Home / Depeche Mode News / Dave Gahan interviewt Gucci-Chefdesignerin Frida Giannini

Dave Gahan interviewt Gucci-Chefdesignerin Frida Giannini

Dave GahanNormalerweise ist es Dave Gahan gewohnt, dass er zum Interview gebeten wird und die Fragen der Journalisten beantwortet. Für ein amerikanisches Interviewmagazin wechselte der Sänger jetzt die Seiten und schlüpfte in die Rolle des Fragestellers.

Anlässlich des 90. Geburtstags des weltberühmten italienischen Modelabels Gucci sprach Gahan mit Chefdesignerin Frida Giannini über Mode und Musik. Dabei ergaben sich interessante Gemeinsamkeiten und Überschneidungen. Ein modebewusster Sänger, der vor seiner Karriere mit Depeche Mode ein Jahr an einer Kunsthochschule studiert hatte, trifft auf eine Designerin, die auf ihre 8000 Exemplare umfassende Plattensammlung stolz ist. Hier könnt ihr das ganze Interview lesen.

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

35 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Sehr schoenes Interview..Dave hat ja schon mal, in den early 80ies, bei einem Interview vom Interviewten zum Interviewenden gewechselt. Und ich fand das hat er damals und auch heute supergut gemacht.

    Ich weiss leider nicht wie ich den link von dem 80iger Interview hier posten kann..sorry..wenn ich`s rausfinden hole ich es nach…

  2. dm sollten (zu viert) wieder mehr zeit im studio verbringen, statt hobbyjournalist oder flohmarktguru zu spielen und ihre fans mit solchen aktionen zu erschrecken.

  3. Achtung es wird belanglos:

    Das Interview ist ja in Englisch!

  4. Oh Gott….
    was ist denn das für ein Kindergarten hier…?

    Gibt es auch irgendwann mal was Interessantes , z.B. neues Mode Material ?
    ansonsten weckt mich , wenns hier mal wieder nicht so belanglos ist!

  5. @ Simon & Garfunkel

    Ganz deiner Meinung.

    Der DM-Ramsch-Ausverkauf geht weiter.

    Bald treten DM bei RTL-Chartshow auf :-)

    Der Anfang ist schon gemacht (siehe Posting Nr. 14)

    *lol*

  6. Bitte weitergeben:

    Die „Ultimative Chart Show“ (RTL) feiert ihre 100. Folge mit einen großen Song-Voting!!!
    Es sind auch drei Songs von Depeche Mode mit dabei: * Enjoy the Silence
    * Everthing counts
    * Wrong

    Bei clipfish kann man ca. 1000 Songs bewerten (bei Musiksuche direkt Depeche Mode eingeben).

    Also gebt jeden Tag 5 Punkte für die drei Songs!!!!

  7. …na, da muss ich aber noch einiges ansparen um mir `nen fetten audi und gucciklamotten kaufen zu
    können. und da ist ja auch noch alans auktion… ich finde, dave sollte lieber wieder mit der malerei anfangen.

  8. @Comment no. 6:

    Wozu brauchst Du Wurst & Grillplatte?
    Kettchen und Ohrringe.. EINFACH SO!
    Jeder wie er meint…

Kommentare sind geschlossen.