Home  →  

Vorgestellt: Fahrenhaidt – Enjoy The Silence

Das Berliner Duo Fahrenhaidt hat sich einen großen Klassiker von Depeche Mode vorgenommen und „entschleunigt“, wie es selbst seine Version beschreibt. Die beiden Musiker haben „Enjoy The Silence“ neu interpretiert und dazu ein stimmungsvolles Video gedreht.

Enjoy The Silence mal ganz anders!

flanders_ets Pünktlich zum Wochenende hätten wir da noch etwas für euch, das wohl nur dem härtesten Oldschool-Fan nicht die Mundwinkel nach oben ziehen wird: Eine neue Coverversion von Enjoy The Silence – mit einem grandiosen Video dazu!

Screenshot VW-Kampagne

Neue VW-Kampagne mit „Enjoy The Silence“

Erinnert ihr euch noch an die VW-Golf-Sonderedition „Depeche Mode“? Okay, das war (leider) nur ein April-Scherz. Kein Scherz aber ist die neue Kampagne von Volkswagen für die neuen E-Modelle, in der ein Kinderchor den Klassiker „Enjoy The Silence“ singt.

Glas Ne Žice (Foto: Glas Ne Žice)

Cover: „Enjoy The Silence“ a-cappella

Glas Ne Žice (Foto: Glas Ne Žice)Glas Ne Žice ist eine sechsköpfige A-Capella-Band aus Serbien. Außer der Affinität zur instrumentenlosen Musik verbindet die Mitglieder die Liebe zu Depeche Mode. Jetzt hat die Band eine A-Capella-Version von „Enjoy The Silence“ veröffentlicht.

Electropop-Chanteuse Owlle (Foto: Benameur Promotion)

Owlle covert Enjoy The Silence

Electropop-Chanteuse Owlle (Foto: Benameur Promotion)Die französische Sängerin Owlle befindet sich zurzeit auf Tour durch Europa. Zwischen den Konzerten hat die Electropop-Chanteuse jedoch Zeit gefunden, um eine Coverversion des Depeche Mode-Klassikers Enjoy The Silence einzuspielen und das Ergebnis ins Netz zu stellen.

Dicken Schrader- - Enjoy The Silence

Dicken Schrader covert mit seinen Kindern Enjoy the Silence

Für regelmäßige Besucher von depechemode.de ist Dicken Schrader ein alter Bekannter. Der sympathische Vater aus Kolumbien ist riesen Depeche Mode-Fan und covert mit seinen beiden Kindern regelmäßig Songs der Band. Das neueste Werk der Familie ist eine Version von Enjoy The Silence.

Enjoy The Silence

Enjoy The Silence über den Dächern von Utrecht

Enjoy The SilenceZur Eröffnung des Summer Darkness Festival 2012 am vergangenen Freitag im niederländischen Utrecht haben sich die Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen: Sie baten die Glöcknerin Malgosia Fiebig, Enjoy The Silence auf dem Glockenwerk der Kathedrale zu spielen.

Neuer Werbepot von Dior

Neue Dior-Werbung mit Depeche Mode-Song

Neuer Werbepot von DiorDie Modelabel Dior hat im berühmten Schloss Versailles einen Werbespot zur Musik von Depeche Mode drehen lassen. Zu den Klängen von Enjoy the Silence ziehen drei Models durch den Spiegelsaal und andere Räumlichkeiten, um die neue Kollektion der Edelmarke zu präsentieren. Der Titel des Spots: Secret Garden – Versailles. Da lacht das Fan-Herz.

Susan Boyle covert Enjoy the Silence

Susan Boyles Coverversion von Enjoy The Silence erhältlich

Susan Boyle covert Enjoy the SilenceIn dieser Woche ist das neue Album von Susan Boyle mit dem Titel Someone To Watch Over Me erschienen und regelmäßige Leser von depechemode.de wissen natürlich schon längst, dass sich auf dem Longplayer auch eine Coverversion des Depeche Mode-Klassikers Enjoy The Silence befindet. Als wir im September zum ersten Mal darüber berichtet hatten, gab es zunächst entsetzte Reaktionen. Die Meinung drehte sich jedoch, nachdem das Rolling Stone-Magazine den Song als Hörprobe fürs Album servierte.

Mark "Flood" Ellis

Flood und Miller sind die Männer mit den goldenen Ohren

Mark "Flood" EllisMark „Flood“ Ellis und Daniel Miller sind beim diesjährigen Soundedit Festival im polnischen Lodz mit dem Man With The Golden Ears-Awards ausgezeichnet worden. Der seit 2009 vergebene Preis ehrt jährlich Produzenten und Sound-Designer, die sich besonders verdient gemacht haben. Die Veranstalter scheinen dabei eine Vorliebe für das Label MUTE zu haben, denn mit Gareth Jones (2009) und Adrian Sherwood (2010) wurde schon zuvor zwei Männern, die eng mit Mute-Künstlern zusammen gearbeitet haben, der Preis verliehen.