Neues Album

Wir verlosen das neue Client-Album Authority!

Client - Authority

Zur Veröffentlichung des neuen Client-Albums „Authority“ am vergangenen Freitag könnt ihr bei uns fünf Exemplare der CD gewinnen. Außerdem habt ihr die Chance auf eine von drei You Can Dance 12″-Vinyls.

Client sind zurück! Fünf Jahre sind seit dem letzten Longplayer Command vergangen, in denen Sarah Blackwood die Band verlassen hat. Zusammen mit der neuen Sängerin Client N hat Kate Holmes („Client A“) im Studio zwölf neue Tracks eingespielt. Dem Stil ist das Damen-Electro-Duo treu geblieben, wie ihr unten sehen und hören könnt.

Verlosung

Zusammen mit Out Of Line Music verlosen wir fünf Album-CDs von Authority sowie drei You Can Dance 12″-Vinylscheiben. Um zu gewinnen, schreibt uns bitte eine Mail mit Eurem Namen, Eurer Postanschrift und dem Betreff „Client“ an contest@depechemode.de. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 30. März 2014, 18:00 Uhr. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Client „You Can Dance“

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQ2xpZW50ICZhbXA7cXVvdDsgWW91IENhbiBEYW5jZSAmYW1wO3F1b3Q7IGRpcmVjdGVkIGFuZCBwcm9kdWNlZCBieSBWaW4gKyBPbWkiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF5ZXIudmltZW8uY29tL3ZpZGVvLzczNzg1MzYwP2RudD0xJmFtcDthcHBfaWQ9MTIyOTYzIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZnVsbHNjcmVlbiIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Letzte Aktualisierung: 23.3.2014 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

3
Kommentare

  1. djarly
    30.3.2014 - 7:00 Uhr
    3

    hat fletcch noch seine finger darin?

  2. Timur Evdedurmaz
    29.3.2014 - 10:43 Uhr
    2

    wow

    Hi ich finde es sehr gut, weiter so LG

  3. JJ
    27.3.2014 - 6:15 Uhr
    1

    Die Stimme von Sarah Blackwood gefiel mir besser, schade um die Band.