Neujahrs-Schnappschuss

What?!!? #depechemode #martingore nice way to end my work day – running into this guy

Ein von Julep Custom Floral (@julepcustomflorals) gepostetes Foto am

Unter der Sonne Kaliforniens wird Martin Gore den Jahreswechsel gefeiert haben. Warum wir uns so sicher sind? Weil die Besitzerin des Blumen-Services Julep Custom Florals zufällig den Songwriter getroffen und von ihm ein Foto gemacht hat.

Wie die Dame bei Instagram berichtet, traf sie Martin Gore beim Lunchen. Martin, der locker gekleidet im Hoodie unterwegs war, sei sehr „liebenswürdig und freundlich“ zu ihr gewesen, weiß die Frau von ihrem Treffen weiter zu berichten. Es sei toll gewesen, das Jahr auf diese Weise zu beenden.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

30
Kommentare

  1. Lodda Maddäus
    13
    5.1.2015 - 13:29 Uhr

    ’n Gude, Martin!

  2. Summersurfer
    12
    5.1.2015 - 11:56 Uhr

    Santa Barbara

    Und ich steh‘ im Sommerurlaub mit Frau und Kindern in Sta. Barbara vor seiner Hütte, hab frische Donuts dabei und MG lässt sich nicht sehen – Frechheit! ;-))))

    • britta
      12.1
      5.1.2015 - 15:14 Uhr

      martin

      wo wohnt er denn genau da? Bin bald auch kurz in der Stadt!?
      merci

    • Michi P.
      12.2
      9.1.2015 - 13:07 Uhr

      Wir hatten mehr Glück

      Ich war mit Kind und Frau aber ohne Donats da. Bei uns gabs Händeschütteln, Smaltalk und ein Foto mit Dave, Fletch und Martin (geknipst von Kessler) inmitten von S Barbara. Das war im Juni 2012 wärend der Delta Machine Studio Session :-))) Meine Helden!!
      See you

  3. T.M.F.K.A.D.B.
    11
    5.1.2015 - 11:44 Uhr

    IT NEVER RAINS IN SoCal !!!

    gesunde Gesichtsfarbe, MG

    …bestimmt morgens Arbeit im Heimstudio, nachmittags soccern auf dem Fussballfeld, danach Afterwork-Imbiß neben dem Blumenladen plus Instagram-Popstar-Attake zum Feierabend.
    Und alles in Südkalifornien…

    …derweil darf sich der gute Dave im kalten NYC die Horror-Basketball-Saison der Knicks reinziehen

    Dazu fällt mir nur noch Albert Hammond ein
    https://www.youtube.com/watch?v=-pyC7WnvLT4