dm_knitheadDer Amerikaner Erik E. ist wie Millionen andere Menschen ein begeisterter Spieler von „World of Warcraft“. In seinem Fall müsste man allerdings von Obsession reden, denn der Mann übertreibt gehörig. Seine Übertreibung geht soweit, dass er jetzt die Softwareschmiede Blizzard vor einem kalifonischen Gericht verklagte. Sein Vorwurf: „World of Warcraft“ habe ihn krank gemacht und sozial vereinsamen lassen. Als sachverständiger Zeuge für soziale Isolation soll neben der Schauspielerin Wynona Ryder auch Martin Gore vor Gericht auftreten.

Der Mann ist für seine Prozesswut gegenüber den Großen der Unterhaltungsindustrie bekannt. Die amerikanischen Medien bezeichnen Erik E. gar als als „professionellen Kläger“. Sony verklagte er, weil sein Rausschmiss aus der Netzwerk-Community sein Recht auf Meinungsfreiheit beschnitten habe. Nintento sollte Geld dafür auspacken, dass Erik aufgrund eines Update-Problems mit der Wii nicht die Anwendung eines Drittanbieters nutzen konnte. Und Microsoft sollte für eine kaputte XBox bezahlen – oder vielmehr für den Stress, den Erik durch und während des Ausfalls erleiden musste.

Kein Wunder also, dass jetzt Blizzard an der Reihe ist. Deren Entwickler sind nach Eriks Meinung für „schleichende und betrügerische Praktiken“ verantwortlich, die das Spiel zu einer „schädlichen virtuellen Umgebung machten“. Eine Folge dieser Praktiken sei die soziale Vereinsamung. Und wie das sei, sozial isoliert zu sein zu sein, das will Erik. E. dem Gericht anhand zweier Prominter veranschaulichen. Die Schauspielerin Wynona Ryder qualifierte sich für diesen „Job“, weil sie sich als Fan von J.D. Salingers „Der Fänger im Roggen“ (The Catcher in the Rye) geoutet hatte. Und Martin Gore? Der sei laut Erik dafür bekannt, traurig und einsam zu sein. Seine „soziale Isolation“ zeige sich in den Texten, die er für Depeche Mode geschrieben habe.

Als Wiedergutnachung für die erlittene Vereinsamung fordert Erik E. eine Million Euro Schadensersatz.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

40
Kommentare

  1. Daniela
    40
    4.12.2009 - 17:22 Uhr

    Abgesehen davon würde Robert Smith dem Erik E. auch noch zustimmen in Punkto traurig und sozial vereinsamt….aber abgesehen davon heisst es nicht gleich ,dass man einsam ist nur weil man depressiv ist bzw. viele möchten einfach ihre Ruhe haben und solange Erik E.es grausam empfindet einsam zu sein ist er noch recht gesund…ich von mir kann behaupten niemals alleine zu sein ^^ *kommt aber nicht von zuvielem Medienkonsum*….jaja Halloween ist schon ein paar Tage her…der arme Martin *lach* also so kann man ihn zu einem Date nötigen ….

  2. Jezebel
    39
    3.12.2009 - 20:48 Uhr

    Was soll das denn???
    Sowas geht auch nur im „Amiland“!!!
    Wie kommt der Typ nur auf so eine hirnrissige Idee?
    Ich sag‘ ja immer:Wer keine Probleme hat, der macht sich welche.
    Das ist wirklich lächerlich.

  3. Sonne
    38
    1.12.2009 - 17:40 Uhr

    wie krass ist der typ?

  4. Spiritfeel
    37
    1.12.2009 - 12:43 Uhr

    Der Klager Brauch nur eine Bescheingung für seine Blödheit. Andere können den Ein- und Ausschalter auch benutzen.

  5. BombayBaby
    36
    1.12.2009 - 10:22 Uhr

    Die sollten Robert Smith vorladen. Dessen Texte sind teilweise viel trauriger als die von Martin Gore. Ausserdem hat er mehr Zeit fuer diesen Spinner, da er momentan nicht auf Tour ist ;)

  6. DjanGO
    35
    29.11.2009 - 23:38 Uhr

    wie geil ist das denn?! hoffe ich kann nach dem vielen lachen noch pennen,verdammt hab tränen in augen !!! :D

  7. 29.11.2009 - 21:50 Uhr

    3 Worte : Der Typ spinnt!

  8. damaan2308
    33
    29.11.2009 - 20:11 Uhr

    Wahrscheinlich möchte der nur ein Autogramm und Mart hat sich auf anderem Weg nicht dazu bewegen lassen :-))
    aber auf solche Ideen muß man erstmal kommen- kopfschüttel-
    Was würde Asterix sagen „die spinnen die Amerikaner“
    In diesem Sinne noch nen schönen Adventssonntag

  9. Britta
    32
    29.11.2009 - 19:33 Uhr

    Gez noch???

  10. Violator77
    31
    29.11.2009 - 19:31 Uhr

    Typisch Amerika!