Home  →  

Depeche Mode: Alles zum neuen Album

Liebe Fans von Depeche Mode, auf dieser Seite sammeln wir alle News und Gerüchte zum neuen Album von Depeche Mode. Mit handfesten Informationen rechnen wir zum Jahresende von 2021.

Newsticker

+++ Anfang 2021
In einem Interview zur Promotion seiner E.P. "The Third Chimpanzee" sagt Martin Gore zur Zukunft von Depeche Mode, dass die Band für 2020 keine Pläne gehabt hätte, weil sie erst 2018 eine lange Tour beendet habe. Jetzt warte man ab, wie sich die Dinge mit Corona entwickeln, bis man wieder planen könne.

+++ Juli 2020
Peter Gordeno
(Songwriter, Produzent und Live-Keyboarder von Depeche Mode) erzählt in einem Online-Interview mit dem Leiter einer peruanischen Musikschule, dass er zusammen mit Christian Eigner (Songwriter und Live-Drummer von Depeche Mode) in dessen Studio in Wien bereits an neuen Songs arbeiten würde, die sie anschließend an Sänger Dave Gahan schicken würde.

Ältere Beiträge

Andy Fletcher in Santa Barbara eingetroffen

Es scheint, als wenn die Gerüchte um ein Bandtreffen in dieser Woche zuträfen: Andy Fletcher ist am Wochenende mit seiner Ehefrau nach Los Angeles geflogen.

Wie uns seine Gattin Grainne per Twitter wissen lässt, ist Fletch von LA weiter nach Santa Barbara gereist. Dort wird er sich, wie geplant, mit Dave Gahan und Martin Gore treffen, um über das neue Album zu reden und erst Demos anzuhören. Gerüchteweise sollen es an die 20 Songs sein, die Martin und Dave bereits geschrieben haben.

Depeche Mode sprechen im Januar über neues Album

Depeche Mode werden sich im Januar treffen, um über ein neues Album zu sprechen. Die Aufnahmen dazu könnten schon im kommenden März beginnen. Das erzählte Andy Fletcher in einem kurzem Video-Interview am Rande seiner DJ-Tour, die in zwei Wochen endet. Die nächsten zwei Jahre wolle er wieder Depeche Mode widmen, gibt sich Fletch sicher, dass die Band erneut ins Studio gehen wird.

Andy Fletcher

Andy Fletcher

Depeche Mode gehen Anfang 2012 wieder ins Studio

Andy Fletcher
Andy Fletcher
In einem neuen Radio-Interview hat Andy Fletcher in Aussicht gestellt, dass Depeche Mode Anfang des kommenden Jahres ins Studio gehen werden, um ein neues Album aufzunehmen. Derzeit seien Martin Gore und Dave Gahan mit dem Schreiben neuer Songs beschäftigt. Sobald genügend Lieder zusammen seien, folge der Gang in die Aufnahmeräume.

Andy Fletcher

Andy Fletcher

Andy Fletcher: 2012 kommt ein neues Depeche Mode-Album

Andy Fletcher
Andy Fletcher
In einem Interview mit der Schweizer Boulevard-Zeitung Blick hat Andy Fletcher ein neues Depeche Mode-Album für das nächste Jahr in Aussicht gestellt. Während es das Blatt für besonders erwähnenswert hielt, dass Fletch nach einem Saufgelage eine Woche zur Erholung braucht, versteckt sich die für Fans interessante Information im vorletzten Absatz.

Andy Fletcher in Bukarest

Andy Fletcher kündigt baldige Rückkehr ins Studio an

Andy Fletcher in Bukarest„Wann nehmen Depeche Mode ein neues Album auf?“ gehört zu den Fragen, die Fans am meisten unter den Nägeln brennt. Eine Antwort gab jetzt Andy Fletcher am Rande eines Gigs in Bukarest, wo er am Samstag seine weltweite DJ-Tour startete. „Wir wollen so schnell wie möglich zurück ins Studio. Vielleicht schon im Sommer“, antwortet er auf die Frage eines Reporters nach den Zukunftsplänen der Band.

Andy Fletcher

Andy Fletcher

Neues Depeche Mode-Album schon in 2011?

Andy FletcherEin Interview von Andrew Fletcher mit dem italienischen Magazin „Il Giornale“ sorgt derzeit für einigen Wirbel. Wie verschiedene Internetseiten berichten, soll Fletch gesagt haben, dass die Band in einigen Monaten wieder ins Studio gehen werde. Ist das ein Hinweis auf ein neues Depeche Mode-Album?

Depeche Mode wieder im Studio!

Depeche Mode befinden sich seit vergangener Woche wieder im Studio! Das meldeten zuletzt diverse Fan-Webseiten und beriefen sich dabei auf Informationen aus dem bandnahen Umfeld. Am späten Abend gab es dann für uns auch von offizieller Seite die Bestätigung, dass die Band tatsächlich zusammen mit ihrem Team ins kalifornische Studio gegangen sei, um mit den Arbeiten zum neuen Depeche Mode-Album zu beginnen, welches allerdings nicht vor Ende 2008 erscheinen wird.

Neues Album: Neun Songs angeblich schon fertig

Andy Fletcher hat einmal mehr seine Qualitäten als Plaudertasche unter Beweis gestellt: Auf einem Event soll er gegenüber Fans verraten haben, dass Martin schon neun Songs für das neue Album geschrieben hat, darunter zwei Instrumental-Tracks. Zur Stilrichtung verriet Flecht nur, dass sich die neuen Lieder gänzlich von den Songs der letzten beiden Alben „Playing the Angel“ und „Exciter“ unterschieden.