Home > News > Andy Fletcher geht auf weltweite DJ-Tour

Andy Fletcher geht auf weltweite DJ-Tour

Andy Fletcher Andy Fletcher steht nicht nur gerne hinter den Tasten, er legt auch gerne Platten auf. Vor einigen Jahren schon sorgte Fletch während der Tour von Client für die richtigen Beats auf den Aftershow-Partys und trat bei ausgesuchten Events als DJ auf. Nun startet er Ende Januar eine weltweite DJ-Tour, die ihn schwerpunktmäßig durch Australien, Asien und Osteuropa führt. In Deutschland wird Andy leider nicht auftreten. Wer ihn sehen möchte, muss schon zu unseren Nachbarn nach Belgien fahren. Dort ist Andy Fletcher am 19. Februar 2011 in Herve beim Belzik Festival zu Gast.

Los geht es am 29. Januar 2011 im rumänischen Bukarest. „Ich freue mich sehr, an viele Orte zu kommen, die wir auf der letzten Tour mit Depeche Mode nicht besuchen konnten. Ich werde eine Menge neue Remixes spielen und viele ältere Lieblingsstücke. Ich freue mich darauf, Euch bald zu sehen“, schreibt Andy Fletcher auf der offiziellen Homepage.

Der Hinweis auf die neuen Remixes legt die Vermutung nahe, dass Andy die Tour auch zu Promotionzwecken nutzen und neue Mixes prsäentieren wird, die anschließend auf dem kommenden Remix-Album erscheinen. Noch immer steht kein Erscheinungstermin für das Album fest. Es wird jedoch mit einer Veröffentlichung im Frühjahr gerechnet.

Andy Fletcher DJ-Tour 2011

Sa, 29.01.2011 – Ark Club, Bukarest, Rumänien

Sa, 05.02.2011 – Crystal Hall, Kiew, Ukraine
So, 06.02.2011 – Palladium, Odessa, Ukraine
Mi, 16.02.2011 – City Hotel, Sydney, Australien
Fr, 18.02.2011 – Playground Weekender, Sydney, Australien
So, 20.02.2011 – Syrup, Hobart, Tasmanien
Do, 24.02.2011 – Republiq, Manila, Philippinen
Fr, 25.02.2011 – Kudeta, Singapur, Singapur
Sa, 26.02.2011 – X2, Jakarta, Indonesien

Fr, 04.03.2011 – Star Live / DJ Mag Tour, Peking, China
Sa, 05.03.2011 – Eden, Seoul, Korea
Sa, 19.03.2011 – Belzik Festival, Herve, Belgien

Sven Plaggemeier

Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

54 Kommentare

Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Bitte beachte unsere Nutzungsregeln.
  1. @zadoc
    am 3.12. hat martin in st.barbara aufgelegt, ich glaube, für einen wohltätigen zweck
    habe mir im twitter fotos und filmchen angesehen
    er war ziemlich konzentriert bei der sache
    mein sohn (10) war ganz erstaunt, er mag nur die d.m. lieder. wo mart singt und die unterscheiden sich schon von den sachen, die er da aufgelegt hat
    eigentlich ist mein sohn kein d.m. fan aber martin mag er ganz gern

    G O T T S E I D A N K, es ist noch nicht alles verloren

    hast du was gegen fletch? so hat er die chance sich mal richtig zu entfalten, fletch pur sozusagen, ich finds gut

  2. @Schnatti
    …was ist Robbie Williamsbirne…??
    Ist doch nen Schnaps oder????
    Oder war das Kai Pflaume…n…boah????
    ;-);-)

    Einen schönen 4. Advent allen Motzern und Kritikern,sowie den „DM-Taliban…s…“
    Alles Liebe…
    PD

  3. Oh Mann!
    ihr schafft es sogar Euch bei nem echt unspektakulärem Thema zu zerfleischen!
    Eure Zeit möcht ich mal haben!
    Ich mein natürlcih nicht alle die hier gepostet haben!
    Aber diejenigen were sich schon angesprochen fühlen!
    Gute Nacht!

  4. Martin und Alan haben sich lieb. Das ist gut und lässt natürlich auf ein Comeback von Alan hoffen. Kann es kaum noch erwarten, bis das neue Remixe Album rauskommt. Aber jetzt kommen erstmal Ernst und Alexander zum Frühjahr auf Tour mit der genialen Vic. So, gute Nacht!!

  5. hallo zusammen!!
    gibt es das DJ Set von Martin am 3.12.2010 auch iwo komplett zum hören???das youtube video klang schon echt gut ^^

    lg an alle treuen DM Fans =)

  6. Hallo Sven,
    ich bitte höflichst um Freischaltung.
    Ich möchte gern ein wenig musikalische Ruhe in die Kommentarunde bringen.
    Vielen Dank

  7. herzlich Willkommen im Wintersportort KÖLN 15cm………………………………….
    Andy

Kommentare sind geschlossen.