Tagestickets für Rock im Park erhältlich

Gute Nachrichten für alle eingeschworenen Fans von Depeche Mode: Zum 10-jährigen Jubiläum von Rock im Park in Nürnberg gibt es außer dem 3-Tage-Festival-Ticket ab sofort auch Tageskarten. Damit haben die Fans der Elektro-Stars Gelegenheit, ihre Favoriten am Pfingstwochenende live zu erleben.

Depeche Mode eröffnen am Freitag, 2. Juni, auf der Center Stage im Luitpoldhain die Open-Air-Saison in Süddeutschland. Das herausragende Programm an diesem Abend wird durch Placebo, Franz Ferdinand und die Sportfreunde Stiller komplettiert.

Hier geht’s zu den Tagestickets.

Letzte Aktualisierung: 26.4.2006 (c)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Redaktionsleiter eines Stadtportals. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

11
Kommentare

  1. Mimi
    28.4.2006 - 9:33 Uhr
    10

    aufn berch?? wo kommst du denn her?? ne ne du berch is nix für mich da süffeln se sich alle sinnlos zu un da sind mit zu viele hip hop und möchtegern gangster leute.. da schwör ich doch auf die lieben parkrocker ^^

  2. Home-101
    27.4.2006 - 23:08 Uhr
    9

    ja wenn RiP dann schon für 3 tage. campen gehört einfach dazu, auch wenn man gleich in der nähe wohnt.
    3 tage RiP und dann aufn Berch!
    hoffentlich überleb ich das alles und bin im juli fit für die waldbühne…

  3. Nicole
    27.4.2006 - 21:04 Uhr
    8

    @mimi….hey..ich hab ne stunde autofahrt und komme auch….hab auch vor zu campen..;)..naja..wer ne karte hat dem wünsche ich auch viel spass!!!!!
    Gruß an alle!!! N!COLE

  4. Mimi
    27.4.2006 - 20:27 Uhr
    7

    @ katha:

    wenn ich meine family raussschmeiss kamma die wohnmungs chon voll machen *lol*…

    ich werd aber ganz sicher campen weil das ohne campen der pure stress ist.. totales hin und her rennen und zeitverschwendung….

  5. 27.4.2006 - 13:25 Uhr
    6

    …Tagestickets?
    Entweder ganz oder garnicht und am Montag geht´s nach Bremen und Dienstag höchstwahrscheinlich ins Krankenhaus.

  6. Home-101
    27.4.2006 - 12:44 Uhr
    5

    da hat Mimi vollkommen recht. es gibt eigentlich jedes jahr tagesticktes fuer RiP.
    ich habs auch nich weit bis nach nuernberg und freu mich schon sehr auf die 3 tage im park. und natuerlich ganz besonders auf depeche mode :o)

    schoenen tag noch alle.
    bis dann dann

  7. katha
    26.4.2006 - 22:25 Uhr
    4

    wenn das mal nicht ne einladung ist, mimi! wieviel schlafplätze haste denn frei?? :P

  8. Mimi
    26.4.2006 - 21:14 Uhr
    3

    Son quark.. es gibt seit weiss gott wie viel jahren bei rock im park tagestickets un nicht nur zum 10-jährigen.. nur die tagestickets gibts eben erst 1-2 monate vor dem festival…

    hehe ich glückspiltz habs 20 autominuten zu rock im park :-) somit bin ich sowiso immer da..

  9. Silke
    26.4.2006 - 20:39 Uhr
    2

    ich bin das ganze WE über da und freue mich schon tierisch darauf. eigentlich könnte ich faßt am samstag morgen wieder fahren, weil bisher alle meine lieblingsbands am freitag nacheinander auftreten. Placebo + Depeche Mode, da freut sich mein herz.

  10. Shoy
    26.4.2006 - 20:01 Uhr
    1

    Schade, dass es Tageskarten nicht auch für RaR gibt. Nürnberg ist ja NOCH weiter weg von Hamburg, als der Rennring… Trotzdem gutes Angebot. DM + Placebo im Doppelpack, das wär schon was Feines :-) Und über Franzl als „Vorgruppe“ ;-) würd ich mich auch nicht beschweren… Viel Spaß, denen, die es bis dorthin schaffen!

    Gruß, Shoy