Home / Tour-News / Depeche Mode rocken Frankfurt

Depeche Mode rocken Frankfurt

frankfurt_einlassAm Freitagabend sind Depeche Mode in der Commerzbank Arena in Frankfurt zu Gast. Das Stadion fasst bei Konzerten rund 45.000 Zuschauer. Ab 21 Uhr werden Dave, Martin und Fletch am Tag der Veröffentlichung von „Peace“ das Frankfurter Publikum auf seine Party- und Mitsingqualitäten testen. Zuvor sorgen M83 (http://www.myspace.com/m83) für die richtige Einstimmung auf den Abend. In unserer Bildergalerie hatten wir in den vergangenen Tagen schon Bilder vom Aufbau der Bühne gezeigt. Links seht Ihr ein Bild vom Einlass um 17:30 Uhr.

Sven Plaggemeier
Von Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

330 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. ja genau… wo waren die Tourbecher??? Ich habe mir IMMER solch ein Andenken mit nach Hause genommen…

  2. Wir kommen gerade aus Frankfurt zurück das Konzert hat uns toll gefallen besonders meiner Tochter es war ihr Erstes Konzert.
    Wir waren aber überrascht des es keine Becher gab mit Bilder schade.

  3. Hallo Leute,

    ich bin gerade von meinem Wochenendtrip aus Frankfurt nach Hause gekommen… was uns sehr negativ aufgefallen ist, dass die Bühne irgendwie zu weit hinten stand, dadurch die freien Ränge zu sehr sichtbar waren und voallem, dass dann der hintere Stehplatzbereich sehr leer war und überhaupt die vielen Sitzplatzlücken auf der Gegentribühne, war das so gewollt? Irgendwie kam bei mir nicht so ein gutes Feeling auf… kann eben mit Stadien auch nicht viel anfangen und deshalb freue ich mich nur noch auf die SAP Arena Mannheim…

    werde mir mal die vielen FOS Aufnahmen ansehen, denn man braucht keine Feuerzeuge und Wunderkerzen mehr, wenn man Digitalcameras in die Luft halten kann…

  4. Lana hat recht!
    Das Konzert in F war einfach super klasse!!! Dave scheint allem Anschein nach gut genesen zu sein- Gott sei Dank! Ist da rumgehopst wie immer!
    Auch die After-Show-Party im Cocoon Club war der Hammer! Da war kein einziger Song der nicht gepasst hätte.
    Der DJ hatte ein gutes „Händchen“.
    Wir haben bis 4 Uhr durchgetanzt!!!

    VG

  5. Das Konzert in Frankfurt war einfach GEIL!!!!!!!! D A N K E, Mart, Dave und Fletch!

  6. Vielleicht war sogar Frankfurt ein Tic Tac besser als Berlin aber nur im „mitsingen“ ;-)

    Ist mir besonders am Anfang bei „Walking In My Shoes“ aufgefallen. Das hat ganz schön geknallt.

    Aber Berlin hatte auch ca. 20.000 Fans mehr im Stadion.

    Vielleicht ist das „mitsingen“ schwieriger umso mehr Fans bei einem Konzert sind.

    Aber egal ob 45.000 oder 70.000.

    DM haben BERLIN & FRANKFURT gerockt.

  7. @ Sascha: Sag‘ ich doch. Geht runter wie Öl.
    Daß Du jetzt noch Deine Tastatur am PC bedienen kannst, ist erstaunlich. Lob.
    War in Frankfurt, habe Berliner und Leipziger Auschnitte gesehen und sage: Berlin und Frankfurt: TOP. Man bekommt Gänsehaut…

  8. Berlin Frankfurt München

    Ich war auf allen 3 Konzerten.

    Berlin war auch supergeil
    -70.000 waren begeistert
    5 *****

    Frankfurt war der Hammer!
    -Publikum war Klasse (sehr Textsicher)
    5 *****

    München so la la
    -stand im A1-Block -/viele haben gesessen
    …GEHT MAL GAR NICHT
    3 ***

    FAZIT: Berlin und Frankfurt sind in Deutschland immer die BESTEN Konzerte!
    Jederzeit wieder.

  9. QYve: wir vierteilen Dich doch nicht. Bitte hört auf die Festhalle mit der Commerzbank Arena zu vergleichen…die hälfte von Euch wäre in die Festhalle wg. des fehlendes Platzes gar nicht reingekommen. Und dann?
    Wie gesagt. Stadien zu beschallen ist schwierig. Ist doch geil, wenn München gerockt hat. Manche Berichte hier klingen etwas entäuschter. Ich freu mich für jeden, der genauso ein unbeschreibliches Feeling hatte wie mein Kultkreis um mich herum und wie meine Wenigkeit. Let`s go..

  10. @saga: dachte auch eines reicht und 4 sind es geworden (bzw. werden es).
    Depeche Mode Pandemie!!!!

Kommentare sind geschlossen.