dmaward2012

Noch bis zum 15. Januar habt ihr Gelegenheit, die depechemode.de-Awards 2012 zu wählen. Die Soulsavers (Dave!), VCMG (Martin!) und über 50 weitere attraktive Preise warten nur auf euch!

Es gibt CDs (neben den Soulsavers und VCMG von Muse, Gossip, Susanne Sundfør, The Weeknd, Plastikman, Janosch Moldau u.v.a.), Vinyl (Phillip Boa – signiert! -, Schiller, Iamamiwhoami…), Maxis (u.a. Erasure), Flexivinyl und Premium-Abos für den Musikstreamingdienst WiMP – die Teilnahme lohnt sich!

Hier nochmal unsere Fragen an euch:




1. Welches war das beste Album 2012 (egal, in welchem Genre)?
2. Da wir uns ja überwiegend der elektronischen Musik verschrieben haben – welches war das beste elektronische Album 2012?
3. Welches war der beste Track/Song 2012?
4. Wer war der beste Newcomer 2012?
5. Welches Konzert hat euch 2012 am meisten beeindruckt?
6. Und zum Schluss: Wer oder was war der Flop des Jahres 2012 (musikalisch gesehen)?




Eure Favoriten (und Gewinnwünsche) könnt ihr noch bis zum 15.01.2013 an die übliche Adresse schicken (Betreff: ‚depechemode.de Awards 2012‘):

contest@depechemode.de

Hier erfahrt ihr die genauen Einzelheiten, sämtliche Preise und Hinweise zur Teilnahme.

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. Extreme
    2
    5.1.2013 - 17:37 Uhr

    Nur mal so..

    1. Motor – Man made machine
    2. l l
    3. Lykke Li – I follow rivers
    4. ?
    5. MIA (Tacheles)
    6. So’n doofer Song, der ab und zu läuft. Weis jetzt aber den Titel nicht.

    So, weis jetzt nicht, ob das was gebracht hat. Aber was solls. Das wars von mir.
    Nochmals frohes neues Jahr! Gruß

  2. Mastermind
    1
    3.1.2013 - 12:24 Uhr

    Erster!

    ;-)