All I Ever Wanted!

Depeche Mode spielten in Dresden letztes Deutschland-Konzert

Dave Gahan in Aktion (Archivfoto: Uwe Grund)Als Depeche Mode am Mittwochabend die Bühne der Messehalle in Dresden betraten, war dies bereits das letzte Deutschland-Konzert der Band auf der Delta Machine Tour. Die Fans feierten zusammen mit Dave, Martin und Fletch noch einmal eine Riesenparty. Wir haben die Setlist für Euch.

[snippet id=“tour-stoerer“]

Bilder

[nggallery id=107]

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. In Your Room
07. Policy Of Truth
08. Slow (Martin)
09. Blue Dress (Martin)
10. Heaven
11. Behind The Wheel
12. A Pain That I’m Used To
13. A Question Of Time
14. Enjoy The Silence
15. Personal Jesus

— Zugabe —
16. But Not Tonight (Martin)
17. Halo
18. Just Can’t Get Enough
19. I Feel You
20. Never Let Me Down Again

[snippet id=“tour-deutschland“]

Letzte Aktualisierung: 13.2.2014 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

188
Kommentare

  1. Steffen B. aus A. an der U.
    13.2.2014 - 8:44 Uhr
    50

    Es war ein genialer Tourabschluss !!!

    Die Stimmung war grandios…Die Jungs hatten sichtlich viel Spaß und die Fanaktion für unseren Fletch war super ! Die Location…ein wenig gewöhnungsbedürftig. Es war mein 6. Konzert auf der Tour und ich hoffe die Jungs nehmen das positive Feedback der Tour mit und machen weiter !!!!

    • Erik
      13.2.2014 - 10:00 Uhr
      50.1

      Was war denn die fanaktion für fletch? :)

    • Sabrina
      13.2.2014 - 12:08 Uhr
      50.2

      jetzt möcht ichs aber auch genauer wissen ;-)

    • First Love
      13.2.2014 - 21:02 Uhr
      50.3

      Die Menge rechts am Steg-also vor Fletch- hat Zettel hochgehalten mit der Aufschrift FLETCH. (Ich glaube das war der Fanclub aus Chemnitz.) Ausserdem hat Dave für Fletch eine Riesenbanane von anderen Fans in Empfang genommen. Fletch hat sich sichtlich gefreut und sich am Ende besonders bei besagter Fangruppe bedankt.

    • Steffen B. aus A. an der U.
      14.2.2014 - 9:38 Uhr
      50.4

      Ja, es waren Zettel mit den Namen der Jungs. Bei Flecht stand auf einigen jedoch noch mehr drauf….hab´s auf dem Monitor gesehen, jedoch nicht richtig erkannt. Dave hat das, als er auf dem Laufsteg war, gesehen und hat es auch vorgelesen und hat sich dabei sehr amüsiert …..Fletsch war es ein wenig peinlich …..kurz danach gab´s die Banane. Vielleicht kann uns ja vom Chemnitzer Fanclub jemand sagen was nun genau auf den Zetteln stand!?

  2. Holger
    13.2.2014 - 8:34 Uhr
    49

    Goodbye

    Depeche Mode wurden gebührend in Dresden gefeiert. Wieder eine tolle Show, welche die Jungs gegeben haben, aber darüber wurde hier schon hinlänglich berichtet.
    Das sich Dave diesmal auf die Fanaktion eingelassen hat, hat das Ganze noch besonders aufgewertet. Bin ja auch nicht so ein großer Freund der Aktionen des Chemnitzer Fanclubs, aber die Schilder mit „Thanks for a great DM Tour“ haben Dave wohl sichtlich bewegt.
    Einzig noch zu klären wäre, was mit Andy los ist. Denke mal (und habe das auf mehreren Konzerten beobachtet) das Andy selbst nicht so viel Wert darauf legt, besonders ins Rampenlicht gerückt zu werden.
    Also dann, bis zur Soulsavers-Tour 2015….

    • Erik
      13.2.2014 - 9:59 Uhr
      49.1

      Was war denn die fanaktion?
      Und wie haben sich dave und fletch darauf eingelassen? :)

    • 13.2.2014 - 20:10 Uhr
      49.2

      Tour 2014/2015

      See you….auch im Kirmeszelt.
      Bye bye Depeche Mode.
      It was nice!!!
      Thank you!!!
      Ilona

    • 13.2.2014 - 20:24 Uhr
      49.3

      Tour 2014/2015

      gehört in die 48. Kommentare
      sorry

  3. Kenner
    13.2.2014 - 6:35 Uhr
    48

    Und ....das war's!

    Hoffentlich habt ihr das ganze hier nochmal so richtig genossen und habt euch ordentlich verabschiedet, denn Depeche Mode wird es so in dieser Form in Deutschland ja nicht wieder geben. Es schwirren da ja so einige Gerüchte rum, an denen immer ein Stück Wahrheit dran ist. Übrigens…die Halle in Dresden ist ja vom Baulichen her gesehen wohl das Allerletzte. See you in 5 years im Kirmeszelt!

    • ventura
      13.2.2014 - 7:42 Uhr
      48.1

      ???

      WIE BITTE????

    • ventura
      13.2.2014 - 8:14 Uhr
      48.3

      Danke, Sven!

      Meine Güte und ich dachte schon, es wäre Freitag, der 13.

    • sweetest perfection
      13.2.2014 - 8:56 Uhr
      48.4

      Brauchst wohl etwas Aufmerksamkeit du „Kenner“ ?!!! Entweder lieferst du hier mal richtige Beweise, oder laß doch das Gelaber sein!
      Wenn wir den Gerüchten immer glauben würden, dann wären DM sowieso schon so oft getrennt und noch einiges mehr…

    • Told you so
      13.2.2014 - 9:23 Uhr
      48.5

      So, was gibt’s denn da für Gerüchte?
      Erzähl doch mal einer was.

    • schnatti
      13.2.2014 - 9:45 Uhr
      48.6

      Genau!!! diese Gerüchte gibt es schon seit Jahrzehnten. Geht das schon wieder los. Nach jeder tour das gleiche dämliche gerede. Sie haben gesagt das sie es uns mitteilen wenn es das war…. also hört auf mit dieser Panik mache.

    • Imme
      13.2.2014 - 9:59 Uhr
      48.7

      Konzert war wieder mal der Hammer – allerdings leider nicht zu vergleichen mit Berlin. Man hat schon gemerkt, dass die Jungs ziemlich fertig sind. Und die Messehalle Dresden war leider der größte Mist. Bei uns im FOS-Bereich (der im Übrigen fast die Hälfte der Halle einnahm) sind die Leute fast im Minutentakt umgekippt.

