Am 26. März

Depeche Mode treten beim „BBC Radio 6 Music Festival“ auf

Foto: Anton Corbijn

Depeche Mode werden am 26. März 2017 beim „BBC Radio 6 Music Festival“ in Glasgow auftreten. Das gab die Band am Dienstag bekannt.

Seit 2014 veranstaltet BBC Radio 6 ein eigenes Festival, das jährlich an einem anderen Ort stattfindet. Musikalisch konzentrieren sich die Veranstalter auf Bands mit einem Indiependent-Anspruch. Das Line-Up ist bunt gemischt reicht von bekannten Acts bis hin zu aufstrebenden Künstlern.

In diesem Jahr sind unter anderem Goldfrapp, The Jesus & Mary Chain und Sparks angekündigt.

Tickets sind ab Freitag, den 24. Februar 2017 über die BBC-Webseite erhältlich.

Letzte Aktualisierung: 21.2.2017 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

17
Kommentare

  1. Karina
    24.2.2017 - 13:59 Uhr
    7

    komisch… so ruhig hier… fährt da jemand hin aus Germany?

    • Michael
      25.2.2017 - 14:40 Uhr
      7.1

      Ich

      Ich darf dabei sein. ?
      Dank Thomas O. und seinen Freunden
      See you

  2. Frank
    24.2.2017 - 10:51 Uhr
    6

    Festival

    Depeche Mode aufm Festival hat mich noch nie vom Hocker gehallen.Sicherlich,Glasgow wird ein bisschen anders. Ist ja ne schnuckligen,kleine Location,das wird sicherlich Spass machen. Ich denke,die werden schon so 70Minuten spielen. Und Lavelle ist ja auch immer ne Reise wert. Gfrei mi

  3. callcenterboy
    23.2.2017 - 18:33 Uhr
    5

    Spirit-Festival

    Sparks
    Goldfrapp
    Depeche Mode

    – solche Line-ups wünscht man sich für die Stadion-Konzerte im Juni/Juli
    (Köln, München, Hannover, Frankfurt, Berlin, Ruhr)

    • AlphaMachine
      23.2.2017 - 21:42 Uhr
      5.1

      Prima

      An drei unterschiedlichen Abenden, in drei unterschiedlichen Hallen in Glasgow und drei Tickets nötig. Das ist ja echt super. Wahrscheinlich spielen sie auch noch parallel.

  4. substance
    22.2.2017 - 23:51 Uhr
    4

    Meisst spielt n Band ca. eine Stunde.New Order haben 2015 8 Songs ca 50 Minuten gespielt.Leider gabs das nur im UK TV.Audio gabs via Stream auf BBC aber.New Order hatten frühs 10 Uhr oder 12 Uhr oder so gespielt.

    • AlphaMachine
      23.2.2017 - 14:54 Uhr
      4.1

      3 Bands on 6 Stunden

      Laut timetable beginnt das Ganze um 17 und endet gegen 23 Uhr.
      EIN DJ-Set mit Uncle und noch eine unbekannte Band.
      Sieht nach länger als ne Stunde aus.

  5. Harry Hirsch
    21.2.2017 - 17:21 Uhr
    3

    Komplettes Konzert ?

    Wird das ein komplettes Konzert oder wie KROQ so 5-6 Stücke?

    • AlphaMachine
      22.2.2017 - 21:24 Uhr
      3.1

      Bitte antworten...

      Es wäre schön, wenn man die Antwort auf obige Frage bekäme.
      Dann hätte dieses Forum ein wenig Informationsgehalt.
      Ansonsten sind 90% … naja. Am besten es schicken 30 Leute ne Wunschsetlist und dann beginnt das Zerfleischen.

    • Master101
      23.2.2017 - 21:28 Uhr
      3.2

      Es werden ca 7 Songs aus dem Album gespielt

  6. Erik
    21.2.2017 - 16:26 Uhr
    2

    3 Jahre auf diese Zeit gewartet :D
    Single draußen, Album kommt nächsten Monat und Auftritte werden angekündigt, tour ja sowieso :)
    Ich liebe diese heiße Phase :D

    DM FOREVER AND EVER AND EVER!!!

  7. Sr. Night
    21.2.2017 - 15:30 Uhr
    1

    bin gespannt ob der server zusammenbricht ;-)))
    ach wie schön, es geht wieder los!

    • Beate
      21.2.2017 - 16:01 Uhr
      1.1

      BBC

      Ob das irgendwo übertragen wird?

      • Rooster
        21.2.2017 - 16:59 Uhr

        Highlights vom 2016er-Festival gabs im TV zu sehen, natürlich immer die Frage ob die Band das will….