Home / Depeche Mode News / Dave Gahan interviewt Gucci-Chefdesignerin Frida Giannini

Dave Gahan interviewt Gucci-Chefdesignerin Frida Giannini

Dave GahanNormalerweise ist es Dave Gahan gewohnt, dass er zum Interview gebeten wird und die Fragen der Journalisten beantwortet. Für ein amerikanisches Interviewmagazin wechselte der Sänger jetzt die Seiten und schlüpfte in die Rolle des Fragestellers.

Anlässlich des 90. Geburtstags des weltberühmten italienischen Modelabels Gucci sprach Gahan mit Chefdesignerin Frida Giannini über Mode und Musik. Dabei ergaben sich interessante Gemeinsamkeiten und Überschneidungen. Ein modebewusster Sänger, der vor seiner Karriere mit Depeche Mode ein Jahr an einer Kunsthochschule studiert hatte, trifft auf eine Designerin, die auf ihre 8000 Exemplare umfassende Plattensammlung stolz ist. Hier könnt ihr das ganze Interview lesen.

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

35 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Dave sollte lieber ein neues Album aufnehmen und am besten wieder mit Alan Wilder,was im Moment sich bei der Band abspielt z.B. dieses müde Remix Album wo nur die Remix Version von Alan Wilder voll überzeugt,der Rest ist grosser Müll ähnelt eher einem grossen Sommerloch und jetzt noch Dave als Interviewer nein danke.

  2. @ Puppets (28): Nee! Dave soll doch nicht als Pressefuzzi enden. Wäre ja noch schöner.
    Ich möchte lieber, dass er als Modedesigner arbeitet und dem KL zeigt, wo der Frosch die Locken hat. Er könnte ihn ja (sagen wir mal in 5 bis 10 Jahren) quasi als Chefdesigner von Chanel beerben. Das hätte doch Stil, oder nicht?!

  3. Bei meiner Hochzeit trug ich „Armani“ und fahre heute nur einen schwarzen Fiat cinquecento (Baujahr 2009) mit roter Sitzpolsterung ;)
    Mit ein bisschen sparen schaffe ich es vielleicht in 300 Jahren auch einen Audi zu fahren und meinen Kleiderschrank mit „Gucci“ zu füllen….
    Man Leute seit doch nicht so schlecht drauf.
    Ist doch egal welches Klamotten-Label man trägt oder welches Auto man fährt.
    Ich fand das Interview richtig gut und der Dave kann sich nach der DM-Musik-Karriere gut als Interviewer durchschlagen, hat sich wohl noch ein paar Tipps von der Jennifer geholt…
    Also Leute – CARPE DIEM !

  4. Hey Leute!

    Die „Ultimative Chartshow“ von RTL feiert ihre 100. Folge! Jetzt kann man bei clipfish die besten Songs für die große Jubiläumssendung wählen!
    Mit dabei natürlich auch drei Songs von Depeche Mode: Enjoy the Silence, Everything counts (live) und Wrong!!!!

    Also alle abstimmen für die drei Songs:
    clipfish.de -> Chartshow -> Musiksuche -> Depeche Mode -> 5 Punkte abgeben :-)

  5. ….ich hab da ein paar Aufnahmen wie der Dave Vince interviewt hat…;)
    Und nun macht er GUCCI…zum schießen;)))
    GEIL;)

  6. hallo sven kannst du bitte meinen kommentar 20 loeschen ich habe ausversehen die emailanschrift als namen eingegeben

    dank

Kommentare sind geschlossen.