Home  →  News  →  Personal Jesus 2011 in den Online-Stores

Personal Jesus 2011 in den Online-Stores

Personal Jesus 2011Reach out and touch faith! Personal Jesus 2011 ist in den Online-Stores angekommen. Bei Amazon erhaltet ihr die Single mit dem Stargate- und dem Alex Metric-Remix für 1,96 Euro. Teurer wird’s im iTunes-Store: Dort kosten die Tracks 2,58 Euro.

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

12 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @Marion
    Du spricht mir aus der Seele. Ich hätte es nicht besser formulieren können.

  2. Na ja,..ob das so gut (und gerade bei denen noch nötig ist mit „der breiten masse“ ), und wenn es Deiner „ganzen Familie und der kleinen Tochter..die sonst J.Bieber hört“ gefällt ??!

    irgendwie hatte ich jetzt eh keine großen Erwartungen mehr ..aber dann kann man auch nicht enttäuscht werden. Mal abwarten..und auf Alan-Version schon gespannt.

  3. Hey Leute,
    ich weiß, das passt hier nicht hin, aber ich wollte euch mitteilen, dass ich bei ebaykleinanzeigen.de 3 depeche mode – kalender und 1 tourbook anbiete. schaut mal rein. gebt bei dem ort staßfurt ein. weiterhin viel spaß und STAY DEPECHED!!!

  4. Das neue Remix Album 2 von Depeche wird anders werden als das 1. Remix Album. Depeche Mode haben noch einiges im Peto von neuen Remixen. Ich finde diese neuen Remixe klasse…!

  5. Also, möchte auch mal wieder was schreibeen. Ich bin total positiv überascht von den beiden Re-Mixen. Sie gefallen mir beide gut. Sind schön hart abgemixt, natürlich Dance lastig. Aber das muß ja nicht immer was Schlechtes bedeuten. Wann spielt man DM Songs schon mal in Clubs.
    Natürlich gehts auch ums Geld verdienen. Wer was anderes beehauptet, scheint ein Bisschen naiv zu sein. Und ich denke, um die Musik einer breiten Masse zu presentieren, ist dies ein guter Weg. Meiner Familie gefällt es jedenfalls ausnamslos, sogar meinee kleine Tochter, sonst nur J. Bieber im Schäddl, ist positiv angetan. Ich für meinen Teil freu mich aufs RE-Mix Album und natürlich auch wieder auf ein neues Studio Album.

    Bis dahin

    (the grabbing hands, grab all they can…) :)

    Andy

  6. was denn da bei amazon los, warum is das auf platz 25 bei den Alben….

  7. Martin (L. Gore)! Lift your cute little ass off the beach in Santa Barbara – or wherever you may be at the moment -, drag it to the studio and start writing new songs for a new original Depeche Mode album! Hurry up, sweet darling, because I’m so fed up with all the remixes and stuff, it’s time for the real thing again. We are not happy out there without you, you know we can’t be, ‚cause it’s no good…

    Everyone’s going to stumble in your footsteps if they’re trying to walk in your shoes!

    Marion

Kommentare sind geschlossen.