Home  →  

Alan Wilder remixt Song für kommendes Remix-Album

Alan Wilder wird für das kommende Remix-Album von Depeche Mode (Veröffentlichung unbekannt) einen Track beisteuern. Nach Vince Clarke, der zur Zeit an einem Remix von Behind the Wheel arbeitet, ist Alan damit das zweite Ex-Mitglied der Band, das sich an der Compilation der ehemaligen Kollegen beteiligt. Nicht weniger überraschend ist die Songauswahl: Alan wird sich nicht einen Track aus seiner Zeit bei Depeche Mode vornehmen, sondern einen Song vom aktuellen Album „Sounds of the Universe“. Mehr dürfen wir im Moment nicht verraten.

Sensationell: Alan Wilder gemeinsam mit Depeche Mode auf der Bühne!

Für Depeche Mode-Fans gingen beim Konzert von Depeche Mode in der Royal Albert Hall am Mittwochabend gleich mehrere Wünsche in Erfüllung. Da wäre zum einen die wunderbare Atmosphäre der Halle im viktorianischen Stil, die zu den schönsten Konzertstätten der Welt zählt und jedes Konzert zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden lässt. Zum anderen sorgte das Lied Nummer 16 auf der Setlist erst für ungläubige, und dann für feuchte Augen: Martin Gore sang Somebody. Begleitet wurde er dabei am Klavier von Alan Wilder!

A State of Trance – "Collected Extended Versions Vol. 4"

CoverEinst als wöchentliche Radioshow von Armin van Buuren gestartet, ist „A State of Trance“ schnell zu einem eigenständigen Label avanciert. Die Radioshow gibt es nach wie vor und liefert weiterhin die neuesten und frischesten Tunes aus dem Trancesektor. Das dazugehörige Label steht dem in nichts nach. Als eines der ersten reinen Trance Label der Welt, gilt „A State of Trance“ nach wie vor als Brutstätte neuer Clubhits.

Jesse Rose – What Do You Do If You Don't

jesse_rose Ja ja, der immer mit seinen Lobhudeleien auf Hot Chip. Na und, die sind nun mal in punkto moderner elektronischer (Pop-)Musik mit das Maß aller Dinge derzeit. Was das hiermit zu tun hat? Nun, die kennen diesen Londoner House-DJ und -Produzenten (in Berlin lebend) und treten auf dessen Album nun auch zweimal als Gäste in Aktion.

electropop.2 – Jetzt vorbestellen!

CoverAm 24.04.2009 erscheint mit electropop.2 die neue Compilation aus dem Hause conzoom RECORDS. Wie schon auf dem Vorgänger, gibt es auch auf electropop.2 wieder viele neue und frische Bands des Elektropop-Genres zu entdecken. Ausnahmslos alle Titel sind in extra langen und exklusiven Versionen auf der Compilation vertreten. Und neben den interessanten und innovativen Songs gibt es im Booklet wieder alle Informationen rund um die Bands und sämtliche Songtexte!

Covenant – Neues Album noch 2009

CovenantNachdem bereits viele andere Bands neue Alben angekündigt haben, gibt es nun auch News von Covenant! Mit „Modern Ruin“ soll noch im Laufe dieses Jahres der Nachfolger zum 2006er Werk Skyshaper erscheinen. Nach dem Ausstieg von Gründungsmitglied Clas, wurde mit Daniel Myer ein mehr als würdiger Ersatz gefunden, der mit Sicherheit frischen Wind in den Sound von Covenant bringen wird. Erste Höreindrücke neuer Songs gab es bereits in den letzten Monaten auf der Myspace Seite der Band.

Blue October Uk – "Walk Amongst The Living"

CD CoverSeit zehn Jahren veröffentlicht das aus England stammende Quartett Blue October UK in regelmäßigen Abständen Alben. Mit ihrem vierten Silberling „Walk Amongst The Living“ soll nun auch in Deutschland der Durchbruch kommen. Die Aussichten dafür sind jedenfalls nicht schlecht!