Home > News > Depeche Mode sprechen im Januar über neues Album
- Anzeige -

Depeche Mode sprechen im Januar über neues Album

Depeche Mode werden sich im Januar treffen, um über ein neues Album zu sprechen. Die Aufnahmen dazu könnten schon im kommenden März beginnen. Das erzählte Andy Fletcher in einem kurzem Video-Interview am Rande seiner DJ-Tour, die in zwei Wochen endet. Die nächsten zwei Jahre wolle er wieder Depeche Mode widmen, gibt sich Fletch sicher, dass die Band erneut ins Studio gehen wird.

Beim Treffen in Januar wird sich die Band nach einem Bericht des Mexikanischen Magazins Milenio auch die ersten Demo-Tapes von Martin Gore anhören, der in den vergangenen Monaten an neuen Songs gearbeitet hat.

Inteview With Andy Fletcher (Depeche Mode) 2011 - Mystery Tour Radio Show

Vor kurzem erst hatte Fletch den brasilianischen Fans versprochen, dass Depeche Mode auf ihrer nächsten Tour nach Südamerika kommen und in Rio de Janeiro spielen werden.

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

108 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Na das ist doch ein nettes Bild von den 2 Hübschen!

    Danke!

    Russisch kann ich leider auch nicht….. Der Google Übersetzer meint Folgendes:
    „Leute wie dieser. Seien Sie der Erste unter seinen Freunden.“
    Macht allerdings bezogen auf das Bild keinen Sinn….

  2. @xxx
    Danke für die Info,jedoch habe ich sie seit heute komplett,habe bei Amazon mit jemandem Privat getauscht,denn da ist von Fans so eine Miniaktion ins Rollen gekommen und hat bestens geklappt. .Jetzt kann ich wirklich sagen,die Box ist der Hammer.

Kommentare sind geschlossen.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner