Home > News > Wählt die depechemode.de Awards 2013! Preise von Depeche Mode und vielen anderen zu gewinnen!

Wählt die depechemode.de Awards 2013! Preise von Depeche Mode und vielen anderen zu gewinnen!

dmaward2013Tradition ist Tradition! Zum vierten Mal wollen wir eure persönlichen Favoriten des Jahres wissen. Und die Preise haben es in sich: Ihr könnt Bücher über und CDs von Depeche Mode gewinnen! Doch das ist noch längst nicht alles: Es liegen CDs, Vinyl, Socken, Weihnachtskugeln… von Erasure, OMD, Editors, Daft Punk und vielen anderen auf dem Gabentisch!

Was ihr dafür tun müsst? Es ist wie immer ganz einfach, ihr müsst nur die folgenden Fragen beantworten:




1. Welches war das beste Album 2013 (egal, in welchem Genre)?
2. Da wir ja überwiegend in Bereichen der elektronischen Musik unterwegs sind – welches war das beste elektronische Album 2013?
3. Welches war der beste Song/Track 2013?
4. Wer war der beste Newcomer 2013?
5. Welches Konzert hat euch 2013 am meisten beeindruckt?
6. Und zum Schluss: Wer oder was war der Flop des Jahres 2013?




Ihr müsst natürlich nicht alle Fragen beantworten (aber schön wär’s schon). In den ersten beiden Rubriken hätten wir gern eine Top 3, beim Rest nennt uns bitte nur einen Favoriten. Die Preisträger werden anschließend von uns ausgezählt und – zusammen mit den Redaktionsfavoriten – veröffentlicht.

Und hier ist die lange Liste der Preise, die ihr abstauben könnt:

1x Buch: Depeche Mode – Monument (deutsche Ausgabe)
1x Buch: Depeche Mode – Monument (englische Ausgabe)
3x CD (5-Track-Maxi): Depeche Mode – Heaven
3x CD (Album): Erasure – Snow Globe
3x Schneekugel: Erasure
3x Sockenpaar: Erasure
3x Vinyl (12“): OMD – Metroland
1x Vinyl (7“): Editors – Formaldehyde
1x Vinyl (7“): Editors – A Ton Of Love
1x Vinyl (12“): Human League – Night People
1x Vinyl (LP): Jagwar Ma – Howling
1x Vinyl (12“): Simian Mobile Disco – A Form Of Change
1x Doppel-CD (Album): Eels – Wonderful, Glorious E
1x CD (Album): Daft Punk – Random Access Memories
1x CD (Album): 2raumwohnung – Achtung Fertig
1x CD (Album): Lorde – Pure Heroine
1x Turnbeutel: Lorde
3x CD (Album): Clarence + Napoleon – Breaking The Silence
3x CD (Album): Love? – Electronically Yours
3x CD (Album): Emma6 – Passen
1x CD (Album): Frittenbude – Delfinarium
1x CD (Album): Ira Atari & Rampue – Just Fu**in Dance It
1x CD (Album): Suns Of Thyme – Fortune, Shelter, Love And Cure
1x CD (Album): Daughn Gibson – Me Moan
1x CD (Album): Cayucas – Bigfoot
1x CD (Album): The Baptist Generals – Jackleg Devotional To The Heart
1x CD (Album): Rose Windows – The Sun Dogs
1x CD (EP): Supershirt – Brennende Flügel
1x CD (EP): Aosuke – Monotone Spirits
… und vielleicht noch ein paar Kleinigkeiten

Wir bedanken uns bei unseren Partnern: MUTE, PIAS, Audiolith, Aufbau Verlag (und Dennis Burmeister), Belle Music, Add On Music und Off The Record!

Schickt eure Antworten – ihr könnt gern eure Gewinnwünsche angeben – zusammen mit euren Daten (Name und Adresse) bis zum 15.01.2014 per E-Mail an die folgende Adresse (Betreff: ‚depechemode.de Awards 2013‘):

contest@depechemode.de


Die Gewinner werden nach Abschluss der Verlosung per E-Mail benachrichtigt.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt Ihr Euch mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Eure Daten werden ausschließlich für dieses Gewinnspiel verwendet und NICHT an Dritte weitergegeben!


Wir wünschen viel Glück und entspannte Feiertage!

P1010840

Thomas Bästlein

Thomas Bästlein schreibt (früher unter dem Spitznamen Addison) seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

31 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @ tom: ok, du empfindest delta maschine als mittelmäßig. lass aber bitte anderen auch ihre meinung/ihr empfinden!
    delta maschine steht bei vielen hoch im kurs und das ist auch gut so! du kannst nicht verlangen, daß das was du gut findest auch andere gut finden. verlangt etwa jemensch von dir, daß du die delta maschine gut findest? ich denke nicht …

    ergo lass bitte anderen auch ihre meinung und ihren geschmack. danke!

    lg karpfen

  2. Hat hier auch jemand Ahnung?

    Wenn ich schon bei einigen lese „Bestes Album 2013: Delta Machine“…
    O M G !!!

    Ihr bekommt keinen Extrapreis, wenn ihr das eher mittelmäßige Delta Machine auf Platz 1 wählt. Oder es zeigt einfach nur erure Inkompetenz in Sachen „Musikverstand“.

    Daft Punks „Random Access Memories“ wird nicht nur unter Fanboys als das Beste Album 2013 gehandelt.

    Und damit ich auch noch was konstruktives beitrage, hier noch ein paar Elektro-Tipps (Leider aus dem dritten Quartal 2012):

    – Vitalic „Rave Age“
    – Boys Noize „Our of the Black“
    – Crystal Castles „III“

    Damit ihr auch mal was gutes hört.

