The Sun and The Rainfall

Neuer Soundschnipsel von Marsheaux

Ja, müssen die jetzt über jeden Schnipsel vom Coveralbum von Marsheaux berichten? Ja, müssen wir! Noch dazu, wenn es um eines unserer Lieblingsstücke von Depeche Mode geht. Hört rein, was sich Marsheaux bei dem Song gedacht haben.

Wer es noch nicht weiß: Marsheaux, ein Frauen-Electroduo aus Griechenland, hat mit „A Broken Frame“ gleich ein ganzes Studioalbum von Depeche Mode gecovert. Im Januar 2015 soll das Werk erscheinen.

Auf der Webseite des Labels UNDO ist bislang nur die LP-Version angekündigt.

Letzte Aktualisierung: 19.12.2014 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

50
Kommentare

  1. J.
    20.12.2014 - 20:52 Uhr
    10

    Erinnert mich ein wenig an den genialen Remix von „Dominatrix“. In meinen Augen einer der besten Remixer und dies nicht nur von DM-Songs. :-)
    https://www.youtube.com/watch?v=O8NxLmGx2Us

  2. Exitmusic
    20.12.2014 - 14:49 Uhr
    9

    Ich freue mich aufs Album und ja mir gefällt auch der dritte Soundschnipsel ausnehmend gut. The Sun And The Rainfall ist eh mein absoluter DM-Lieblings Song und Marsheaux haben ihn interessant neu interpretiert mit verträumten Frauenstimme/en und einem leicht spacigen frischen Soundgewand. Lass es schnell Januar werden…

    • FCDM
      20.12.2014 - 17:07 Uhr
      9.1

      Verträumte Frauenstimme ?
      Lieber Gott laß schnell ein neues DM Album kommen , damit das hier schnell vergessen wird !!!

    • Björn
      21.12.2014 - 10:17 Uhr
      9.2

      @FCDM.

      Da hast du recht.

    • sträwkcür
      21.12.2014 - 10:31 Uhr
      9.3

      @9.1 + @9.2

      ihr könnt doch mit dem DM Original, um welches es hier geht, nicht wirklich etwas anfangen, oder?

    • FCDM
      22.12.2014 - 6:24 Uhr
      9.4

      @ 9.3

      Was für eine geistreiche Antwort !!!

    • Björn
      22.12.2014 - 14:06 Uhr
      9.5

      @sträwkcür

      Also deine Antwort ist einfach nur Klasse.
      Mir Brauchst du auch nix zu sagen was DM angeht aber ich Tip mal drauf das du noch sehr Jung bist.Ich Höre sie schon zulange (Seit 1986) und ich kann mit diesen nachgejammer nichts anfangen.

    • sträwkcür
      22.12.2014 - 20:28 Uhr
      9.6

      also gut

      ich räum gern ein: die rhythmusgestaltung des originals ist unerreicht!!
      ansonsten: zu euch beiden frauenstimmenliebhabern: ihr versteht noch nicht die metapher im gesang der beiden GRIECHINNEN, euch fehlt phantasie und eine gewisse kulturelle bildung: thyrrenisches meer, odyssee, sirenengesang – na klingelt´s ?

      ansonsten schöne feiertage und enjoy see-you-next-dayDM!!

    • Dinifried
      23.12.2014 - 13:32 Uhr
      9.7

      @ sträwkcür.

      Du möchtest doch nicht ernsthaft diese Coverversion der beiden Damen mit mythologischen Sirenengesang vergleichen. Mir ist auch schleierhaft was eine Coverversion einer englischen Band mit griechischer Mythologie zu tun hat. Von daher finde ich es etwas dreist den Leuten mangelnde kulturelle Bildung zu unterstellen. Ansonsten kannst du mich gern kulturell erleuchten falls ich etwas nicht begriffen haben sollte.

    • FCDM
      24.12.2014 - 11:02 Uhr
      9.8

      @9.6

      Was Du genommen hast , möchte ich nicht nehmen !
      Wenn Du schon über meine Bildung herziehst , schau Dir bitte vorher Deine Rechtschreibung an .
      Danke !

