Home > News > Depeche Mode in Berlin: So lief das erste Konzert
- Anzeige -

Songs und Videos

Depeche Mode in Berlin: So lief das erste Konzert

Depeche Mode sind in der Hauptstadt! Am Dienstagabend spielten Dave Gahan und Martin Gore in der Mercedes-Benz Arena das erste von insgesamt drei Konzerten in Berlin. Wir sagen euch, was auf der Bühne los war.

Es war die 89. Show der laufenden Tour. Dave und Martin waren gut aufgelegt – Konzerte in Berlin sind immer etwas Besonderes. Mit der Stadt verbindet die Band viel, nicht nur einige Alben, die in den 80er-Jahren Hansa-Studios aufgenommen wurden .

Und Depeche Mode, von der Berliner Zeitung als „beste Düster-Hit-Maschine des Planeten“ bezeichnet, lieferte genau das ab: eine „Black Celebration“ mit Songs aus über vier Jahrzehnten Bandgeschichte. Die ganze Setlist findet ihr weiter unten.

Ward ihr beim Konzert? Schreibt uns eure Erlebnisse in die Kommentare.

Setlist: Depeche Mode in Berlin, 13.02.2024

Intro (Speak To Me)
My Cosmos Is Mine
Wagging Tongue
Walking In My Shoes
It’s No Good
Policy Of Truth
In Your Room
Everything Counts
Precious
Before We Drown
Strangelove
Somebody
Ghosts Again
I Feel You
A Pain That I’m Used To
Behind The Wheel
Black Celebration
Stripped
John The Revelator
Enjoy The Silence

Encore

Condemnation
Just Can’t Get Enough
Never Let Me Down Again
Personal Jesus

Sven Plaggemeier

Hi, ich bin Sven und betreibe als Gründer die Webseite depechemode.de. Hauptberuflich leite ich ein Team von Content-Spezialisten bei einem Telekommunikationsunternehmen. Vernetze Dich gerne mit mir bei Facebook, LinkedIn oder Xing.

145 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. Ich freue mich schon riesig auf das Konzert am 03.04 in Köln. Ist zwar erst mein 2. Konzert aber ich war schon immer Fan von DM

    Antworten
  2. Supi

    das war das erste Konzert wo ich so richtig mitgefiebert habe es war geil Jungs ?????

    Antworten
  3. Konzert in Hamburg

    Falls jemand kurzfristig ein oder mehrere Tickets für Hamburg abzugeben hat, ich habe definitiv Interesse.
    Gerne auch Barzahlung vor Ort gegen Tickets.
    Kontakt an Modeifizierung@web.de
    Allen anderen „weiterhin “ viel Spaß in Berlin

    Antworten
  4. Prima Konzert am 13.2.2024

    Hi Fans.Ich bin das erste Mal seit einiger Zeit mal wieder bei einem DM-Konzert gewesen.War mein achtes(8) Konzert.Das erste war am 9.11.1987 in der Berliner Deutschlandhalle für 28.- DM(= D-Mark nicht Depeche Mode = Ha!Ha!)
    Ich fand das Konzert wieder super + finde es irre,daß sie immer noch zusammen spielen,trotz aller Probleme,die sie im Laufe der Jahren hatten.
    Allen die noch ein Konzert von dieser Tour vor sich haben,viel Spaß + einen tollen Abend.

    Viele Grüße von Ebi(77 Jahre)aus Berlin

    Antworten
    • Wow

      Hi Ebi, danke für deinen post und ich kann es kaum glauben, mit 77 Jahren beim Konzert von DM.. Respekt! Habe mal grad gerechnet, wäre bei mir in 21 Jahren soweit. Und da wären Dave und Martin um die 80. Also wenn ich das noch erleben dürfte….. Und ich würde genau wie du zum Konzert gehen wenn irgendwie möglich. Das ist wahre Leidenschaft.

