Home  →  Articles by: Janos Janurik

Yello veröffentlichen Live-DVD und Blu-ray

Fans der elektronischen Musik aufgepasst! Das Schweizer Duo Yello, das die Entwicklung elektronischer Musik maßgeblich beeinflusst hat, veröffentlicht am 3. November sein neues DVD/Blu-ray-Album „Live in Berlin“ – genau: LIVE. Hierauf findet ihr grandiose Tracks wie „Magma“ und „The Race“, genial live von Tonmeister Boris Blank und Stimmchef Dieter Meier inszeniert.

Buch über Mute Records erscheint im November

Endlich ist es soweit – im November erscheint ein eigenes Buch über das Lieblingslabel aller Depeche Mode-Fans: über Mute Records. Und all das sogar ins Deutsche übersetzt.

Erasure kündigen neue EP Just A Little Love an

Die „Heavy Entertainment Show Tour“ von Robbie Williams ging – zumindest für Erasure – am 2. September zu Ende. Im Zürcher Stadion Letzigrund traten unsere Briten zum letzten Mal als Support-Act von Robbie auf. Damit ist das Tournee-Zirkusleben für Vince Clarke und Andy Bell für ein paar Monate vorbei. Still wird es um das Duo aber nicht: Am 6. Oktober erscheint eine neue EP mit zehn Tracks.

Andreas Dorau: „Ich fühle mich keinem Genre zugehörig“

Er ist ein seltsames Phänomen der deutschen Popmusik.

Andreas Dorau sang 1981 „Fred vom Jupiter“ und wurde im Nu zum Teenie-Star der Neuen Deutschen Welle. Die Meisten identifizieren ihn noch immer mit diesem ehemaligen Schulprojekt-Song, obwohl Dorau schon über 50 Jahre alt ist und im Juli 2017 sein 10. Album („Die Liebe und der Ärger der Anderen“) veröffentlicht hat. Er ist also sichtbar mehr als ein One-Hit-Wonder, bekannt aus den unzähligen, auf dem Markt existierenden NDW-Kompilationen.

Laibach: Neues Album kommt im Juli

LAIBACH kündigen die Veröffentlichung eines neuen Albums an. „Also Sprach Zarathustra“, der Nachfolger des 2014er Werkes „Spectre“, erscheint am 14.07.2017 via Mute/[PIAS]/GoodToGo.