  3. hiX
    20.12.2014 - 9:37 Uhr
    8

    hmmm

    Die Musik ist richtig genial, aber gesanglich ist es zum wegrennen schlecht….. Schade……

    • Björn
      20.12.2014 - 11:31 Uhr
      8.1

      Da hast du recht.
      Sie Leiert den Text nur runter in allen drei schnipseln und das soll super sein………………..wer es mag.
      Aber was ich nicht verstehe ist das das Album so gepusht wird wie kein andere Cover Fassung.
      Mein Tip ist das sie wissen das das Album sich kaum verkauften wird,aber drauf hoffen das die DM Fans die sonst alles gu finden auch hier wieder das Geld für die CD/Download ausgeben.

      Ich werde mir diese CD nich Kaufen da ich es einfach nur grausam finde.

    • Danielmode
      20.12.2014 - 12:40 Uhr
      8.2

      tja die wollen halt kein Masinstream Cover machen….wie aktuell
      z.B. dieses „What is Love“ Cover im Radio staendig…nur schlecht solche Cover , die einzig darauf aus sind Verkaufszahlen zu erhaschen !
      da ist mir Marsheaux deutlich willkommener, da dicht am Original und am Text kann man ja schlecht was covern !

    • zaehlwerk
      21.12.2014 - 2:24 Uhr
      8.3

      @ Björn
      Andere Coverversionen von diversen Musikern/Künstlern wurden auch immer vorgestellt. Ich kann da keinen besonderen hype erkennen.

  4. Tüftler
    20.12.2014 - 6:55 Uhr
    7

    Danke DM.de

    3x Teaser Schnipsel-Absolute Spitze!!!

  5. BOTSCH
    20.12.2014 - 0:23 Uhr
    6

    SUPER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    WERD ich mir kaufen. Die Mädels sind einfach super!

    :-)

  6. chuck
    19.12.2014 - 23:52 Uhr
    5

    peinlich wie du versuchst, jeden scheiss zu hypen.nur weil du dafür bezahlt wirst.zum nächsten dm album bist du außen vor.trust me!

    • karpfen
      20.12.2014 - 0:38 Uhr
      5.1

      falls du damit sven plaggemeier meinst: das stimmt definitiv nicht! er erhält für die pflege und betreuung der seite keinen cent – von wem sollte er auch – der band, dem managment, der plattenfirma …???

      das hat er schon mehrfach hier so geschrieben. und ich glaube ihm das einfach mal.

      lg karpfen

    • BOTSCH
      20.12.2014 - 0:53 Uhr
      5.2

      bei solchen typen wie DIR kriege ich das kotzen!

      Sorry liebe Gemeinde für diese Wortwahl.
      Aber das hört man mittlerweile zu oft hier.

      Tour 2013/2014 WAR SCHEISSE. Hin und Rückfahrt war scheisse. Alles war scheisse. Ich kann es nicht mehr hören.

      Dann fahrt doch zu U…….

    • karpfen
      20.12.2014 - 14:39 Uhr
      5.3

      @botsch: ich hoffe jetzt mal, ßdaß du nicht mich damit meinst?

      lg karpfen

    • BOTSCH
      20.12.2014 - 14:53 Uhr
      5.4

      @karpfen

      Nein Du warst nicht gemeint.
      LG Botsch

  7. testcase
    19.12.2014 - 22:38 Uhr
    4

    Immer schön den Song wieder zu hören, aber diesmal gewinnt das Original doch um längen –
    das ist doch *der* introvertierte Teenage „die ganze Welt muß sich ändern“ Song schlechthin, und jetzt klingt es eher nach:

    Warten wir auf die Bassdrum, dann wird wieder abgedancet… ;)

    Aber die haa..ahhaa Vocals wissen schon zu gefallen.

  8. schwuddl
    19.12.2014 - 21:18 Uhr
    3

    Will ich auch haben

  9. andyk210
    19.12.2014 - 21:00 Uhr
    2

    Geil

  10. topfahnder
    19.12.2014 - 20:48 Uhr
    1

    SPITZE! Bestärkt mich in der Idee, das Album zu kaufen!