Trackliste zu neuem Remix-Album aufgetaucht

2011 erscheint das neue Remix-Album von Depeche ModeEnde März soll das neue Remix-Album von Depeche Mode erscheinen. Noch immer gibt es dazu keine offizielle Verlautbarung, doch wenn man gut informierten Kreisen glauben darf, dann erscheint das Album wie schon sein Vorgänger „Remixes 81-04“ in drei Ausführungen: als Standard-CD, Doppel-CD und als 3CD-Deluxe Edition. Begleitet wird die Veröffentlichung von einer Single. Dabei verlassen sich Depeche Mode abermals auf einen ihrer Klassiker. Personal Jesus wird auch vielen Nicht-Fans bekannt sein. Ob der Stargate-Mix auch den Fans gefallen wird, wird sich in einigen Wochen zeigen.

Heute können wir Euch zumindest eine erste Trackliste für die Standard-CD präsentieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Liste nicht bestätigt ist. (Außerdem sei vorsorglich darauf hingewiesen, dass das CD-Cover nur eine Arbeit unseres Praktikanten ist ;))

Trackliste Standard-CD:

01 Dream On (Bushwacka Mix)
02 Personal Jesus (The Stargate Mix)
03 Suffer Well (M83 Remix)
04 Tora! Tora! Tora! (Karlsson & Winnberg Remix)
05 John The Revelator (UNKLE Remix)
06 In Chains (Tigerskin Remix)
07 Peace (SixToes Remix)
08 Puppets (Royksopp Remix)
09 Everything Counts (Oliver Huntemann & Stephen Bodzin Mix)
10 Never Let Me Down Again (Eric Prydz Remix)
11 A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Remix)
12 I Want It All (Roland M. Dill Remix)
13 Wrong (Trentemoller Remix)

Letzte Aktualisierung: 15.2.2011 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

102
Kommentare

  1. The Dorsia
    16.2.2011 - 6:24 Uhr
    20

    @Jack / POST 14:
    Also der Jaques Lu Cont-Remix ist eben von Jaques Lu Cont, das Remixer Alter Ego von Stuart Price (Zoot Woman, Madonna-Produzent usw.). Der gute Mann hat mal „Mr. Brightside“ seinerzeit remixt. Vielleicht daher die Vermutung von Dir es handele sich dabei um Brandon Flowers???

    Ansonsten bin ich angesichts der Tracklist auch eher enttäuscht. Zuviel bereits bekanntes.

  2. die Beste
    16.2.2011 - 1:10 Uhr
    19

    @gismo85: Ja, ja, bist der beste. Vielleicht müsstest du mal abwarten, bevor du einen auf gescheit machst….

  3. demba
    15.2.2011 - 23:48 Uhr
    18

    röyksopp remix!!!

  4. Mr.Universum
    15.2.2011 - 23:46 Uhr
    17

    Mal abwarten,was noch kommt!

  5. Jimmy Jazz
    15.2.2011 - 23:05 Uhr
    16

    Ein Royksopp-Mix von Puppets! Alleine schon wegen der Nummer lohnt es sich die Platte zu kaufen. Es sollten noch mehr so geniale Remixer am Start sein…

  6. gismo85
    15.2.2011 - 22:43 Uhr
    15

    Moin Moin,
    zu den Tracks:
    -Everything Counts (Oliver Huntemann & Stephen Bodzin Mix) war auf den letzten rmx Albun drauf!
    -Dream On (Bushwacka Mix) war auf der single vinyl von ( ja erwischt 2001???)
    -Suffer Well (M83 Remix) vinyl 2006
    -John The Revelator (UNKLE Remix) vinyl 2009
    -A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Remix)vinyl 2005
    -Wrong (Trentemoller Remix) vinyl 2009
    damit wären 6 von 13 nicht neu und schon veröffentlicht….finde ich ein wenig schade wenn diese tracks wirklich als album rauskommen würden!

    da sich aber in der liste kein track von vince oder alan befindet wird sich noch ne menge tun. hoffe aber das es das Album dann als vinyl geben wird,sähe blöde aus wenn alles vinyl ist und dann nen blöder silberling daneben liegt!

  7. Jack
    15.2.2011 - 22:30 Uhr
    14

    also einige der remixe kennt schon von den singles, lasse mich mal vom rest überraschen.
    denke der „jaques lu cont remix“ ist von brandon flowers.

    hoffe auch das es ein nicht technoides remix-album wird.wer mag, der sollte sich bei youtube mal den
    remix zu insight von naweed anhören, finde den total ansprechend.

    cheers
    j

  8. Maik
    15.2.2011 - 21:56 Uhr
    13

    Ich denke aber auch, dass man nicht zu technolastige Mixe mit darauf bringen sollte.
    Die braucht keiner!
    Es gibt ja richtig Gute Sachen, wie z.B. von Trentemöller!

    Und bitte als VINYL!

  9. Leines
    15.2.2011 - 21:39 Uhr
    12

    Herr Svenson, Sie haben mir aus der Seele gesprochen (geschrieben). Diese Bum-Bum Versionen mit Techno-Geballer braucht kein Mensch. Wann gibt es wieder eine 12″ Single,
    die hörenswert ist?

  10. Andy
    15.2.2011 - 21:28 Uhr
    11

    Also, folgende Mixe kenn ich nich nicht:

    02 Personal Jesus (The Stargate Mix)
    04 Tora! Tora! Tora! (Karlsson & Winnberg Remix)
    06 In Chains (Tigerskin Remix)
    08 Puppets (Royksopp Remix)
    09 Everything Counts (Oliver Huntemann & Stephen Bodzin Mix)
    10 Never Let Me Down Again (Eric Prydz Remix)
    12 I Want It All (Roland M. Dill Remix)

    Aber wie schon gesagt,
    die Trackliste ist unbestätigt.
    Kann alles noch anders kommen.