      Liebe Grüße und viel Glück weiterhin, Sabine

  5. Golden Circle Erfahrungen

    Hallo ihr Lieben,
    wir waren am 13.2. in Berlin und fanden es wie immer meeega . Wir hatten Sitzplätze und konnten so zuschauen, wie sich alles gefüllt hat. Gegen 19 Uhr war der golden circle echt noch ziemlich dünn besetzt. Als das Konzert los ging dann ziemlich voll.
    Nun meine Frage, da wir für München golden circle Tickets haben: wie ist das mit early entry und „normalen“ golden circle Tickets? Wann darf man jeweils rein? Hat man auch ohne early entry gute Chancen auf Plätze weiter vorn?

    München wird unser letztes Konzert der Tour sein und irgendwie hab ich das Gefühl, dass danach wirklich Schluss ist bei dm. Darf gar nicht drüber nachdenken…

    Viele Grüße

    Antworten
    • Golden Circle

      Wir hatten Golden Circle ohne frühen Eintritt. Haben uns vor der Arena kurz vor 18 Uhr in die Schlange eingereiht und waren nach dem Kontroll- und Garderobenprozedere ca 5 Meter hinter der ersten Reihe.

      Viel Spaß in Minga

  6. Gratulation

    Für euren weiteren gemeinsamen Lebensweg
    wünsche ich alles Gute, Gesundheit und ewige Liebe!!!

    Antworten
    • beeindruckend...

      kurzes Off Topic:
      sah mir heute nochmals dieses booklet bei der Memento Mori – CD an. Ich dachte:
      vom ehemaligen 4er Team (mit Wilder) zum Duo (ohne Fletch).
      Tut weh. Aber auch Mitleid dabei. Aber auch Respekt. Irgendwie stehen die 2 übriggebliebenen *hilflos* da-aber auch Stolz-was natürlich auch noch mehr zuschammenschweissen kann. Aber irgendwie möchte man die zwei (Dave+Mart) trösten und umarmen. Jetzt ernst gemeint.

    • hey Joel...

      fahr oder geh doch einfach nochmal zu einem der Konzerte – eben gerade der guten alten Zeiten wegen und wenn Du es nie wieder machst. Auch ernst gemeint!
      Wir sind am Dienstag nochmal am Start und ehrlich gesagt weiß ich auch nicht ob und was in Zukunft noch kommen wird. Aber DEN Abend wird mir keiner mehr nehmen und den darf ich zusammen mit meinem Sohn und seinen und meinen Freunden verbringen.
      Wenn alles klappt, sehen Little51 und wir und da ebenfalls….ist doch mega!

      beste Grüße
      Marcus

    • @Marcus

      Nein.
      Du wirst aber lachen…
      ich habe tatsächlich nochmals geschaut, ob es im Münchner Olympiastadion noch Restkarten gibt (aus der Nähe komme ich) -ja-sogar in der Arena, aber um die 300,-€.
      Von meinen letzten Konzerten weis ich, das man selbst vor dem Olympiastadion noch Karten erwerben könnte.
      Ich lasse es aber. Ich bin mir ziemlich sicher, daß das Duo wieder kommt.
      Martin kann nicht ohne Musik.
      Dave braucht den Kick.
      Und bei einer so großen Kultband ist es mehr als unwahrscheinlich, dass diese einfach so abtauchen.

      Dazu lieben diese ihre Fans zu sehr.

      Das würde dann mit vorheriger Ankündigung kommen. Bin ich überzeugt.
      Euch viel, viel Spaß!!

    • Danke Dir und....

      ….ich hoffe, Du triffst damit in Schwarze!
      Deine Argumente fühlen sich für mich richtig an ;o)
      Und beim nächsten Mal dann zum Normalpreis – keine Ahnung, warum auch immer kurz vor dem Start immer noch überall Tickets am Katzentisch für 300 oder 400 Schleifen angeboten werden.
      Der Ticketkauf ist inzwischen ja auch nicht mehr lustig, selbst zum korrekten Preis – dieser Stress und diese Kontingente und dieser Platinmist nerven total….

  7. Ticketmaster app geht nicht

    Hat noch jemand Probleme die Ticketmaster App zu öffnen? Android oder ios oder web – überall Fehlermeldung! Tipps?

