Qualitätsprobleme

Depeche Mode verschieben Veröffentlichung der MODE-Box

Foto: Sony

Eigentlich sollte in zehn Tagen die MODE-Box erscheinen, eine umfassende musikalische Werkschau zum 40. Geburtstag von Depeche Mode. Doch daraus wird erstmal nichts. Die Band hat die Veröffentlichung des Box-Sets auf den 24. Januar 2020 verschoben.

Als Grund für die Verschiebung nannten Depeche Mode am Montag auf ihrer Facebook-Seite Qualitätsprobleme bei der Produktion. Übersetzt heißt es dort:

„Nach Prüfung der ersten MODE-Boxen aus der Produktion haben wir eine Reihe von Stellen entdeckt, an denen die Box nicht den Standards genügt, denen wir nach den Prototypen zugestimmt haben. Wir verlangen nun eine Beseitigung der Probleme, bevor die Boxen an die Händler und Fans ausgeliefert werden. Wir möchten in jedem Falle sicherzustellen, dass die Qualität der Boxen, des Artworks und des Drucks unserem Design und Vorstellungen entspricht.“

Letzte Aktualisierung: 11.11.2019 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

111
Kommentare

Anzeige
  1. reasonman
    21.11.2019 - 11:48 Uhr
    28

    Forum?

    Wo ist denn hier ein Forum?

    Das wurde doch leider abgeschaltet und seitdem tummelt man sich in anderen Foren rum.

    Und die Kommentarfunktion ist doch nun wahrlich kein Ersatzort für Dschungelcamp und tbc, ich bitte euch……

  2. Blondie (Schäferhündin)
    19.11.2019 - 18:13 Uhr
    27

    Achtung!

    Hier spricht RIAS2!
    Es hat sich ausgemerkelt!
    Wir sind dafür(FDJ)Frei Denkende Jungen.
    Das ab sofort,jeder, jede(GENDER W) die dafür sind, auch dafür bleiben!
    Wir fordern: Alle mir nach, ich weiss auch nicht , wo es hingeht!
    Jetzt weiter mit der Top Ten..Platz 28..Neueinstieg“Blaue Augen“ Ideal!

    • New Romantics
      19.11.2019 - 23:59 Uhr
      27.1

      1. Fade To Grey (Visage)
      2. Tainted Love (Soft Cell)
      3. Don’t You Want Me (Human League)
      4. Blue Monday (New Order)
      5. Temptation (Heaven 17)
      6. Gold (Spandau Ballet)
      7. Shout (Tears For Fears)
      8. Send Me An Angel (Real Life)
      9. Don’t You (Simple Minds)
      10. Do You Really Want To Hurt Me (Culture Club)
      11. Look Of Love (ABC)
      12. Relax (Frankie Goes To Hollywood)
      13. Westend Girls (Pet Shop Boys)
      14. Sweet Dreams (Eurythmics)
      15. Vienna (Ultravox)
      16. True (Spandau Ballet)
      17. Reflex (Duran Duran)
      18. Big In Japan (Alphaville)
      19. Why (Bronskie Beat)
      20. Love Cats (The Cure)

