Depeche Mode befinden sich seit vergangener Woche wieder im Studio! Das meldeten zuletzt diverse Fan-Webseiten und beriefen sich dabei auf Informationen aus dem bandnahen Umfeld. Am späten Abend gab es dann für uns auch von offizieller Seite die Bestätigung, dass die Band tatsächlich zusammen mit ihrem Team ins kalifornische Studio gegangen sei, um mit den Arbeiten zum neuen Depeche Mode-Album zu beginnen, welches allerdings nicht vor Ende 2008 erscheinen wird. Neben Ben Hillier, der bereits „Playing The Angel“ produziert hat, werden auch Christian Eigner, Andrew Phillpott, Sie Medway Smith und Kurt Uenala zum Team gehören. Die Stimmung in der Band sei sehr gut und die Spannung bei den Fans dürfte ab sofort auch wieder steigen.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

104
Kommentare

  1. Silvio
    102
    19.8.2008 - 12:33 Uhr

    Depeche mode sind einfach die größsten

  2. KaChing
    101
    27.7.2008 - 20:11 Uhr

    Mein ganzes Leben besteht aus Depeche Mode. Lasst euch noch ein Jahr Zeit, aber bringt bitte noch ein weites sensationelles Album raus. Es gibt keine Gruppe die euch das Wasser reichen kann.

1 9 10 11