Home  →  News  →  Keine Überraschungen in Toronto

Kanada

Keine Überraschungen in Toronto

Am Sonntagabend waren Depeche Mode in der größten Stadt Kanadas zu Gast. Im Molson Canadian Amphitheatre von Toronto spielte die Band das bekannte Set aus 21 Liedern. Überraschungen blieben diesmal aus. Die ganze Setlist bei uns.

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Policy Of Truth
07. Should Be Higher
08. Barrel Of A Gun
09. The Child Inside (Martin)
10. But Not Tonight (Martin)
11. Heaven
12. Soothe My Soul
13. A Pain That I’m Used To
14. A Question Of Time
15. Enjoy The Silence
16. Personal Jesus
— Zugabe —
17. Home (Martin)
18. Halo
19. Just Can’t Get Enough
20. I Feel You
21. Never Let Me Down Again

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

22 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Montreal

    Das Konzert in Toronto war klasse, die Kulisse mit der Skyline von Toronto im Hintergrund, der Sound und die Show. Die Band hatte Spass auf der Bühne und Martin lachte bei But Not tonischste und meinte es Klänge wie im Musical.
    Die setlist in Montreal ist die gleiche wie in Toronto, das Publikum in Montreal war sehr gut.

  2. wie kriegt man eigentlich so ein song wie Alone hin? das müssen ja syntis der neusten generation oder sogar prototypen sein. genial!!!

  3. und jetzt denkt der doch echt, wir glauben ihm den käse, den er da von sich gibt … tz, tz, tz. leute gibt es …!!!

    sven rush, such dir doch bitte eine andere spielwiese! hier glaubt dir sowieso niemand!

    lg karpfen

  4. Sven Rush

    Ein Insider hat mich grade angerufen…
    Ein Freak ist entlaufen…

  5. Ich hab gehört Andy soll derzeit zu viele Kopfschmerztabletten zu sich nehmen weil Dave ihn anschreit wenn er ihm keinen Kaffee kocht.
    :)

  6. Hahaha, was bist du denn für einer? :D
    Achso, du meintest ja auch mart hätte rush für dich geschrieben.. haha. :D

  7. SELIG

    Nur mal so am Rande erwähnt …

    Ich habe am WE etwas Außergewöhnliches im Radio auf WDR2 gehört. Eine Cover-Version von Selig’s „Ohne Dich“ von der Gruppe Hurts auf deutsch gesungen.

    Gruß, Maria

  8. Hallentour

    also für die Hallentour muss was neues her, das ist ja stinklangweilig, zumal einige Songs nicht richtig zünden (Barrel of a Gun z.B. obwohl’s geil war, dass das mal gespielt wurde).

    1.ein paar Delta Machine-Songs gegen andere neue tauschen.
    2.World in my Eyes, Wrong, It’s No Good oder so für POT,BC,PTIUT
    3. Everything counts für JCGE
    4.Überraschungen:z.B. Useless, Blasphemous Rumours

Kommentare sind geschlossen.