  3. ... noch Tickets für 2014

    Noch zu haben …

    Paris Palais de Omnisport Bercy 51,50 € Steh / eTix
    Paris Palais de Omnisport Bercy 52,45 € Steh / eTix
    Mannheim SAP Arena 96,53 € Steh / Tix
    Bratislava Slovnaft Arena 69,00 € Steh / eTix

    ug.universe@googlemail.com
    Uwe

  4. @ Frl. Ga(ha)ndalf

    Dann weiß ich ja, dass ich wahrscheinlich am 11.3.2014 im Berghain sein werde :-) Danke für den Tipp und auch dir “Merry X(XX)-Mas“ (gefällt mir ausgesprochen gut ;-))

  5. Welches war das beste Album 2013?
    1. Franz Ferdinand „Right Thoughts, Right Words, Right Action“
    https://www.youtube.com/watch?v=LVT-jb7IKj4

    2. Depeche Mode „Delta Machine“
    3. Pet Shop Boys „Electric“
    4. The 1975 „The 1975“
    5. White Lies „Big TV“

    Welches war das beste elektronische Album 2013?
    Depeche Mode „Delta Machine“

    Welches war der beste Song/Track 2013?
    1. Depeche Mode „Broken“ (NYC Studio Session)
    https://www.youtube.com/watch?v=ny4FHpYhI6g

    2. Arcade Fire „Afterlife“
    3. David Bowie „Where are we now“
    4. Etienne Daho “ Les chansons de l’innocence“
    5. Pet Shop Boys „Vocal“

    Wer war/en der/die beste/n Newcomer 2013?
    The 1975 (aus Manchester)
    https://www.youtube.com/watch?v=Y97sMDTbalk
    https://www.youtube.com/watch?v=uOoqy2hFF0Y

    CHVRCHES (aus Glasgow)
    https://www.youtube.com/watch?v=aIHUyIW0gfo

    Welches Konzert hat mich 2013 am meisten beeindruckt?
    Depeche Mode, 09.Juni 2013, Olympiastadion, Berlin
    https://www.youtube.com/watch?v=31ECeTgkxic

    Wer oder was war der Flop des Jahres 2013?
    musikalisch: CDU „singt“ den DTH-Song „Tage wie diese“
    https://www.youtube.com/watch?v=hSAdjUS71kQ
    ansonsten: Ex-Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (aka „Der Beender“)
    https://www.youtube.com/watch?v=qh3e8Ran-Xk

  6. 1. Welches war das beste Album 2013 (egal, in welchem Genre)?
    – Depeche Mode: „Delta Machine“

    2. Da wir ja überwiegend in Bereichen der elektronischen Musik unterwegs sind – welches war das beste elektronische Album 2013?
    – Depeche Mode: „Delta Machine“

    3. Welches war der beste Song/Track 2013?
    – „Angel“ – grandios, der 6/8-Takt zwischendurch mit den Dub-Step-Anleihen, ohne sich dabei vollends auf den Dubstep einzulassen !

    4. Wer war der beste Newcomer 2013?

    Ghost Capsules (mit Tim Simenon)
    https://www.facebook.com/GhostCapsules
    und Daryl Bamonte spielt auch hier eine gewichtige Rolle.

    5. Welches Konzert hat euch 2013 am meisten beeindruckt?
    Depeche Mode in Locarno

    http://www.youtube.com/watch?v=5zINzc30cKE&feature=c4-overview&list=UUTJnYh8U-TQqGrGj-u8DrnA

    Hier geht Dave auf Andys Geburtstag ein, der allerdings zeitlich ein wenig zurückliegt. Die Familie, das heißt, Andys Familie, und die DM-Familie hatte den Geburtstag bereits in Düsseldorf zum Frühstück vorgefeiert, weil die Familien an diesem Tage abreisten.

    http://www.youtube.com/watch?v=GxE5lD65qJc

    6. Und zum Schluss: Wer oder was war der Flop des Jahres 2013?

    Für mich persönlich offensichtlcih die Übersetzung von „Soothe My Soul“.
    http://www.depechemode.de/lyrics/depeche-mode/soothe-my-soul/

    „Soul, I jear you calling…“ – Nee, Erasure ziehe ich jetzt nicht mit rein…

  7. @ XXX (6): Rein zufällig gerade entdeckt: Auf seiner eigenen Homepage steht zwar nichts, aber John Grant scheint zwischen London und Copenhagen im März exklusiv auch für einen Termin in Deutschland vorbei zu schauen. Wo er wohl Station macht? ;-).
    Also mach Dir selbst noch ein Weihnachtsgeschenk und greif zu (flüster: Eventim, 11.03.2013).

    Merry X(XX)-Mas und guten Rutsch!

    Topic: „Welcome to my world“ steht für mich sinnbildlich für das Depeche Mode-Jahr 2013 und darf allein schon aus diesem Grund mein Hit des Jahres sein.

  8. Der Opening Act zum zweiten Teil der Winter Tour wird „The Soft Moon“ sein.

  9. The Voice

    Beim gestrigen Finale von „The Voice“ hat Samu Haber mit seiner Kandidatin enjoy the silence gesungen. Ich habe mir dabei nur gedacht, wie glücklich wir doch sein können, wenn unser Dave das singt!!! Der Kandidatin hat auch dieser geniale Song nichts genutzt, gewonnen hat der rocket man aus Bayern…..
    Merry christmas!!!

Kommentare sind geschlossen.