 18. Juni 1988 vor über 80.000 Fans im Rosebowl-Stadion im kalifornischen Pasadena. Für die Band war es das 101. und damit letzte Konzert ihrer „Music for the Masses-Tour“.

Gedreht wurde 101 vom amerikanischen Regisseur D. A. Pennebaker. In den Kinos war der Film erfolglos, die VHS war 101 jedoch ein großer Erfolg und erreichte Kultstatus. Im Jahr 2004 erschien 101 auf DVD und erreichte in Deutschland Gold-Status.

Trackliste DVD (DM DVD 3)

DVD 1
101 – Der Film

DVD 2
01. Master and Servant
02. Pimpf
03. Behind the Wheel
04. Strangelove
05. Blasphemous Rumours
06. Stripped
07. Somebody
08. Black Celebration
09. Pleasure, Little Treasure
10. Just Can’t Get Enough
11. Everything Counts
12. Never Let Me Down Again

Bonus-Material
13. Interview mit
– Dave Gahan
– Martin Gore
– Andrew Fletcher
– Daniel Miller
– Jonathan Kessler
– den Fans Christopher Hardwick, Oliver Chesler und Jay Serken
14. Everything Counts (live) (Musikvideo)

101 bei Amazon
101 bei JPC

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.