Depeche Mode live (Foto: Uwe Grund)Die Bekanntgabe der Depeche Mode-Tour rückt näher und das ruft einige Ticketanbieter auf den Plan, die bereits jetzt Karten für Konzerte anbieten. Seit einigen Tagen erreichen uns Fragen von verunsicherten Fans, die wissen möchten, was wir davon halten. Wir haben dazu eine klare Meinung: Solange Depeche Mode keine offiziellen Tourdaten und keinen Termin für den Beginn des Ticketvorverkaufs verkündet haben, sehen wir auch keinen Grund, Karten zu kaufen.

Bei den auf verschiedenen Seiten angegebenen Tourdaten handelt es sich um jene Konzerttermine, die im Juli als Gerücht die Runde durchs Netz machten.

Wir haben daher bei einem der Ticketanbieter nach der Herkunft der Daten gefragt. Dort erhielten wir die Auskunft, dass man seine Quellen für die Termine habe. Man vertraue auf die Richtigkeit der Daten und könne daher schon jetzt Karten anbieten. Wenn die Tickets anschließend offiziell in den Vorverkauf gingen, würde man den Kunden die bestellten Karten besorgen. Auf die Frage, was passiere, wenn sich ein Konzerttermin als falsch heraustellt, sagte man uns, dass in diesem Falle der Kunde sein Geld zurück erstattet bekäme.

Wir wollen und können die Seriösität solcher Anbieter nicht bewerten. Wer jetzt sein Geld in Karten investieren möchte, sollte sich aber bewusst sein, dass es noch keine bestätigten Termine gibt.

Wie bei allen Online-Händlern empfiehlt sich ein Blick ins Impressum – das sich auch häufig hinter dem Begriff „Kontakt“ versteckt -, wo ihr wichtige Informationen zum Anbieter findet. Außerdem solltet ihr immer(!) das „Kleingedruckte“ lesen, also die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

60
Kommentare

  1. Janine
    60
    14.10.2012 - 19:21 Uhr

    Ich hoffe Leipzig ist dabei…bitte….Leipzig muß einfach dabei sein…

  2. 10.10.2012 - 17:42 Uhr

    Geduld, die paar Tage kann ich sehr wohl noch aushalten. Und am Dienstag werde ich etwas genauer schauen was kommt.

  3. 29.9.2012 - 13:23 Uhr

    @Peter

    Du wirst alles rechtzeitig auf depechemode.de erfahren ;)

  4. 29.9.2012 - 13:02 Uhr

    Ich habe gerade auf

    http://www.vorverkaufstarts.de/depeche-mode-tour-2013/

    gelesen das die Tour Termine in Paris am 23.10. bekanntgegeben werden. Das Gerücht ist also u.a. auch direkt bei Eventim bestätigt.
    Ich hoffe jetzt nur noch das auch die Gerüchte zu den Terminen und Orte stimmen, dann ist ein Konzer ganz in der Nähe *freu*

  5. John the Revelator
    56
    29.9.2012 - 11:08 Uhr

    Ticket Schande .-)

    am lächerlichsten kommt dann da auf der hp der banner vom verbraucherschutz!!! =>bisweilen unseriöse angebote unterbreiten…aber dabei den verbraucher schützen…klingt für mich nach ork-teufelei… .-)

  6. 26.9.2012 - 19:36 Uhr

    @M.e.s.h

    Nö, haben sie nicht. Es gibt nur Gerüchte um die PK am 23.10. und keine Bestätigung. Niemand kann im Moment mehr dazu schreiben. Wir haben darüber Anfang September berichtet, falls Du das verpasst haben solltest:
    http://www.depechemode.de/tourankuendigung-am-23-oktober-in-paris-16994/

  7. Markus
    54
    26.9.2012 - 16:09 Uhr
  8. Rene
    53
    25.9.2012 - 21:20 Uhr

    @ Robin

    hi, thanks für dein Link, ich oute mich mal;-)
    bin bi; ich stöbere mal da rum!

  9. M.e.s.h
    52
    25.9.2012 - 19:12 Uhr

    mit der PK in paris und veröffentlichung der konzerte scheint was dran zu sein…
    sämtliche fan-pages in osteuropa haben wohl mehr infos wie hier die deutsche …

  10. Eventim-Monopol!
    51
    25.9.2012 - 14:25 Uhr

    Ist zwar nur Nebensache, doch wie klasse sahen früher die Tickets aus. Heute sind sie 08/15 billig EVENTIM-mäßig bedruckt. Nach ein paar Jahren verschwindet sogar der Druck. Von der 98er Singles Tour habe ich faktisch leere Karten, so billig war der Internet-Einheits-Druck.

    Von der 1985er Singles Tour oder der Violator-Tour sind die Karten immer noch schön frisch mit tollen Motiven.

    Aber gut, die Kids im Forum kennen nur noch diesen Eventim-Einheits-Druck der letzten 15 Jahre.

    Ne ne, wer da angeblich gute Erfahrungen mit denen macht, scheint auch alle 4 Jahre mit den jeweiligen Regierungsparteien von SCHWARZ bis ROT beste Erfahrungen zu machen!

1 4 5 6