    Antworten
    • App

      Bei mir funzt es auch nicht; die bekommen es seit Monaten einfach nicht in Griff :( :(
      Also altmodisch die HP im Browser öffnen und sich so einloggen….
      Nun ja

    • Ticketmaster hakt

      Nachdem ich per Email aufgefordert wurde mein Passwort zu ändern ging auch erst nichts mehr. Konzert- Tickets waren nicht abrufbar. Unter Hilfe und Support habe ich Kontakt direkt zu Ticketmaster aufgenommen. Dort konnte mir geholfen werden. Wirklich geduldige und freundliche Mitarbeiter.

  8. Tanzen

    Wer Depeche Mode liebt, sollte hingehen und Sie genießen. Es gibt Sie nur einmal und Sie sind schon einmalig. Die Zeitungskritiken waren nicht alle gut, eher lustig….am Dienstag freue ich mich sehr Sie zu erleben, allerdings hätte ich gern nach 35 Jahren mal ,,Hallo,, gesagt, bei einer 500 Euro Karte, Block….bezahle ich nicht noch Meet and Greet. Es kommen so viele interessante Bands dieses Jahr, freut Euch alle die heute zum 2. Konzert gehen, wünsche allen viel Spass, es gibt nur einen Dave und einen Martin. Vielleicht gibt es ja noch eine Überraschug? Ein ehem. Bandmitglied? Geburtstagsständchen…Engel? Viel, viel Freude Euch Allen!!!

    Antworten
  9. es war MEGA??

    zu @Cornelia B.: arrogant und eingebildet……. und einfach nur ohne Worte// dämlich

    Antworten
    • äh Fragezeichen
      sollten Ausrufezeichen sein
      Es war MEGA

  10. Tolles Konzert....aber....

    Es war unser zweites Konzert auf dieser Tour, nach dem Olympiastadion.
    Auch mir hat das Konzert in der Arena besser gefallen, als das im Olympiastadion. Einfach, weil „intimer“.
    Was ich allerdings bemängeln muss (dafür kann die Band aber nichts), ist die Organisation des Einlasses und des Auslasses nach dem Konzert. Da wäre m.M.n definitiv noch Luft nach oben. Aber alles in allem war es ein toller Abend und die 700 km Anfahrt haben sich gelohnt.

    Antworten
    • Bezüglich des Einlasses etc.

      Moin allerseits,

      bezüglich der Organisation (Einlass, Auslass, Garderobe) sollten die leitenden Mitarbeiter der noch Mercedes-Benz Arena (bald Uber Arena; kotz und würg) mal zu einem Erfahrungsaustausch nach Amsterdam zum Ziggo Dome reisen. Die konnten Organisation nahe an der Perfektion.

      In Amsterdam wurde das Publikum schon vor den Türen der Arena nach ihren Ticketarten (Tribünen links, rechts, Innenraum, Golden Circle etc) „vorsortiert“. Bei der Garderobe gabs die Wahl zwischen Schließfach (2,00 Euro) und klassischer Garderobe, was das alles sehr entzerrt hat.

      Nun ja, wichtig war, dass das Konzert top war und ja, das war es. „Unser“ Publikum war auch ein wenig lauter, als das in Amsterdam, so meine Wahrnehmung.

      Na dann, bis heute abend.

      Grüße
      Jens

    • Ich bin...

      … ganz bei dir! Beim Einlass würden wir angeschrien, jacken auf und nicht stehen bleiben… Fühlte mich erstmal unwohl! Beim Auslass sehr eng und Gedränge. Lief im Olympiastadion echt ruhiger, freundlicher und schneller.

      ABER die Jungs haben es rausgerissen, daß ich es schnell vergessen könnte.

      Feiert und tanzt und singt nachher!!! Wir haben es am Dienstag auch getan…

  11. Euch allen...

    … heute Abend ganz viel Spaß! Genießt es!!!!

    Am Dienstag war es genial!!!!!

    Antworten
    • Genau

      … Dienstag war super. Und ich freue mich für alle heutigen Fans vor Ort. Rockt die Jungs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Speicherung Deiner Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. In unseren Datenschutzhinweisen erfährst Du, welche Daten von Dir beim Verfassen eines Kommentars gespeichert und verarbeitet werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner