44
Kommentare

  1. freddy mac
    1.6.2009 - 20:09 Uhr
    40

    Hier meine persönliche Meinung: PEACE als Auskopplung ist Schlecht! Zum Album: 6 von 13 Songs sind der Hammer (wirklich), der Rest ist Schlecht!Entweder haben depeche mode oder der Producer Mist gemacht.
    und richtige B-Seiten gibt es leider schon lange nicht mehr,schade aber ist halt so.
    Ich denke so viel Kritik darf ich äußern. Vielen Dank und viele Grüße

  2. Mel1
    1.6.2009 - 13:48 Uhr
    39

    @Windsport
    Wieso sch….? Seine Meinung darf man ja wohl noch vertreten, oder? Solange man damit objektiv bleibt und niemanden damit beleidigt, sehe ich keinen Grund mit meiner Meinung hinterm Berg zu halten! Dieser Song ist halt Geschmackssache und die Meinungen spalten sich halt bezüglich dieses Titels.

  3. Somebody to share
    1.6.2009 - 10:13 Uhr
    38

    Die komplette Scheibe ist anders als wir sie bisher kannten. Vielleicht müssen wir uns erst daran gewöhnen.

    Möglicherweise wäre „in sympathy“ die bessere Wahl für die nächste Single gewesen.

    Einfach so oft wie möglich reinhören und es wird schon.
    „Wrong“ist einfach nicht zu toppen.
    Lasst uns froh sein, daß die Jungs sich weiterentwickeln und nicht bei „People are People“stehengeblieben sind.(Achtng:Nicht falsch verstehen.Ich liebe die alten Songs.Bin schliesslich schon seit 26 Jahren dabei)

    Ausserdem werden nicht nur wir älter und versuchen unser Leben zu verarbeiten.Wir Normalos haben es da nicht so einfach das in Songs zu veröffentlichen.
    Versucht zu verstehen.

    Ausserdem haben wir ja noch die Konzerte bei denen für jeden was dabei sein wird.
    Einfach feiern und glücklich sein.

    In diesem Sinne: See you in Düsseldorf!

  4. Somebody to share
    1.6.2009 - 9:22 Uhr
    37

    @DeMo101 9
    Bist nicht der einzige.
    Aber als Martin-Fan und Versteherin bin ich ich da wohl mal wieder nicht objektiv genug.
    O.K., man könnte den Song als etwas langgezogen ansehen wie manche meinen.
    Dennoch sehr melodisch und wunderschön.

  5. Patzinator
    1.6.2009 - 1:15 Uhr
    36

    Peace muss groß sein! Fand ihn erst schrecklich. Aber inzwischen wohl zusammen mit „Jezebel“, „Little soul“ und dem alles überragenden „In Chains“ mein Lieblingssong vom Album. Einfach ungemein eingängig und für mich damit eine gute Single-Wahl. Wobei ich mich auch über „In Sympathy“ gefreut hätte.

  6. VoodooRacer
    31.5.2009 - 23:33 Uhr
    35

    @Windsport

    Das heißt also mal wieder, dass Kritik nicht erwünscht ist, oder was???

  7. Windsport
    31.5.2009 - 23:17 Uhr
    34

    komischer weise war dieser song neben jezebel mein favorit auf diesem geilen album und ich wußte sofort: das wird die 2.singel. total genial!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    an alle die`s sch.. finden- hört`s euch doch nicht an man!
    aber solche kommentare zu schreiben ist auch sch…!

    mfg

  8. Mel1
    31.5.2009 - 12:46 Uhr
    33

    Und ich bleibe bei meiner Meinung,finde Peace immer noch total schlecht! Aber, vielleicht haut einen ja zumindest das Video aus den Socken!

  9. kingwithoutcrown
    31.5.2009 - 10:24 Uhr
    32

    über geschmack lässt sich nicht streiten, ich komm an „peace“ auch nach 1000 mal hören noch nicht ran, aber man muss ja nun nicht jeden song „endgeil“ finden. mal sehen, wie es live klingt.

  10. vajda
    31.5.2009 - 8:46 Uhr
    31

    @sörenlerby

    danke für den Song, etwas reduziert, scheppertn bischen aber irgendwie irre.

    @marina
    mach Dir nicht allzu grosse Hoffnungen. Ich hätte die auch gern wie viele andere 1000 hier.
    Warscheinlich liegen diese Info im britischen Tower, Scottland Yard oder beim CIA