Konzert an der Seine

Dave Gahan live. Foto: Uwe GrundDas Palais Omnisport de Paris Bercy war am Mittwochabend Schauplatz des ersten von zwei Konzerten, die Depeche Mode in der französischen Hauptstadt spielen. Anders als bei der zweiten Show am Freitag haben wir keine geänderte Setlist erwartet. Ob wir damit richtig lagen, erfahrt ihr gleich.

Bei der Vorband ist alles beim Alten geblieben: Die Feathers hatten die Halle vorgeglüht, bevor Dave, Martin und Fletch gegen 21 Uhr die Bühne betraten.

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Should Be Higher
07. Policy Of Truth
08. Slow (Martin)
09. But Not Tonight (Martin)
10. Heaven
11. Behind The Wheel
12. A Pain That I’m Used To
13. A Question Of Time
14. Enjoy The Silence
15. Personal Jesus

— Zugabe —

16. Shake The Disease (Martin)
17. Halo
18. Just Can’t Get Enough
19. I Feel You
20. Never Let Me Down Again

Depeche Mode in D/A/CH

21.11.2013KÖLN - Lanxess-ArenaSetlist
23.11.2013HANNOVER – TUI-ArenaSetlist
25.11.2013BERLIN - O2 WorldSetlist
27.11.2013BERLIN - O2 WorldSetlist
01.12.2013ERFURT - MessehalleSetlist
03.12.2013BREMEN - ÖVB-ArenaSetlist
05.12.2013OBERHAUSEN - König-Pilsener-ArenaSetlist
04.02.2014MANNHEIM - SAP-ArenaSetlist
08.02.2014WIEN (A) - StadthalleSetlist
12.02.2014DRESDEN - MessehalleSetlist
14.02.2014ZÜRICH (CH) - HallenstadionTickets
15.02.2014ZÜRICH (CH) - HallenstadionTickets
 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

11
Kommentare

  1. DM86-12
    11
    31.1.2014 - 12:57 Uhr

    Setlist

    Was soll denn eigentlich ständig dieser Scheiss mit der Setlist ? Ich empfehle den ewigen nörglern mal die setlists von den touren in den 80 Jahren bis hin zur exciter tour …da gab es mal null veränderungen ,wenn man von einigen wenigen martin gore songs mal absieht . auf dieser tour haben die 3 songs so oft wie nie getauscht bzw. verändert. warum dann das ewige meckern bitte schön ? klar, wenn ich auf 10-12 konzerte maschiere oder abend für abend vorm pc sitze und die setlistst vergleiche , dann wirkt das ganze was eintönig ….aber die setlist passt und funktioniert . und das ist die hauptsache …