Depeche Mode spielen in Nürnberg

 Ob Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher auch einen Abstecher auf den weltberühmten Christkindlesmarkt machen werden, wissen wir nicht. Sicher ist aber, dass Depeche Mode um 21 Uhr auf der Bühne der auverkauften Arena in Nürnberg stehen, um dort das letzte Deutschland-Konzert in diesem Jahr zu geben. Das Vorprogramm bestreiten wieder die Musiker von Soulsavers. (Foto: Uwe Grund)

Diskussion: Stimmen zum Nürnberg-Konzert im Forum.
Konzertberichte:: Erzähle uns, wie Dir das Konzert gefallen hat!
Bilder: Zeige in unserer neuen FlickR-Gruppe Deine Fotos!

Letzte Aktualisierung: 2.12.2009 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

74
Kommentare

  1. alice
    2.12.2009 - 22:04 Uhr
    50

    also ich stand gestern links direkt vor den boxen und es klang alles super…war einfach genial gestern…super stimmung auf der bühne und im publikum! einfach spitze! freu mich schon auf berlin..grins

  2. Marco
    2.12.2009 - 22:03 Uhr
    49

    Maikel schrieb:
    „Einfach genial, Dave`s Ehrerbietung gegenüber Mart bei ETS!!! … sah aus wie ein Dank an Mart, dass er Diesen geilen Song geschrieben hat, und Dave Diesen Song immer wieder aufs Neue vortragen Darf..“

    Jep, genauso hab‘ ich mir das auch gedacht bzw. wahrgenommen. Dave überkam in jener Situation ‚auf einmal‘ ein Gefühl der Dankbarkeit für diesen ‚genialen‘ Song :).

  3. Marco
    2.12.2009 - 21:49 Uhr
    48

    @Martin:
    Vlt. war deine Wahrnehmung auf deinen Ohren verzerrt, aus den Lautsprechen kam asboslut gar nichts verzerrtes !
    Die Akustik war nämlich wirklich sau gut gestern in Nürnberg. Richtig schön laut
    genau die Lautstärke, wie sie sein sollte !- aber technisch verzerrt war da gar nichts, sowas gab’s und gibt’s bei D.M. auch nicht.

    Vlt. hattst Du einen falschen Standort, dass es Dir so vorkam.

  4. Maikel
    2.12.2009 - 21:41 Uhr
    47

    bin jetzt, 24h danach, noch ganz heiser …
    Stimmungsmäßig war es eines der besten DM Konzerte auf der Tour, wie ich fand!
    Dave war sichtlich überrascht von den Gesangesgelüsten der Massen, und das hat sich auch auf Ihn übertragen, so hatte ich den Eindruck! Wehrend der ersten 3-4 Songs schaute Dave öfter, fragend – verwundert zu Mart rüben, als wolle er sagen: Kuck dir die „Irren“ an, was ist hier Denn los ??-!!
    War ich da der Einzige, mit diesem Eindruck ??
    Ich hätte nicht solch eine Power von Ihm erwartet, da sie ja am Vorabend in NL gespielt haben.
    Eins ist mal sicher, so klatschnass geschwitzt war ich noch nach keinem der letz ten 14 DM Konzerte, einfach unglaublich !!!
    Klasse find ich auch, dass Dave und Mart sich nach jetzt schon fast 90 Konzerten noch so super verstehen !!! …
    was ja nicht immer so war, bei den letz ten Tourneen.
    Einfach genial, Dave`s Ehrerbietung gegenüber Mart bei ETS!!! … sah aus wie ein Dank an Mart, dass er Diesen geilen Song geschrieben hat, und Dave Diesen Song immer wieder aufs Neue vortragen Darf, um tierisch mit uns abzufeiern!!
    Fazit einer der unvergesslichsten Abende mit DM

    PS: 14 Konzerte x 2 Stunden: macht 28h = einfach den besten Tag in meinem Leben, durch nicht zu toppen !!
    … Suchtgefahr …

  5. Tanja
    2.12.2009 - 21:38 Uhr
    46

    War gestern auch auf dem Konzert und muss sagen es war echt geil. Die Stimmung fand ich echt super auch wenn manche meinen es wäre lahm gewesen. Bei uns im Block ist es richtig gut abgegangen. Leute die was zu motzen haben wird es immer geben sonst wärs ja fast scho langweilig. Hoffe auf noch mehrere so gute shows wie gestern.

  6. Martin
    2.12.2009 - 21:10 Uhr
    43

    Leute habt Ihr euch einmal die Ohren gewaschen. Das war mit Sicherheit das schlechteste Konzert von DPM was ich bis jetzt erlebt habe. (ich war in den letzten 15 Jahren bestimmt schon bei 10 Konzerten)
    Nach dem gestrigen Abend war es aber bestimmt mein letztes Depeche Mode Konzert.
    Die Akustik war so was von unter aller Sau das ein Genuss oder eine aufkommende Freude gar nicht entstehen konnte.
    Es war alles übersteuert und verzert das ich nach 2 Titeln nur noch gedacht habe wann ist das Konzert endlich vorbei.
    Eine Sprachverständlichkeit sowie die Wahrnemmung einzelner Instrumente war Aufgrund des übertieben Basses nicht möglich. Trotz Ohropacks pfeifen meine Ohren immer noch. Ich wünsche euch allen später einen Ohrenschaden sowie ein teures Hörgerät. Ich bin der Meinung für 80,- € die Karte war das Konzert unter aller Sau.
    Ich habe den Eindruck heute ist für viele maximale Lautstärke plus noch mehr Bass Klangqualität. Wo sind wir hingekommen früher habe ich für eine Karte 50 Mark bezahlt und hatte wirklch einen schönen Abend, heute hat mann nur noch den Eindruck es geht nur noch ums Geldscheffeln und die Qualtät bleibt außen vor.
    Bitte versteht mich nicht falsch ich war schon bei einigen DPM Konzerten wo ich richtig gefeiert haben, aber gestern hat mir die übertriebene Lautstärke und der verzerte Klang einfach das gesamte Konzert kaputt gemacht.

  7. 2.12.2009 - 21:08 Uhr
    42

    My German is not fantastic. But I have to reply to DMCarsten. He (or she?) doesn’t understand that you don’t have believe the hype. The article is one of the six articles wich are written on behalve of this concert, and I have to admitt that I was stunded when I read it. She (the journalist) was rather deaf or was at another concert. DM was simply briljant in Rotterdam. They started strong (in chains) follow up poor (wrong) did a standard (hole to feed) but from then on they went loose (in your room etc.) It was in one word: fantastic. And Dave, Fletch and Marti had a realy good time! To get a small impression from Rotterdam just watch:http://www.youtube.com/watch?v=bX143Z8uT6M. Check for more (positive) articles: http://news.google.nl/news/story?um=1&cf=all&ned=nl_nl&cf=all&channel=s&ncl=dScGrVIGuAdRibMobuLC9ARLDXWFM

    grtz. devotees. form a spinner Hollander ;-)

  8. Bearle
    2.12.2009 - 20:53 Uhr
    41

    Hallo Lanzarine hast Du die Bilder von Dave und seiner Frau schon auf YouTube eingestellt! Wäre echt super, würde mich auch mal interessieren.
    Ich war in München & in Stuttgart. Waren alles samt geile Abende, die ich nie vergessen werde.
    Grüße an alle wahren Fans