    • 13.2.2014 - 20:19 Uhr
      48.8

      Tour 2014/2015

      gehört in die 48. Kommentare
      Sorry

  4. Higher Love
    13.2.2014 - 2:19 Uhr
    47

    So, bin vor gut 45 Minuten Zuhause angekommen. War ja ne Qual vom Parkplatz runter zu kommen.
    Konzert war grandios, genau wie damals in 2006. Die Herren waren sichtlich angetan, haben viel mit dem Publikum kommuniziert.
    Trotzdem hätte ich mir gewünscht, dass sie etwas spontaner wären, auch aufgrund der Fanaktion. Viele Worte und Bewegungen sind einfach einstudiert und werden bei jedem Konzert genau so gebracht. Schade.
    Das mit der aufgeblasenen Banane, die Dave auf die Bühne geholt hat, war sehr lustig.
    Mart war sehr ergriffen nach Slow, fast minutenlang am Boden, wirklich schön.
    Einzig und allein bemängeln könnte man das DJ Set und dass die Stimmung erst gut 10 Minuten vor Beginn super wurde.
    Leider war es auch sehr warm, viele mussten den FOS-Bereich verlassen, weil der Kreislauf nicht mehr mitgespielt hat. Ich hätte auch fast dazu gehört, konnte mich aber wieder fangen.
    Fand es auch nicht so schön, dass der FOS-Bereich die halbe Halle einnahm. Viel mit FOS hatte das nicht mehr zu tun. Gott sei dank, war ich aber nah an den Herren dran, nur die Bühne hätte nen halben Meter höher sein können.
    Ich will aber nicht länger meckern, für mich war es von meinen erlebten Konzerten auf der Tour, in Leipzig und Barcelona, mit Abstand das beste, was ich erleben durfte.
    Wirklich ein Hammer Abend! Vielen Dank dafür!
    Und es gab ein „See you all next time“ am Schluss.
    Hoffen wir es mal.

    • Tom
      13.2.2014 - 10:16 Uhr
      47.1

      Kreislaufprobleme wegen Hitze ? Also wem bei einem Hallen Konzert von Depeche Mode noch nie warm war , hat irgendetwas verkehrt gemacht . Und seine Jacke kann man ja auch abgeben ^^ . Es war genauso warm wie in jeder anderen Halle auch .

    • Angel
      13.2.2014 - 10:39 Uhr
      47.2

      Danke

      Danke für deinen Bericht Higher Love

    • NickyDM
      13.2.2014 - 18:49 Uhr
      47.3

      Ich fand auch extrem warm und wäre fast umgekippt, trotz das ich nur T-Shirt an hatte. Von der Lüftung an der Decke hat man nichts mit bekommen, falls diese überhaupt an gewesen ist. Und ja der FOS Bereich war zu groß, dadurch fande ich das drängeln extrem. Und aggressiv waren die Leute nur weil man sich mal was zu Trinken holen wollte -_-

  5. Danni
    13.2.2014 - 2:19 Uhr
    46

    genial :)

    Es war mein 3. Konzert diese Tour und das Beste!! ich stand in der 3. Reihe genau vor den beiden Jungs… umgeben von einem Männerchor ;)… da musste ich mich kräftig anstrengen, etwas weiblichen Schwung in die Männerrunde zu bekommen ;)
    Die Stimmung war einfach genial, wir haben so gefeiert und die Jungs angefeuert…bis in 4 Jahren wieder!!

    DM for ever and ever and ever <3

  6. Robin
    13.2.2014 - 0:56 Uhr
    45

    Hammer!!!

    Was für ein tolles Konzert, es war für mich mein erstes DM Konzert und ich durfte weit genug vorne stehen um die Band zu sehen. Einfach toll, die Stimmung, die Band, hat einfach alles gepasst. DEPECHE MODE 4 EVER!!!

  7. Erik
    12.2.2014 - 23:06 Uhr
    44

    Jetzt ist es leider zu ende!!
    Das letzte DM-Konzert in Deutschland. Hoffentlich wieder in spätestens 4 jahren. ;)

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

    • Angel
      12.2.2014 - 23:15 Uhr
      44.1

      Erik

      Ja Erik..F O R E V E R

  8. Andrea
    12.2.2014 - 22:20 Uhr
    43

    Feiert schön !!!

    Ich verfolge hier jedes Lied, wünsche euch Riesenspaß und wäre auch sooo gerne selber dabei !!!!

  9. Youngfan*
    12.2.2014 - 21:45 Uhr
    42

    Cooool >in your room< wird gespielt! Ihr glücklichen da in Dresden…. ;-)

  10. Craenkuhu
    12.2.2014 - 21:41 Uhr
    41

    <3

    Viel spass euch allen und rockt die halle in dresden ..sa bin ich in zürich und bin schon ganz aufgeregt :) und irgndwie traurig weil es mein letztes konzert von der tour ist….grüsse an euch