dmnewZu der Frage welche Songs Depeche Mode bei der kommenden Tour spielen werden, gibt es bislang nur Gerüchte. Da heißeste Gerücht besagt, dass Produzent Ben Hillier derzeit auch an Live-Versionen der Klassiker „Master And Servant“ und „Strangelove“ arbeitet. Mit handfesten Informationen wartet diese Woche dagegen das Laut.de auf. Das Online-Musikmagazin befragte Martin Gore direkt zu den Plänen der Band. Seine Antwort: „Das mag verrückt klingen, aber wir finden unser neues Album so gut, dass wir am liebsten jedes einzelne Stück live spielen würden. Aber das geht natürlich nicht. Wir werden uns auf sieben einigen müssen. Das wird einige Diskussionen geben.“ Auf welche Lieder sich die Drei geeinigt haben, erfahren wir spätestens Anfang Mai beim Warm-Up-Konzert in Luxemburg.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

205
Kommentare

  1. boris maverik
    205
    13.4.2009 - 19:17 Uhr

    walking in my shoes
    darf einfach nich fehlen

  2. mArk78
    204
    12.4.2009 - 20:19 Uhr

    @Erik

    Will ja nicht klugsch….., sber Enjoy the silence und Personal Jesus können nicht auf jeder Tour gespielt worden sein… ;)

  3. Erik
    203
    10.4.2009 - 22:36 Uhr

    Also, von alten Songs sollen auf jeden Fall gespielt werden:

    Nothing

    Fly on the windscreen

    Walking in my shoes

    Personal jesus

    Enjoy the silence

    Suffer well

    Its no good

    Matyr

    I feel you

    In your room

    Condemnation

    A question of time

    It doesnt matter two

    Never let me down again

    Everything counts

    Just cant get enough

    World in my eyes

    Policy of truth

    Master and servant

    Strangelove

    Clean

    Es werden garantiert nicht alle gespielt werden, aber egal… Den größten Teil von diesen Songs sollten sie schon spielen!Und von den neuen Songs wünsche ich mir:

    Miles away

    Wrong

    Hole to feed

    In chains

    Come back

    Jezebel

    Little soul

  4. puschel*
    202
    10.4.2009 - 18:25 Uhr

    walking in my shoes sollte auf jeden fall gespielt werden…
    dieser song verbreitet eine ganz seltsame,richtig geile stimmung auf den konzis-einfach klasse!

  5. halo83
    201
    10.4.2009 - 8:53 Uhr

    Vom neuen Album:

    „Hole To Feed“

    „Wrong“

    „Fragile Tension“

    „In Sympathie“

    „Peace“

    „Perfect“

    „Miles Away/The Truth Is“

    „Jezebel“ oder „The Sun,The Moon And The Stars“

    da komm ich auf acht Songs vom neuen Album.
    Und dann halt noch eine Stunde Klassiker. Bitte „Nothing“ nicht vergessen. ;)

1 19 20 21