Emika_band

Das Musikfernsehen ist ja längst nicht so tot wie alle behaupten. Es ist nur ins Netz abgewandert. Und darum zeigen wir immer mal wieder gern, was es da aktuell so für schicke Videos anzuschauen gibt.

Zum Beispiel von DJ Hell, der sich den Klassiker „Cold Song“ von Klaus Nomi vorgenommen und ihn in ein aktuelles Soundkonzept überführt hat (Veröffentlichung: 24.05. digital/14.06. Vinyl):

Oder Emika, die großartige Klangschrauberin, Pianistin und Elektronikexpertin, deren zweites Album „DVA“ am 07.06. erscheinen wird. Und alles, was man davon bislang hören konnte (u.a. gibt es hier einen kostenlosen Download ihrer Coverversion von „Wicked Game“), deutet auf Großes hin, so auch das neue Video zu „She Beats“:

Austra, das erwähnten wir schon, sind auch mit dem zweiten Album dran („Olympia„, 14.06.) – und da haben wir selbst schon komplett reingehört und können definitiv Feines versprechen! Vorab das Video zur Single „Home“:


Austra – Home (Official Video) von domino

DJ Koze hat ja sein Album „Amygdala“ schon draußen, jetzt gibt es aber optischen Nachschlag mit dem Video zur Zusammenarbeit mit Apparat namens „Rosa Wölkchen“:

Ein neuer Name im reichen Feld des Synthesizer-Wave-Pop sind Francis International Airport, deren Album „Cache“ gerade erschienen ist (Besprechung in Kürze!). Hier das Video zu „The Right Ones“:

Auf die neue Scheibe der Editors freuen wir uns natürlich alle wie Bolle. Ist noch ein paar Wochen hin bis zum 28.06. und zu „The Weight Of Your Love„, so lange dürfen wir wohl rätseln, ob „A Ton Of Love“ wirklich eine Abkehr von den wunderbaren düsteren Welten des Vorgängeralbums „In This Light And On This Evening“ einläutet:

Auch die Crystal Fighters sind wieder da mit ihrer wilden Mischung aus Tanzbarem und Folklore-Einflüssen, das Album „Cave Rave“ erscheint am 24.05., hier ist das Video zu „You And I“:

Und noch eine ganz aktuelle Videopremiere zum Schluss – viel Spaß mit Claire und „Games“:



Mehr Videos gibt es hier auf tape.tv

Jetzt Emika - DVA (oder anderes) bei Amazon vorbestellen

Jetzt Austra - Olympia (oder anderes) bei Amazon vorbestellen

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.