Trackliste zu neuem Remix-Album aufgetaucht

2011 erscheint das neue Remix-Album von Depeche ModeEnde März soll das neue Remix-Album von Depeche Mode erscheinen. Noch immer gibt es dazu keine offizielle Verlautbarung, doch wenn man gut informierten Kreisen glauben darf, dann erscheint das Album wie schon sein Vorgänger „Remixes 81-04“ in drei Ausführungen: als Standard-CD, Doppel-CD und als 3CD-Deluxe Edition. Begleitet wird die Veröffentlichung von einer Single. Dabei verlassen sich Depeche Mode abermals auf einen ihrer Klassiker. Personal Jesus wird auch vielen Nicht-Fans bekannt sein. Ob der Stargate-Mix auch den Fans gefallen wird, wird sich in einigen Wochen zeigen.

Heute können wir Euch zumindest eine erste Trackliste für die Standard-CD präsentieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Liste nicht bestätigt ist. (Außerdem sei vorsorglich darauf hingewiesen, dass das CD-Cover nur eine Arbeit unseres Praktikanten ist ;))

Trackliste Standard-CD:

01 Dream On (Bushwacka Mix)
02 Personal Jesus (The Stargate Mix)
03 Suffer Well (M83 Remix)
04 Tora! Tora! Tora! (Karlsson & Winnberg Remix)
05 John The Revelator (UNKLE Remix)
06 In Chains (Tigerskin Remix)
07 Peace (SixToes Remix)
08 Puppets (Royksopp Remix)
09 Everything Counts (Oliver Huntemann & Stephen Bodzin Mix)
10 Never Let Me Down Again (Eric Prydz Remix)
11 A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Remix)
12 I Want It All (Roland M. Dill Remix)
13 Wrong (Trentemoller Remix)

Letzte Aktualisierung: 15.2.2011 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

102
Kommentare

  1. Herr Svenson
    15.2.2011 - 21:26 Uhr
    10

    Ich mach jede Wette das es nur ein belangloses Bum Bum Remix Album werden wird.Von den schon älteren vorhandenden Remixen werden garantiert mal wieder die schlechtesten heraus gesucht.War doch schon beim Vorgänger so aus dem Jahre 2004.Da waren doch echt die schlechtesten Mixes,mit ein paar Ausnahmen,Ever drauf.Die neuen „Enjoy The Silence“ Versionen waren aber allerdings Klasse.Vermute das der neue „Personal Jesus“ Mix als einziger von den neuen Mixes herausragen wird.Da er als Single eventuell veröffentlicht wird.Stecke auch keine großen Hoffnungen in den Vince oder Alan Mix.Obwohl die noch die besseren sein werden.Es werden garantiert auch wieder alle Mixe so verteilt sein das man sich wieder alle drei Formate besorgen muss.Ich weiß….ich bin total negativ eingestellt bezuglich des Remix Albums.Es gab in den letzten Jahren aber immer weniger gute Remixe von DM.Ich bin für meinen Geschmack einfach mit den letzten Remixen der vergangenden Jahren zu oft entäuscht wurden.Habe diese „Sprachfetzen Vocoder Tzz Tzz Umz Umz Dss Dss Umzz Umzz“ Mixe einfach satt.Wenn ich da nur an den Pantha Du Princes Holzkopf Mix von „Lilian“ denke.Grausig.Ich würde mir zur jeder Maxi einen vernünftigen Extended Mix wünschen.So wie es die Pet Shop Boys noch heute machen.Ist bei denen meistens immer die beste Version von der Flut an Mixen die es auch bei denen gibt.Ich möchte hier niemanden das kommende Remix Album madig machen.Ist einfach nur meine Meinung dazu.

  2. Rusher
    15.2.2011 - 21:10 Uhr
    9

    Hm, Stuart Price aber ansonsten hauts mich jetzt nicht gerade vom Hocker. Na ja, mal sehen was die anderen CD’s bringen

  3. RoadDogg
    15.2.2011 - 20:59 Uhr
    8

    Freddy

    Das war doch bei der letzten Remix veröffentlichung auch so!?
    Da waren die neuen Remixe auch nur auf der 3 Disc Edition dabei.
    Wird wohl jetzt auch so sein,das die neuen Alan und Vince Remixe auf der CD Nummer 3 drauf sind.

  4. Freddy
    15.2.2011 - 20:51 Uhr
    7

    EEEhhhm …. und was ist jetzt mit dem Wilder & Clark Remixen ?
    Also wenn die auf der 3 CD Deluxe Version erscheinen, dann bekommt EMI den Preis für das unverschämteste Abzocken in der Musikbranche 2011 schon mal im voraus..
    Ich mein welcher Depeche Mode-Fan kauft sich denn schon die Standart Version eines Albums. Und Nicht-DM-Fans werden das Remixalbum -egal welche Version- sowieso nicht kaufen ;-D

  5. Erik
    15.2.2011 - 20:49 Uhr
    6

    sind bestimmt geile remixe!

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  6. Der Fragende
    15.2.2011 - 20:46 Uhr
    5

    Wer (Alan, Vince, …) hat denn welchen Remix gemacht?

  7. Herr Svenson
    15.2.2011 - 20:44 Uhr
    4

    Wenn ich das schon wieder sehe:

    Dream On (Bushwacka Mix)
    Suffer Well (M83 Remix)
    Everything Counts (Oliver Huntemann & Stephen Bodzin Mix)
    A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Remix)

    Gerade „Suffer Well“.Der schlechteste Mix überhaupt auf der Maxi.“Tiga“ oder „Alter Ego“ Mix sind tausendmal besser.Ich verstehe das nicht.Wer sucht den bloß diese Mixe aus?Die Klofrau von EMI?

  8. black day
    15.2.2011 - 20:43 Uhr
    3

    ist zwar bekanntes dabei,aber die trackauswahl lässt doch schon mal großes erahnen!!! ein 3er pack wäre ja wohl der hammer! :-)

  9. painkiller911
    15.2.2011 - 20:41 Uhr
    2

    naja….. bin nur auf die neuen mixe gespannt.

  10. Spacewalker93
    15.2.2011 - 20:24 Uhr
    1

    Supi, freu mich schon!!!

1 2 3 11