Home >
- Anzeige -
Mark Reeder - Five Point One

Mark Reeder: Album mit neuem Sweetest Perfection-Remix erschienen

Gut Ding will Weile haben: Nach einigen Verschiebungen ist am Freitag endlich Mark Reeders Album Five Point One (Amazon) erschienen. Die Compilation (2CDs + DVD) enthält unter anderem einen brandneuen Remix von Depeche Modes Sweetest Perfection.

Mark Reeder - Five Point One

So klingt Mark Reeders Remix von Sweetest Perfection

Schon mehrfach hatten wir über Mark Reeders Remix-Compilation Five Point One berichtet, die einen bisher unveröffentlichten Remix von Depeches Modes Sweetest Perfection enthält. Leider musste die Veröffentlichung des Albums immer wieder verschoben werden, aktuell ist der 16. Dezember avisiert. Den Remix könnt ihr Euch jedoch schon in voller Länge anhören.

Neues von: Paul van Dyk, Hocico, Trent Reznor, VCMG und Suicidal Romance

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu und damit auch die Anzahl der noch anstehenden Veröffentlichungen. Dies ist auch der Grund, weshalb wir Euch heute die für 2011 letzte Ausgabe unserer neuen Reihe „Neues von“ präsentieren. Natürlich haben wir Euch auch in dieser Woche wieder die interessantesten Releases, die in den kommenden vier Wochen erscheinen werden, rausgepickt und hoffen, dass ihr Euch trotz der doch übersichtlichen Auswahl einen fundierten Überblick verschaffen könnt. Mit dabei sind dieses Mal: Paul van Dyk, Hocico, Trent Reznor, Suicidal Romance, Dominant Legs und Martin L. Gore’s & Vince Clarke’s gemeinsames Technoprojekt VCMG. Wir wünschen Euch viel Spass beim Stöbern!

Neues von: Northern Lite, Haujobb, Take That und Kylie Minogue

Am kommenden Freitag stehen wieder einige interessante Neuerscheinungen an. Damit Ihr einen kurzen Überblick über die wichtigsten Veröffentlichungen habt, haben wir diese für Euch zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem: Northern Lite, Haujobb, Kylie Minogue, Mark Reeder, David Guetta und Take That. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern…

Mark Reeder - Five Point One

Mark Reeder: Album mit neuem Remix von Sweetest Perfection in den Startlöchern

Eigentlich sollte Mark Reeders Album Five Point One schon im September erscheinen. Doch weil es Schwierigkeiten bei der Produktion gab, verschob sich der Termin immer wieder. Jetzt ist es aber soweit: Am 25. November erscheint die Compilation (DVD + 2CDs) mit einem brandneuen und bisher unveröffentlichten Remix von Depeche Modes Sweetest Perfection

Mark Reeder

Mark Reeder: Snippet von Sweetest Perfection-Remix online

Vor einiger Zeit hatten wir über das neue Album des bekannten Musikers und Produzenten Mark Reeder berichtet. Five Point One ist der Name der Doppel-CD/DVD, auf der Mark eine Auswahl von Remixes im 5.1-Sound zusammen gestellt hat, die er für Künstler wie Marsheaux, Pet Shop Boys, Jon Foxx u.a. angefertigt hat. Unter den Remixes ist auch ein bislang unveröffentlichter Mix von Depeche Modes Sweetest Perfection.

Mark Reeder

Trackliste zu Mark Reeder-Compilation steht

Mitte September wird der Produzent und Musiker Mark Reeder eine Sammlung mit Remixen veröffentlichen, die er für Künstler wie John Foxx, Anne Clark, Echoes, Die Toten Hosen, Marsheaux und die Pet Shop Boys erstellt hat. „Five Point One“ lautet der Name der Compilation, die auch für Depeche Mode-Fans interessant ist, denn sie enthält einen bislang unveröffentlichten Remix von Sweetest Perfection.

Mark Reeder

Unveröffentlichter Remix von Sweetest Perfection auf neuem Mark Reeder-Album

Im September erscheint ein neues Album von Mark Reeder mit einer Sammlung alter und neuer Remixes, die er für Künstler wie Pet Shop Boys, Anne Clark, John Foxx, Marsheaux, Tote Hosen, Noblesse Oblige, Blank & Jones, Spartak, Echoes und viele mehr angefertigt hat. Die Compilation ist für Depeche Mode-Fans besonders interessant, denn sie wird auch einen bisher unveröffentlichten Remix von Sweetest Perfection enthalten, wie uns Mark vorab mitteilte.

- Anzeige -
Consent Management Platform von Real Cookie Banner