Home > News > Dave Gahan: Gemeinsame E.P. mit Kurt Uenala

Manuscript

Dave Gahan: Gemeinsame E.P. mit Kurt Uenala

Kurt Uenala feat. Dave Gahan: G.O.D.

Kurz Uenala hat am Donnerstag eine gemeinsame E.P. mit Dave Gahan angekündigt. Im Dezember erscheinen fünf Tracks mit vertonten Notizen, die Gahan in seinem privaten Notizbuch gesammelt hat.

Der Schweizer Musiker und der Sänger kennen sich seit vielen Jahren von ihrer Zusammenarbeit für Depeche Mode. Vor fünf Jahren hatten die beiden bereits für ein Projekt von Uenala („Null & Void“) zusammengearbeitet. Dass die Musiker erneut zusammen fanden, ist regelmäßigen Treffen und Gahans Angewohnheit zu verdanken, ständig Ideen und Eindrücke in einem Notizbuch zu notieren.

„Ich habe mich immer gefragt, was er in sein Notizbuch geschrieben hat“, sagt Uenala in einer Pressemitteilung , „aber ich habe nie nachgefragt. Bei einem unserer Treffen fragte ich ihn schließlich, was er aufschrieb, wenn er in irgendeiner Ecke saß oder allein am Studiofenster stand.“ Gahan verriet, dass es sich dabei um Gedanken, Gefühle und Beobachtungen handelte, die wahrscheinlich nie das Licht der Welt erblicken würden.

Warum eigentlich nicht? Dave Gahan schickte Uenala eine Aufnahme, auf der er etwas aus dem Tagebuch rezitiert. Und Uenala reagierte mit einem Oberheim-Synthesizer in seinem Studium auf einem isländischen Fjord auf alles, was kam: von der Klangfarbe von Gahans Stimme bis hin zu Hintergrundgeräuschen der Aufnahmen. Durch den kontinuierlichen Austausch der beiden Musiker nahmen die Lieder nach und nach Gestalt an.

Die Arbeit wurde fortgesetzt bis schließlich eine Sammlung von Rezitationen entstand, die von Klanglandschaften begleitet werden.

Das Ergebnis könnt ihr ab dem 16. Dezember auf der E.P. „Manuscript“ (Amazon*) hören. Den ersten Track „G.O.D.“ gibt es bei uns als Video.

Trackliste: Manuscript E.P.

1. Cracks Are Showing
2. Longing
3. Get Out
4. G.O.D
5. I Think Not

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich arbeite ich als Redaktionsleiter für ein Telekommunikationsunternehmen in einem agilen B2B- und B2C-Umfeld. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

99 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. search for the unknown

    @davelovely
    Hallo Mike,
    noch zwei mögliche Termine und ich gebe auf…
    03. Dez. 2013 oder 25. Jan. 2014.
    …auch wenn ich dich nicht mehr kenne…
    Schade… wo soll ich dich finden bei einer Bevölkerung von ca. 83 Millionen in Deutschland?
    Ilona

    Antworten
  2. @davelovely
    Hallo Mike,
    ….auch wenn sie mich nicht mehr kennt. meine kumpels, die mit dabei waren….
    Meine Erinnerung:
    Mit ein paar Fans haben wir (meine Bekannte und ich) uns nach dem Konzert noch viel zu lange im Hotel unterhalten. Der Nachtportier kam öfter mal vorbei, sah aber noch keine Chance den Laden zu schließen. Ein kleiner Tipp und vielleicht macht es dann Klick bei mir. Never Let Me Down Again.
    Ilona

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.