Home  →  
Monument

Gewinnt fünf iBook-Ausgaben der Monument-Biografie

Fast 2000 Besucher von depechemode.de wollten bei unserer Nikolausverlosung ein Exemplar der Depeche Mode-Biografie Monument (Amazon) gewinnen. Jetzt legen wir nach: Gewinnt fünf iBook-Ausgaben der Depeche Mode-Bibel fürs iPad. Die digitale Ausgaben ist genauso beeindruckend wie das 2,5 Kilogramm schwere Buch.

Monument - das iBook

Monument jetzt auch als iBook und eBook erhältlich [Update]

Monument - das iBookMehrere tausend Abbildungen, über 420 Seiten und 2,5 Kilogramm schwer: die Depeche Mode-Biografie Monument von Sascha Lange und Dennis Burmeister hat nicht nur wegen ihrer üppigen Ausmaße bei den Fans eingeschlagen. Das Werk der beiden Autoren avancierte innerhalb kürzester Zeit zur Depeche Mode-Bibel. Jetzt gibt es das Buch kleiner, kompakter und leichter – als iBook-Ausgabe für Euer iPad oder als eBook fürs Kindle.

Steve Malins - Depeche Mode

Depeche Mode-Biografie von Steve Malins bekommt Update

Steve Malins -  Depeche ModeDie Biografie „Black Celebration“ des englischen Musik-Journalisten Steve Malins gilt als Standardwerk in Sachen Depeche Mode. Doch seit der letzten Aktualisierung des Buchs im Jahr 2006 hat sich bei der erfolgreichsten Electroband der Welt Einiges getan. Zeit für ein Update. Am 20. Juni erscheint eine überarbeitete und ergänzte Ausgabe. Auch der Buchtitel hat sich geändert. Die Biografie lautet schlicht „Depeche Mode“.

Just can't get enough - die Biografie

Neue Depeche Mode-Biografie erschienen

Just can't get enough - die BiografieUrsprünglich für den 9. November angekündigt, hatten viele Depeche Mode-Fans schon heute die neue Depeche Mode-Biografie von Simon Spencer im Briefkasten, ihr Titel: „Just can’t get enough“ (Amazon). Auf 384 Seiten zeichnet der renommierte britische Musikjournalist die Karriere von Depeche Mode nach, von ihren Anfängen in den Clubs von Basildon bis zu ihren viel umjubelten Konzerten in den Stadien dieser Welt.

Just can't get enough - die Biografie

Neue Biografie Just can’t get enough erscheint im November

Just can't get enough - die Biografie„Just can’t get enough“ (Amazon) ist der Titel einer neuen Biografie über Depeche Mode, die am 9. November erscheinen soll. Autor. Der renommierte britische Musikjournalist Simon Spencer (NME, International Herald Tribune, The Independent) zeichnet auf 384 Seiten den Werdegang der Band nach, von ihren Anfängen in Basildon bis zu ihren viel umjubelten Konzerten in den Stadien dieser Welt.

Depechemode.de verlost zehn Martin Gore-Biografien

Insight ist die erste Biografier über Martin GoreVor gut drei Wochen wurde die erste Biografie über Martin Gore veröffentlicht. In „Insight – Martin Gore und Depeche Mode“ (Amazon) beleuchten André Boße und Dennis Plauk auf 240 Seiten das Leben und die Person des Songwriters. Dabei verlassen die Autoren die üblichen Pfade einer Biografie und widmen sich einzelnen Aspekten der faszinierenden Persönlichkeit Gores. Wer das Buch noch nicht in seinem Bücherregal stehen hat, kann es jetzt bei uns gewinnen.

Insight: Weltweit erste Biografie über Martin Gore erschienen

Über Depeche Mode wurde eine ganze Reihe von Büchern geschrieben. Auch das Leben von Sänger Dave Gahan ist biografisch dokumentiert. Über Sänger, Songwriter und Multinstrumentalist Martin Gore existiert dagegen bislang kein Nachschlagewerk. Diese Lücke wird nun geschlossen: “Insight – Martin Gore und Depeche Mode: Ein Porträt” (Amazon | bol.de | Libri.de | buecher.de) ist der Titel der weltweit ersten Biografie über den 49-jährigen Briten. Seit heute ist das Buch im Handel.

Martin Gore beeindruckte die Pet Shop Boys nachhaltig

Zum letzten Mal präsentieren wir Euch an diesem Sonntag einen exklusiven Auszug aus der neuen Martin Gore-Biografie “Insight – Martin Gore und Depeche Mode: Ein Porträt” (bei Amazon vorbestellen), die ab kommenden Donnerstag im Handel erhältlich sein wird. Das Kapitel, aus dem ihr heute lesen könnt, beschäftigt sich mit Liebeskummer, Tanzstunden und was Musiker sonst noch mit Martin Gore verbinden. Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen, dass die Ausschnitte bei Euch Lust auf Mehr gemacht haben.

Martin Gore-Biografie erscheint später

Die Veröffentlichung der neuen Martin Gore-Biografie “Insight – Martin Gore und Depeche Mode: Ein Porträt” (bei Amazon vorbestellen) hat sich verschoben. Das von zwei deutschen Autoren verfasste Werk erscheint nun am 30. September 2010. Ursprünglich sollte das Buch ab kommenden Montag in den Läden stehen. Depechemode.de-Leser müssen aufgrund der Verschiebung aber nicht auf ihre sonntäglichen Textauszug verzichten. Der Hannibal-Verlag stellt uns freundlicherweise einen weiteren Ausschnitt zur Verfügung, der Euch auf die Biografie einstimmt.

Martin Gore: „Meine Lieder handeln von der Suche nach Unschuld“

Immer wieder Sonntags … präsentieren wir Euch auf depechemode.de exklusiv Auschnitte aus der neuen Martin Gore-Biografie “Insight – Martin Gore und Depeche Mode: Ein Porträt” (bei Amazon vorbestellen), die ab 20. September 2010 in den Läden steht. Das Kapitel „Music for the Masses“ beantwortet die Fragen, was Martin mit Mark Knopfler verband, wie durch sein Mitwirken ein Weizenfeld in ein amerikanisches Stadion kam und warum er nicht lange in London bleiben wollte. Dabei erfahren wir einiges über Martins Lebensphilosophie, die in seinen Songs zum Ausdruck kommt.