Home > News > Dave Gahan: Neues Video zu „The Dark End Of The Street“

Premiere

Dave Gahan: Neues Video zu „The Dark End Of The Street“

Dave Gahan, Soulsavers - The Dark End Of The Street (Official Video)

Dave Gahan & Soulsavers haben am Donnerstag ihr neues Video zum Song „The Dark End Of The Street“ vorgestellt. Der Depeche-Mode-Sänger ist dort als Avatar in einer apokalyptischen Szenerie zu erleben.

„The Dark End Of The Street“ ist der erste Song auf dem aktuellen Album Imposter und Opener bei den Liveshows der Musiker. Die Soul-Nummer wurde bereits 1967 geschrieben und wird im Original von James Carr gesungen.

Im Video des Regisseurs Richard Selvi tritt Dave Gahan als Avatar auf. In einer düsteren, apokalyptisch anmutenden Szenerie bewegt sich der Sänger auf ein Licht zu, vor dem andere Menschen zu fliehen scheinen…

Bestellhinweise*
Dave Gahan & Soulsavers – Imposter bei Amazon
Dave Gahan & Soulsavers – Imposter bei JPC
Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

31 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Optimal

    Dieser man dave gahen ist der beste Sänger ever .and a beautiful man .the Best

  2. krass, die geben sich voll Mühe ne Replika hinzubekommen :D Wenn man keine Brille auf hat fast nicht zu untescheiden, nur Martin hat dunkle Haare :)
    Es klingt fast originaler als die echte Band – evtl. einfach bessere Musiker letztlich ;D

  3. Ohje…

    … wann kommt endlich ein neues DM Album, damit diese unsägliche Kollaboration ein Ende hat. Sind wir doch mal ehrlich: wäre es nicht die zauberhafte Stimme unseres geliebten Daves, würden wir es uns nicht anhören

    • Irren ist menschlich

      Da irrst Du Dich, ich würde Imposter auch dann hören und gut finden wenn der Sänger Hubert Müller heißen würde. Wie kann man denn SOFAD lieben und Imposter als Schrott bezeichnen?

  4. Dave geht schon mal den Weg voran, i will guide the herd up to heaven.

    Move Dinkelmond

  5. habe das Video schon bestimmt 50 mal angeschaut. Es finden sich immer wieder Kleinigkeiten, welche man zunächst nicht gesehen hat. Das Video ist in meinen Augen ein echter Anwärter auf einen Grammy.

  6. Ich finde das Video mega schön. Ja zum Schluss fliegt Dave in den Himmel wo er irgendwann auch hin kommt sobald er die Welt verlassen hat.

    • Das Video ist voll süß und melancholisch.
      Ob das wirklich so ist, dass man am Ende von einem Licht o.ä. abgeholt wird?
      Manchmal muss man als einziger auf das Licht zugehen, auch wenn alle wegrennen – kostet bestimmt eine Menge Mut.

Kommentare sind geschlossen.