Doppel-Vinyl in der Pipeline?

Amazon listet Remixes von Going Backwards für September

Die Fan-Wünsche wurden offenbar erhört, denn Amazon listet für den 15 1. September 2017 eine Doppel-Vinyl-Maxi mit Remixes von “Going Backwards“. Zeitlich würde der Release mitten in die Nordamarika-Tour der Band fallen.

Informationen über Remixer oder eine mögliche Trackliste sind noch nicht bekannt. Wir halte euch auf dem Laufenden.

Letzte Aktualisierung: 7.8.2017 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

87
Kommentare

Anzeige
  1. Onlineguest
    11.8.2017 - 0:30 Uhr
    23

    Remixes bei Apple Music verfügbar

    Moin Zusammen,

    hab ich was verpasst – die Remixes sind bei itunes verfügbar.

    Gute Nacht, OG

    • 11.8.2017 - 1:19 Uhr
      23.1

      Going Backwards

      geil, danke für den tipp…
      und remix/rework von you move & poison heart
      14 tracks gesamt…. wow…

  2. audiolistener
    9.8.2017 - 15:55 Uhr
    22

    1. Alles leakt (wahrscheinlich absichtlich) auf Youtube
    2. Tracks bei Amazon als Download kaufbar für wer’s denn noch brauchen sollte.
    3. Vielleicht noch eine CD / Remix-Vinyl “wenn’s denn sein muss”
    :))

  3. alecDM
    9.8.2017 - 7:55 Uhr
    21

    ...

    seit spirit , auf jeden fall, können alle songs ab 0 uhr am vö tag gestreamt werden, dank spotify und anderen hat man kein stress mehr mit media markt etc… wie oft ist mir passiert dass ich 2 oder 3 mal fahren musste weil es noch nicht da war und auf amazon und postbote ist auch kein verlass,,,,,