Video


The Prodigy haben am Montagabend das Video zur ihrer neuen Single „Nasty“ präsentiert. Am 27. März 2015 erscheint ihr neues Album „The Day Is My Enemy„, das bereits bei Amazon vorbestellt werden kann.

Sechs Jahre schon liegt das letzte Studioalbum „Invaders Must Die“ zurück. Das neue Album ist daher sowas wie ein Comeback der Großmeister der Breakbeats.

Musikalisch hat sich bei Keith Flint, Maxim Reality und Liam Howlett allerdings nichts geändert zu haben. Bei „Nasty“ lassen es die Electropunks wie gewohnt krachen. Das macht definitiv Lust auf mehr!

Wie gefällt euch die neue Single?

„The Day Is My Enemy“ bei Amazon bestellen v

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

6
Kommentare

  1. der-daft
    6
    20.1.2015 - 18:40 Uhr

    Hört sich ein wenig nach „Invaders must die“ an.
    Aber das ist ja nicht schlecht :-D

    Bin gespannt

    Gruß
    daft

  2. ma.RIO
    5
    17.1.2015 - 14:13 Uhr

    muß ich haben!!

  3. Wolfgang
    4
    15.1.2015 - 1:08 Uhr

    Mir gefällt es nicht da waren Firestarter; Smack My Bitch Up; No Good (Start The Dance) oder Poison und Voodoo People um Längen besser. Schade dafür :(

    Greetz

  4. mutefreak
    3
    14.1.2015 - 22:20 Uhr

    top

  5. lie to me
    2
    14.1.2015 - 19:23 Uhr

    geil

  6. 13.1.2015 - 12:20 Uhr

    Schräg, geht ins Ohr, Breakbeats, satte Bassdrum auf der 1, Verschnaufpausen….Prodigy wie man sie kennt. Bin auf die Non-Single-Tracks gespannt.