      • New Romantics
        20.11.2019 - 0:40 Uhr

        Human League, Visage, Haircut 100, Heaven 17, Alphaville, The Twins, Tears For Fears, Frankie Goes To Hollywood, Pet Shop Boys, ABC, OMD, Soft Cell, Marc Almond, White Door, The Fixx,
        Duran Duran, Real Life, INXS, Ultravox, Sisters Of Mercy, Mission, The Cure, THE THE, Madnees, Specials, Fun Boy Three, Propaganda, DAF, Ideal, Falco, Spandau Ballet, Duran Duran, Arcadia, Power Station, WHAM, George Michael, Culture Club, Boy George, Dead Or Alive, Level 42, Blow Monkeys, Bronski Beat, Blancmange, Yazoo, Fiction Factory, Talking Heads, XTC, Skinny Puppy, Ministry, Kajagoogoo, Limahl, Holly Johnson, Erasure, Stephen Tin Tin Duffy, Kim Wilde, Eurythmics, Men Without Hats, Animal Nightlife, Madonna, Cyndi Lauper, U2, Siouxsie & The Banshees, David Bowie, X Mal Deutschland, Boytronic, Double, S-Express, Bomb The Bass, Bros, Nick Heyward, Howard Jones, Paul Young, Alison Moyet, Nick Kershaw, Rick Springfield, GO WEST, Camouflage, OFF, Sting, Police, Inner City, Huey Lewis & the News, Rick Astley, Aztec Camera, Echo & The Bunnyman, Stranglers, Art Of Noise, Bananarama, Swing Out Sisters, Blondie, Big Country, Bow Wow Wow, PIL, Kate Bush, Laura Branigan, Cabaret Voltaire, Anne Clark, The Clash, Big Audio Dynamite, Crowded House, The Cult, Dexy’s Midnight Runners, Valerie Dore, Eight Wonder, Bryan Ferry, Fad Gadget, Alien Sex Fiend, Front 242, Nitzer Ebb, Portion Control, FOX The FOX, Peter Gabriel, Housmartins, Icehouse, Billy Idol, The Jam, Johnny Hates Jazz, Grace Jones, Joy Division, King Kurt, Stray Cats, Kissing The Pink, Living In A Box, Men At Work, My Mine, Mr. Mister, Murray Head, Gary Numan, Nu Chooz, Palais Schaumburg, Der Plan, Prince, Princess, Pogues, Raff, Re-Flex, Sade, Matt Bianco, Working Week, Blue Rondo A La Turk, Simple Minds, Trio, Trio Rio, UKW, Two Of Us, Michael Jackson, Wang Chung, Pia Zadora, Jermaine Jackson, Jimmy Sommerville, UB40, Magazine, Wet Wet Wet, Toyah, Trans X, Joyce Sims, Thompson Twins, Talk Talk, The Smiths, The Hooters, Sigue Sigue Sputnik, Rheingold, Peter Schilling, Hubert Kahr, Robbie Nevil, Robert Palmer, Joe Jackson, Nichts, Paul Hardcastle, Gazebo, Everything But The Girl, Endgames … puuuuh, jetzt kann ich nicht mehr. :-)

      • Kreta
        20.11.2019 - 11:40 Uhr

        MUSS MAN DIE KENNEN?

        wohl im flaschen forum

      • Ilona
        20.11.2019 - 13:00 Uhr

        Die 20. kenne ich, wobei ich kein großer Discobesucher war.
        Ein guter Freund hörte Depeche Mode und diese Musik hat
        bei mir voll eingeschlagen. Einfach cool die Jungs.

      • Wanderröschen
        20.11.2019 - 13:05 Uhr

        Weniger Bands - mehr Inhalt

        Silbermond – July – Glaspearlenspiel – Maxxim – Andreas Oerting – Marc Forster – Alexa Fazer – Adel Tawil – Lotte – Wincent Weiss

        # Schachmatt #

        :-)

    • Stefan K.
      20.11.2019 - 14:38 Uhr
      27.2

      Wunderröschen. Ein Witz oder? Welcher DM Fan hört denn so einen billigen Schrott? Helene Fischer, Kelly Family und Blümchen hast du noch vergessen.

      • Wanderröschen
        20.11.2019 - 15:41 Uhr

        Danke für die Blumen

        Im Gegensatz zu Dir höre ich „auch“ die Depes – aber nicht nur. Wenn deutscher Pop für Dich billiger Schrott ist, dann schau Dir mal die Airplay Lists an. Sind wohl alles Schrotthändler die dort voten. In den letzten Jahren kam von meinen Favoriten oben viele best Songs ever. So Far, mehr kann und möchte ich nicht dazu sagen.

      • Wanderröschen
        20.11.2019 - 15:46 Uhr

        z.B. Wincent Weiss:

        2017 MTV Europe Music Award in der Kategorie Best German Act

        und war dabei bei SING MEINEN SONG!!!!

      • Wanderröschen
        20.11.2019 - 15:48 Uhr

        Alexa Fazer

        Nr. 1 – Hitsingle: Ich heirate mich selbst • Hypnotisiert

      • Violation 2020
        20.11.2019 - 18:57 Uhr

        @Wanderröschen

        Jeder soll hören was er will, alles gut. 🙂 Aber soll man sein Gefallen wirklich von Auszeichnungen und Chartplatzierungen abhängig machen?

        Und „Sing meinen Song“… Nein, also wirklich nicht. 😉

      • New Romantics
        20.11.2019 - 20:14 Uhr

        Die Aussage weniger Bands, mehr Inhalt schließt auf sehr krasse Unkenntnis, vermutlich dem Alter geschuldet. Genau wie die Behauptung, andere Menschen, die solche deutschen Pop-„Perlen“ nicht hören, würden nur Depeche Mode hören, zeugt sogar von absoluter Dummheit.

        Die von dir aufgeführten Gruppen sind eher einfach gestrickter Pop, nur weil sie aktuell sind, du nicht über den Tellerrand schaust, muss das noch lange nicht intelligente Musik sein. Was die Bravo schreibt, irgendwelche Pop-Redakteure, die Kohle dafür bekommen, dass sie jeden Müll hoch schreiben oder irgendwelche heutigen Chartplatzierungen (Bushido, Ballermann etc.) sind für dich also ein Beleg für „mehr“? Und wenn es dir um Chartplatzierungen und Verkaufszahlen geht, kann ich dir garantieren, dass fast jede oben von mir genannte Band wesentlich mehr abgesetzt und verdient hat, als deine Musiker. Nebenbei, haben die mit Depeche Mode nun so gar nichts gemeinsam.

  3. Living In A Box
    17.11.2019 - 9:43 Uhr
    26

    Mal etwas zum Thema Box.

    Ich musste hier lesen, dass ein User den Verzicht auf diese Box fordertet, nicht etwa aus finanziellen Gründen oder weil man schon alles hat, sondern weil das ja umweltschädlich wäre.

    Ohne jetzt über Umwelt, Klima usw. streiten zu wollen, da sollte es in der Tat ein vernünftiges Mittelmaß geben (was wir derzeit mit dem Klima-Hype nicht haben) und jeder darf/sollte dazu seine eigenen Meinung haben – doch mal ganz ehrlich, wozu sollte ich mir eine Box downloaden, die ich faktisch schon auf „Hardware“ (CD, DVD etc.) besitze? Und nur für Heroes oder 1-2 langweilige DJRemixe zusätzlich würde ich mir weder die Box ( jedenfalls nicht für den Preis), noch eine wirklich nutzlose Digital-Ausgabe zulegen.

    Der digitale Klang, egal ob nun Teflon, Edelstahl, Sufflon :-D oder was auch immer, die Qualität wird niemals an die von CDs, Vinyl, BluRay oder DVD herankommen.

    Und besten Dank für die Möglichkeit der Diskussion, die einem hier gegeben wird!

    • Elysium 🎹
      17.11.2019 - 10:05 Uhr
      26.1

      Zitat: jeder darf/sollte dazu seine eigenen Meinung haben

      Genau so sieht’s aus, einige hier haben aber schon ein komisches Demokratie-Verständnis, insbesondere was die freie Meinungsäußerung betrifft und schreien sofort nach Verbot, Zensur oder wie von @Dauerwelle zu lesen ist
      die Kommentarfunktion abzuschalten, da fällt mir nix mehr dazu ein…

      Und zum Thema Box, ich sehe das so wie du, das meiste hat man eh schon doppelt und dreifach und mir bietet die Box auch zu wenig zusätzlichen Content um dafür nochmal Kohle abzudrücken.

      • Violation 2020
        17.11.2019 - 22:32 Uhr

        Demokratie vs. Niveau

        @Elysium:

        Im Grunde genommen bin ich da bei dir. Aber: Abgesehen von der Frage, was unter Meinungsfreiheit fällt oder nicht, stellt sich immer noch die Frage, was die Grenzen des guten Geschmacks überschreitet – oder eben nicht. Ich sagte bereits, dass gewisse Anmerkungen, die diese Diskussion in Gang gesetzt haben, ungeschickt waren. Man könnte auch sagen, sie waren geschmacklos. Und dahingehend finde ich, dass irgendwo eine Grenze gesetzt werden muss.

        In Foren, wo man sich registrieren muss, kann sowas auch ganz schnell mal zur Sperre führen und mit einem Hausverbot geahndet werden.

      • LivingWithoutABox
        18.11.2019 - 20:13 Uhr

        Also wenn Du keinen Unterschied zwischen einer remasterten Aufnahme und einem 30 Jahre alten Datenträger hörst , dann ab zum Ohrenarzt .
        Warum darf man hier nicht nach einem beliegenden Download in top Qualität nachfragen ?
        Fällt die Box unter 100 Euro , würdet Ihr alle losrennen und wenn man dann alles zum 10ten mal hätte . Ist doch so .

    • Shine
      18.11.2019 - 12:55 Uhr
      26.2

      „Der digitale Klang, egal ob nun Teflon, Edelstahl, Sufflon :-D oder was auch immer, die Qualität wird niemals an die von CDs, Vinyl, BluRay oder DVD herankommen.“

      Was meinst denn Du was sich auf Deinen CDs befindet ? Doch nicht auch etwa digitale Dateien ? Deine CD klingt nicht besser , als wenn ich mir was in einer vernünfigen Qualität downloaden kann . Und da reden wir nicht von irgendwelchen illegal gezogenen MP3s .
      Und wozu ein Download fragst Du ? Als Sicherungskopie ? Als Datei fürs Handy oder das Auto ? Oder möchtest Du Dir die Holzbox auf die Hutablage stellen und die CDs in Deinen hochmodernen CD Wechsler packen :-)
      Ja man kann natürlich auch die 18 CDs kopieren . Gäääähn

      • Living In A Box
        18.11.2019 - 19:18 Uhr

        Leider kapierst du nichts, oder?

        Wer sagt dir, dass ich keine Sicherheitskopien mache? Die muss ich mir aber nicht extra kaufen, mit gääähn hat das nichts zu tun!

        Und wie bereits von mehreren hier geschrieben, die Sachen hat man doch schon alle dreifach bis vierfach. Wozu soll ich mir jetzt dazu noch einen teuren Teflon- o. Edelstahl-Download zulegen? Ob nun CD, Vinyl, MP3 oder Teflon-Spezial, am Ende kommt es auch ein wenig auf die Anlage an bzw. wer soll das noch irgendwie heraushören?

    • albertros
      21.11.2019 - 15:54 Uhr
      26.3

      Remaster der Mode Box

      Laut Daniel Barassi handelt es sich bei den Albumversionen in der Mode Box in weiten Teilen um die Remaster aus dem Jahr 2006. Von daher ist nicht davon auszugehen, dass man auf den Alben Speak & Spell bis einschließlich Exciter irgendwas neues hört weil die Alben in der Remaster Version vorliegen. Die Kaufgründe die für diese Box sprechen, dürften sich damit vor allem auf die Menschen erstrecken, die bisher noch wenig von DM im Schrank stehen haben.

      • Schranktür
        24.11.2019 - 1:16 Uhr

        Die Box zum überteuerten Preis kauft man sich eher , wenn man nicht mehr alle Tassen im Schrank hat 🤣

  4. opinionsareforever3434
    16.11.2019 - 21:49 Uhr
    25

    Komm. um des Komm.willen

    Ich persönlich vertrete ja gut und gerne mal die Meinung dass eben das Kommentieren, Hinterlassen von Kommentaren, Äussern von meinung, Kundtun von Gesinnung, Sagen was man denkt, Mitteilen von Gedankengängen nie nur um des Kommentieren willens geschen sollte, sondern immer mit dem Augenmerk auch auf Gepflogenheiten, Rezeptionsgewohnheiten und gesellschaftliche Eigenheiten des Umfeldes, wo halt eben die Äusserung, Mitteilung, Kommentierung von statten geht. Der/die Kommentarabgeber/in sollte also stehts im (Hinter)kopf bewahren, bzw sich vor Augen führen, darüber reflektieren, an wen/was denn der an dem spezifischen Ort hinterlegte Kommentar gerichtet ist und wen oder was er auf diesem oder ebne auch anderem Wege gewollt oder nicht gewollt, das sei jetzt mal dahingestellt erreicht bzw an wessen Ohr und an welche Adressanten die geäusserte meinung eben auch noch geht ausser an die Zielgruppe selbst.
    Nun sollte eigentlich jedem klar sein, dass solche kommentare auch nur mit Vorsicht zu geniessen sind UND AUCH MIT VORSICHT ABZUGEBEN!!!

    • Violation 2020
      17.11.2019 - 0:10 Uhr
      25.1

      Deine Ausdrucksweise...

      …finde ich sehr ansprechend. Ich würde mir wünschen, dass mehr Menschen derart eloquent wären. Aber ich fürchte, dass eine solch gehobene Ausdrucksweise nicht von jedem hier verstanden wird.

  5. DM
    16.11.2019 - 14:56 Uhr
    24

    Also ich habe jetzt hier nicht alles durchgelesen, weil ich ehrlich gesagt nicht die Lust dazu habe. Aber was genau wurde denn hier politisch verbotenes geschrieben?

    Wenn man so etwas raushaut, dann sollte man das auch mit Angabe der Kommentar-Nummer vorbringen.

    Ich sage nun nicht welche politische Richtung ich meine, doch es ist klar, dass die Gleichschaltung inkl. Vorab-Zensur bzw. besser noch komplette Abschaltung des Kommentarsystems das beste Mittel ist, um nicht genehme Meinungen zu unterdrücken.

    Klar ist, dass das hier ein Musik(DepecheMode)-Forum ist und man hier nun nicht das ganze Kommentar-System mit Politik (egal welche Richtung) dichtmüllen muss. Dabei geht es aber weniger um die politische Richtung, sondern eher darum, dass man das eher in einem politischen Forum tun kann, sofern dort nicht auch schon zensiert wird, „in einem Land, in dem wir gut und gerne Leben“, „im freisten deutschen Staat aller Zeiten, in dem jeder frei seine Meinung äußern darf … bla bla“. ;-)

    Und zum Abschluss, die Seite hier ist recht cool, klar ist auch, dass in Zeiten zwischen den Konzerten, Veröffentlichungen auch so etwas wie Langweiligkeit aufkommt.

    • Elysium 🎹
      17.11.2019 - 9:50 Uhr
      24.1

      Zitat: Aber was genau wurde denn hier politisch verbotenes geschrieben?
      ————————————————————————————–
      Nirgendwo wurde sowas geschrieben, manche hier scheinen aber ein sehr enges Verständnis zu haben was die Meinungsfreiheit betrifft.

      Und das mit der freien Meinung fängt schon an wen man ein neues Depeche Mode-Album, eine Single, ein Liveauftritt/Bühnenaufbau usw. HIER kritisiert oder zb. das nur eine Tour-DVD statt technisch möglich Blu-ray erscheint, schon das scheint einigen ein Sakrileg zu sein.

  6. Violation 2020
    15.11.2019 - 20:33 Uhr
    23

    Kommentieren

    Das Kommentieren gänzlich zu unterbinden wäre in meinen Augen auch ein zu krasser Einschnitt. Aber ich würde es begrüßen, wenn die Regeln etwas strenger gestaltet und entsprechend durchgesetzt werden.

    Gleichwohl muss man bedenken, dass Sven sicherlich auch nicht den ganzen Tag Zeit hat, um sich den Ergüssen von diversen „Spezialisten“ zu widmen. Das ginge alles von seiner Zeit ab.

    Abgesehen davon können wir – mit „wir“ meine ich alle, die sich nur über DM und Musik austauschen wollen – auch viel dafür tun, dass das Niveau auf einem gewissen Level verbleibt. Trolle verlieren schnell die Lust am Trollen, wenn man sie mit Ignoranz abstraft und kann man immer auf die eigene Schreibweise ein wenig achten.

    Manche Kommentare der letzten 24 Stunden finde ich – diplomatisch ausgedrückt – etwas ungeschickt; man liest ja die Gegenreaktionen, die nicht weniger destruktiv sind.

    Mehr möchte ich dazu aber nicht sagen.

    Macht euch einen schönen Abend. Hört DM, liebt euch und eure Liebsten und genießt eure Zeit. ;-)

  7. Sweetest perfection
    15.11.2019 - 8:13 Uhr
    22

    Das ist eine Fan Seite!

    Es ist unglaublich was hier ab geht! Nicht einmal auf einer Fan Seite macht ihr Spalter Halt und verbreitet ekelhafte Propaganda! Weil ihr es anders nicht könnt und euch tierisch angegriffen fühlt, vor allem von links und der Umweltbewegung, tarnt ihr euch hinter DM und zieht so einen Mist ab! Ihr verdreht Tatsachen und zieht Andere in den Dreck um euch zu profilieren!
    Dass hat mit DM rein gar nix zu tun und ist garantiert nicht in deren Sinne!

    Lieber Sven! Ich danke dir für diese Fan Seite und dein Angagement. Aber bitte überprüfe doch den einen oder anderen Kommentator und nehme dir das Recht aus dem Datenschutz und Regeln dieser Seite: “ (…) falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.“
    Das geht hier einfach zu weit!

    • R Tour
      15.11.2019 - 12:56 Uhr
      22.1

      ekelhafte Propaganda

      Du bist ein Meister in ekelhafter Propaganda, im Mist abziehen, Tatsachen verdrehen und andere in den Dreck ziehen. Das hat tatsächlich absolut nichts mit DM zu tun.

      Letztendlich ist diese Seite ein Spiegelbild unserer heutigen Gesellschaft.

      Wenn es nach mir ginge würden alle erst einmal runterkommen, sich beruhigen und vor allem lernen andere Meinungen zu akzeptieren und zu tolerieren. Das scheint in den letzten Jahren abhanden gekommen zu sein.

      Ich für meinen Teil akzeptiere jede Meinung sofern sie nicht beleidigend, oder diskreditierend gegen Andersdenkende ist. Das genaue Gegenteil davon ist Dein Kommentar. Dieser ist beleidigend, voll von Unterstellungen und diskreditiert Menschen mit einer anderen Meinung als die Deine. Kein Wunder, kommt dieser Beitrag doch einmal mehr aus der linken Ecke der Gesellschaft.

      Was diese Seite betrifft, so wäre es für mich absolut erstrebenswert wenn hier nur mit einer korrekten* Anmeldung kommentiert werden könnte.

      *Anmeldung mit realem Namen, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse (oder zumindest eines bzw. mehrere davon)

    • Dauerwelle
      15.11.2019 - 16:38 Uhr
      22.2

      Kommentarfunktion

      An Svens Stelle wäre ich so konsequent und würde nach dem Exciter Forum auch die Kommentarfunktion für alle Zeit deaktivieren, ist ja nicht mehr auszuhalten und wahrlich kein Aushängeschild für die größte deutschsprachige Fanseite.

      • Föhnwelle
        15.11.2019 - 16:51 Uhr

        Noch besser gleich die komplette Webseite abschalten, dann spart Sven auch gleich die Server kosten!

        Infos gibt es auch auch auf der offiziellen Seite von Depeche Mode.

      • R Tour
        15.11.2019 - 20:06 Uhr

        @ Dauerwelle

        Die Kommentarfunktion abzuschalten wäre natürlich auch eine Möglichkeit, wenn auch eine ziemlich krasse.
        Ich für meinen Teil habe mich gerne mit anderen Fans über DM ausgetauscht, was leider mit sehr wenigen und viel zu selten möglich war. In der Regel wird man hier ja spätestens nach dem zweiten Beitrag von irgendwelchen Spinnern angemacht und provoziert.
        Ich überlege schon einige Zeit warum ich mir das überhaupt antue und habe mich deshalb in letzter Zeit hier auch stark zurückgehalten.
        Da man es im realen Leben schon mit genug Spinnern zu tun hat werde ich mir das hier nicht mehr geben, die Kommentarfunktion für mich ausschalten und mich nur noch über meine Lieblingsband informieren.

      • Du nervst
        16.11.2019 - 17:51 Uhr

        Ach Grün*innen-Dauerwelle AKA Sweetest …, du kannst nur keine anderen Meinungen ertragen, deshalb soll abgeschaltet werden. Dein „netter“ Rat ist nur nicht so nett, sondern ideologisch motiviert.

    • mode000
      15.11.2019 - 20:38 Uhr
      22.3

      Keine Panik

      Es ist was es ist – eine Seite zum Chatten. Da entstehen halt auch manchmal Diskussionen, die mit dem eigentlichen Thema nicht mehr viel zu tun haben. Es wurde schon oft angeregt, diese Art von „Kommentar“ ersatzlos zu streichen. Das Problem wird halt sein, dass es derzeit nicht wirklich viel über DM zu berichten gibt, außer dieser Box, oder irgendein Geburtstag. Zudem treffen hier Menschen der „ersten DM-Generation“ (mindestens um die 50) auf ganz junge Fans, die vielleicht außer Spirit und Delta Machine, bzw. die ewig gleichen Live-Songs nichts wirklich von DM kennen. Diskutiert mal mit euren Kindern über Musik (:)), es wird was ähnliches wie hier herauskommen. Ein bisschen Moderation würde hier jedenfalls nicht schaden. Vielleicht ist auch diese Seite insgesamt nicht mehr zeitgemäß.

  8. FCDM
    14.11.2019 - 20:30 Uhr
    21

    Hallo Hasi! Sei gedrückt und willkommen im Forum. A Tour ist eine ganz besondere Sorte hier. Es gibt kaum einen Fan hier, der ihn mag.

    Und A Tour ich bin ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.