Home / Depeche Mode News / Ben Hillier, Flood und Daniel Miller zurück im Studio
Foto bei Instagram

Ben Hillier, Flood und Daniel Miller zurück im Studio

Ben Hillier postete bei Instagram dieses Foto.Ben Hillier, Produzent des neuen Depeche Mode-Albums, das im Frühjahr 2013 erscheinen soll, hat bei Instagram ein neues Foto aus dem Studio veröffentlicht. „Back in the studio with a few old friends…“, schreibt Hillier zum Bild, auf dem Flood (Mark Ellis) und Daniel Miller zu erkennen sind.

Woran die Drei im Studio arbeiten, verrät Hillier nicht. Aber soviel dürfte feststehen: es geht um das neue Album von Depeche Mode, das bereits im November abgemischt werden sollte.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

58 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. bloßso

    1991 kamen auf MUTE raus: „Tyranny of the beat“, “ Paroxysm Vol.1″ und „International Mute Compilation“ – sollte jeder sog. DM Fan mal gegen das ein Jahr vorher erschienene „Violator“ korellieren – dann hat er DM verstanden, sofern er weiß, wovon hier die Rede ist

    Bye und gesegnete Weihnacht
    Markus

  2. @ sytronics

    thanks… für den link… der strange strange too..werde ich mir mal am wochenende wieder reinziehen…

    @ ronaldy
    was ist modeschatzi…?
    ich hab dich doch mal hier mit dir auf ner kommentarseite geschrieben…. ist aber schon länger her; erinnerst du dich?

    dir noch ein tolles 2. advents we. …. und alle anderen modies ebenfalls…

  3. @stripped

    Dann schlag doch mal ne automarke vor die besser und interessanter ist als ein vw golf?

    Ford, Opel, Chervolet???

    Bitte nur daran denken sie muss die absatzzahlen von vw überbieten.

    Ansonsten wäre deine aussage schwachsinn!

  4. Ich finde es sehr schade, das Depeche Mode
    für die Werbung eines so langweiligen und Preis-/Leistungsverhältnis-schwachen Autos hergeben. Es gibt weitaus aufregendere und vorallem interessantere Autos als wie VW Golf.
    Ansonsten freue ich mich schon sehr auf das neue Depeche Mode-Album und die Depeche Mode-Tour 2013 !

  5. @ 101 recoil

    thanks, für den einen link…. kannste mir den link mal von strange too strange
    reinsetzen… würd mich so tierisch drüber freuen….
    thanks in voraus…

  6. @ ronaldy

    hi ronaldy… dein namen bekommt mir bekannt vor…

    ja… auf der couch, da haste recht… mit wolldecke und so …aber es war gestern abend schon so spät für mich… und ohne männe im bett… ist es zu kalt…

  7. …und wie sister of night, es gibt tracks von den jungs da weiß ich gar nicht wohin mit dem modefeeling und ich muß sagen es wird nie langweilig. ich weiß noch wie heute als ich 1983 meine ersten konzerte in hamburg von den jungs sah und kann kaum abwarten wenn es wieder los geht, um das live modefeeling in sich aufzusaugen. ich warte noch immer auf die us tour daten, hoffe das da bald mal etwas passiert…

    wenn dir mal wieder kalt werden sollte…construction tour 1983 ;- )

    http://www.youtube.com/watch?v=I9rTZ93EK48&list=UUCI5DCyRq1MgNRMiYb2G2rA&index=55

Kommentare sind geschlossen.