207
Kommentare

  1. Menace
    25.2.2017 - 10:25 Uhr
    113

    Geiles Video

    Das Video ist seit langen mal wieder eine Perle.

  2. Tom
    19.2.2017 - 20:32 Uhr
    111

    Warum haben hier die meisten.....

    ….die Ansicht Depeche Mode soll tönen wie damals1985? Die ganze Welt hat sich seitdem weiter entwickelt. Auch die Musik hat sich seit dem weiter entwickelt und ist nicht stehen geblieben, wie manch ein sogenannter Fan hier im Portal.
    Auch ich bin mit der damaligen Musik von Depeche Mode gross geworden und habe diese gelebt. Aber ich finde auch unsere Lieblingsband von damals darf sich weiter entwickeln und jedem wo das nicht gefällt soll halt weghören oder sich an der Musik von damals erfreuen.
    Ich finde den neuen Song, je mehr ich ihn höre; ein Hit. Zudem ist er kein Tageshit den man 10x hoch und runter hört und danach in vergessenheit gerät. Nein im gegenteil, die Band schreibt und bringt immer wieder Songs die man immer wieder hören kann ohne das ein gähn nicht schon wieder im Kopf herum schwirrt.
    Zum Video kann ich nur sagen das ich es lustig finde und gottseidank sehr minimalistisch gehalten. Wer sagt das ein Video zum Lied passen soll. Da gibt es doch jedemenge Andere Bands die noch viel mehr Durcheinander in ihre Videos zeigen und soviel Schnickschnack einbauen und zeigen das man vor lauter Technik kein Ohr für die Musik hat.
    Noch etwas ich bin ein Fan der ersten Stunden von Depeche Mode und ich finde diese Band hat sich positiv weiter entwickelt wie die richtigen, echten Fans auch. Wer will den sein Leben lang in den 80er verbringen?
    Hey Leute wir sind im Jahre 2017 da tickt die Welt ein wenig anders als 1985 und wer das nicht kapiert der soll still hinter seinen Ofen hocken bleiben und für sich in den 80er leben und der alten Musik hinterher trauern.

    • WeSellHell
      22.2.2017 - 21:07 Uhr
      111.1

      ....stimme dir voll zu

      ….habe mir heute nacheinander alle drei DVD’s der Video Kollektion angeschaut. Einfach nur geil…die Entwicklung der Band. Ich kann’s mir ansehen, weil es nicht ständig das gleiche ist. In den 80ern waren es junge Burschen, die sich ausprobiert haben, die das Leben auf der Überholspur gelebt haben. Aber dieses Leben hat sie eben auch verändert…so wie wir uns mit den Erlebnissen und Erfahrungen alle verändern. Für mich gibt es auf jedem Album Highlights, die mich an Situationen im Leben erninnern. Manchmal schön, manchmal weniger schön…Aber diese Band hat es geschafft, mir immer aus der Seele zu sprechen. Von daher bin ich einfach froh und dankbar, dass sie noch immer Musik machen. Freue mich auf’s Album und auf Berlin.
      Und zum Thema „the train is coming“ : Zitat von Karl Marx: Die Revolutionen sind die Lokomotiven der Geschichte.
      Das ganze ohne Wertung…..möchte nicht zuviel drüber nachdenken ;-)

1 10 11 12