Am kommenden Freitag stehen wieder einige interessante Neuerscheinungen an. Damit Ihr einen kurzen Überblick über die wichtigsten Veröffentlichungen habt, haben wir diese für Euch zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem: Northern Lite, Haujobb, Kylie Minogue, Mark Reeder, David Guetta und Take That. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern…

______________________________________________________________________________

Auf Grund produktionstechnischer Probleme verzögerte sich die Auslieferung des neuen Haujobb Albums „New World March“ um ganze zwei Wochen. Wer zwischenzeitlich die verfügbaren Angebote zum Download genutzt hat, dürfte mittlerweile einen fundierten Eindruck zu diesem Werk bekommen haben. Die physische Version des Albums erscheint nun endlich diesen Freitag in Form einer normalen CD Version sowie als ‚Limited Premium Edition‘, die mit einer randvollen Bonus CD ausgestattet wurde.

„Haujobb – New World March ( CD )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

„Haujobb – New World March ( 2 CD Limited Premium Edition )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

______________________________________________________________________________

Ein gutes Jahr haben sich Northern Lite Zeit gelassen, um an ihrem neuesten Werk zu schrauben. Herausgekommen ist ein Album, das in gewisser Weise eine Selbstreflektion ist: „I Like„. Erneut zeigen die Erfurter sich von ihrer wandlungsfähigen Seite und schrauben den Clubsound noch ein wenig mehr als auf den Vorgängern zurück. Wohlig tönende Pop-Songs, gespickt mit der markanten Stimme von Andreas Kubat, lassen die Boxen sprechen und zaubern ein etwas anderes und doch irgendwie typisches Album aus dem Hause Northern Lite. „I Like“ erscheint als CD, Download und 2×12″ Vinyl.

„Northern Lite – I Like ( CD )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

„Northern Lite – I Like ( 2×12″ Vinyl )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

______________________________________________________________________________

Mark Reeder - Five Point OneUnter dem Titel „Five Point One“ veröffentlicht der weltbekannte Produzent und Musiker Mark Reeder eine randvolle Doppel CD + DVD mit bisher unveröffentlichten Remixes von Weltstars wie Depeche Mode, Die Toten Hosen, Blank & Jones und Anne Clark. Dazu kommen Remixes für die Pet Shop Boys, John Foxx (Ultravox) und Bad Lieutenant (entstanden aus den ehemaligen New Order Mitgliedern), Nobless Oblige, Parralox und Marsheaux. Alle Songs sind sowohl als 2.0 Stereo Aufnahmen auf den 2 CDs sowie in Dolby Digital 5.1 Surround Sound auf der DVD-Audio vertreten.
Die 5.1 Versionen aller Songs wurden in dieser Form noch nie(!) veröffentlicht. Ferner verpasst Mark Reeder auch aufstrebenden, jungen Künstlern wie Echoes, Electrobelle, Fidelity Kastrow oder May68 seinen speziellen Retro-Synthpop-Spin.

„Mark Reeder – Five Point One“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

______________________________________________________________________________

Sie zählt zu den unvergänglichen Stars der 80er Jahre und zauberte auch in den 2000ern ein spektakuläres Comeback hin: Kylie Minogue. Ab Freitag kann man sich die quirlige Australierin nach Hause holen. Unter dem Titel „Aphrodite – Les Folies“ erscheint auf CD, DVD und Blu-ray ein Livemitschnitt ihrer diesjährigen Tournee. Zu sehen und hören gibt es die Show vom April dieses Jahres in der O2 Arena in London. Neben dem Konzertmitschnitt enthalten alle Bildformate einen Dokumentarfilm, der das Leben während einer Tournee vermitteln soll. Die letzte Tournee von Fräulein Minogue ging über alle fünf Kontinente, durch 27 Länder, 55 Städte und umfasste 77 Konzerte.

„Kylie Minogue – Aphrodite – Les Folies ( CD )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

„Kylie Minogue – Aphrodite – Les Folies ( 2DVD + CD )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

„Kylie Minogue – Aphrodite – Les Folies ( Blue-ray )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

______________________________________________________________________________

Nachdem vergangene Woche die visuellen Datenträger von Take Thats Liveshow veröffentlicht wurden, folgt nun der Part für die Ohren. Ab Freitag könnt ihr euch als Ergänzung zur DVD oder Blue-ray die Doppel CD mit allen großen Hits der Fab-Five kaufen. Mit dabei sind Chartstürmer wie „Shine“ und „Patience“, aber auch einzigartige Hits von Robby Williams als Solokünstler ( „Angels“ und „Come Undone“ ) sowie die Superhits aus alten und neuen Zeiten!

„Take That – Progress Live“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

______________________________________________________________________________

David Guetta zählt zu den wohl bekanntesten und auch erfolgreichsten DJs in der House- und Danceszene überhaupt. Mit seinem aktuellen Longplayer „Nothing But The Beat“ schaffte der umtriebige Franzose auch in diesem Sommer wieder den Einstieg in die Top10. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommt nun die ‚Deluxe Edition‘ des Albums in die Läden. Die auf drei CDs aufgeblähte Sonderedition enthält neben dem bereits mit der Standard Edition mitgelieferten „gratis“ Elektroalbum noch eine dritte CD. Auf dieser gibt es einen ca. 40 minütigen Party Mix zu hören. Wer Lust zum Feiern hat und auf die Musik von Herrn Guetta steht, kann sich die CD ab sofort vorbestellen!

„David Guetta – Nothing but the Beat ( Deluxe Edition )“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.