Rock am RingAnfang Juli hatten wir eine Liste mit angeblichen Tourdaten von Depeche Mode veröffentlich. Unter den Terminen waren auch Auftritte von Depeche Mode bei Rock am Ring (09. Juni 2013) und Rock im Park (08. Juni 2013). Jetzt dementierte André Lieberberg, dass Depeche Mode bei den Festivals auftreten werden.

Gegenüber ringrocker.com sagte er, dass ein Auftritt der Band ausgeschlossen sei. Damit haben sich zwei der angeblichen Termine bereits als falsch herausgestellt.

Zu den übrigen Terminen liegen uns weder Bestätigungen noch Dementis vor. Als sicher gilt, dass die Band 2013 auf Welttour gehen wird. Ziemlich sicher dürfte auch sein, dass die Tour wieder unter der Flagge von Marek Lieberberg laufen wird. Mit der offiziellen Bekanntgabe der Tour rechnen wir für Spätsommer/Herbst dieses Jahres.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

39
Kommentare

  1. Comatose
    38
    24.7.2012 - 14:54 Uhr

    @ NADINE - Kom.30

    Puhh…. Schwein gehabt… und ich hatte echt schon befürchtet, mit Dir auf dem nächsten Konzert zu kollidieren, obwohl ich mich seit Montaen bemühe, dich zu ignorieren.

    Wenn ich Dir noch mal 89,00 € drauf lege, gehst du Dir dann etwas Schönes kaufen ?….so richtig exzessiv und ausdauernd?…das wäre es mir wirklich wert!

  2. buckelwackel
    37
    18.7.2012 - 10:48 Uhr

    nürburgring insolvent, vielleicht spielen sie deshalb nicht bei rock am ring?

  3. Lilian
    36
    17.7.2012 - 17:00 Uhr

    Ich wäre eh nicht zu Rock am Ring gefahren. Ich mag diese Massenaufläufe von Bands nicht…ganz zu schweigen von der ganzen Festival Atmosphäre mit den vielfach betrunkenen (etc.) Besuchern…nee nee, lasst mal! Dann besuche ich lieber ein DM Konzert und kann den ganzen Abend Musik hören, die mir auch gefällt und wo man einfach ein cooles Konzert Flair genießen kann.

  4. frankthetank
    35
    17.7.2012 - 15:35 Uhr

    Ich dachte eigentlich,die Leute die diese Homepage besuchen,haben Ahnung von Musik(insbesondere von Depeche Mode)!!! Von wegen Depeche Mode gehören nicht zu Rock am Ring?? Wer 2006 da war,der weiss wie sie dort gefeiert wurden!!! Freu mich trotzdem auf die Tour nächstes Jahr.

  5. route 66
    34
    17.7.2012 - 2:19 Uhr

    schade,weil die chance groß gewesen wäre DM im fernseh live zu sehen wie 2006 Mfg

  6. Syntronic
    33
    16.7.2012 - 22:30 Uhr

    Gut so !!!

    Zu einer Veranstaltung wie „Rock am Ring“ passen eher Bands wie U2, Scorpions oder Bon Jovi die dort sicher auch ihr Stammpublikum haben.

    Aber Depeche Mode sind dort mit ihrer Musikrichtung eher fehl am Platz und von daher bin ich nicht traurig das unsere drei Elektrogötter Dave, Mart und Fletch dem fernbleiben!

  7. mpr242
    32
    16.7.2012 - 14:33 Uhr

    Dort wäre ich sowieso nicht hingefahren. Da freue ich mich viel mehr auf die Konzerte, bei denen nur DM Fans anwesend sind und nicht hauptsächlich solche, die eh hingehen, egal wer auftritt.
    Von daher: danke für diese Nachricht :)

  8. M.e.s.h
    31
    16.7.2012 - 13:22 Uhr

    besser ist das auch…bei der bekifften luft und einem ungehörigen alkoholpegel der „“zuhörer““würde dave sicherlich wieder krank werden. wäre eh die falsche kulisse…wo am ende wieder keiner ne ahnung hat,wer da auf der bühne stand ;o((